Anzeige

 

join my trip Reiseforum – das Reiseforum für die besten Reisetipps

Anzeige

Reiseforum

Reiseforum: Die besten Reisetipps austauschen

Im Reiseforum kannst Du Dich über Land und Leute informieren. Denn die besten (Geheim)-Tipps können Dir Urlauber im Reiseforum geben, die so denken und reisen wie Du selbst.

Im Reiseforum kannst Du selber Fragen stellen, Beiträge lesen, kommentieren und bewerten. Damit Du alle Funktionen des Reiseforums nutzen kannst, solltest Du Dich schnell kostenlos registrieren oder einloggen.

Viel Spaß im Reiseforum ;)
Dein join my trip team

 

Reiseforum

Reiseforum Reiseziele Reiseforum Südamerika Reisen als Rucksacktourist (1 Leser) 1 Besucher

Reiseforum Reiseforum SüdamerikaArgentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ecuador, Falkland Inseln, Französisch Guyana, Guyana, Kolumbien, Paraguay, Peru, Suriname, Uruguay, Venezuela

Zum Ende gehen
THEMA: Reisen als Rucksacktourist
#4140
AdriAdri ein neues Mitglied aus Postbauer-Heng

Reisen als Rucksacktourist 30.10.2009 00:22  
Hi!
Ich habe vor als Rucksacktourist durch Südamerika (Peru, Bolivien, Chile, Argentinien) zu reisen. Jetzt stehen aber schon die ersten Probleme an, da ich die Reise flexibel machen möchte. Die Länder bei der Einreise ein Ausreiseticket vorgewiesen haben wollen. Hat jemand sowas schon mal gemacht und weiß wie man das umgehen kann oder wie man damit umzugehen hat?

Lg Adri
 
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#4150
sonjaenchilesonjaenchile ein Hippie-Mädchen

Aw: Reisen als Rucksacktourist 10.11.2009 19:14  
Ich bin mir nicht sicher ob ich die Frage verstehe.

Wenn du in z.B. Chile ins Land kommst, bekommst du einen kleinen gelben Zettel, wenn du wieder raus willst nach z.B. Peru musst du den Zettel vorzeigen.

Du musst nur drauf achten, dass du als Tourist nicht länger als 3 Monate im Land bleiben darfst.
 
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#4154
TraveldieterTraveldieter ein Abenteurer aus Remscheid

Aw: Reisen als Rucksacktourist 12.11.2009 14:04  
Hi!

Ich habe vor etlichen Jahren einen Trip von 8 Monaten (Süd- und Mittelamerioka)mit öffentlichen Verkehrsmitteln gemacht und hatte das Problem nicht, das man ein Aussreiseticket vorweisen muss. Kann sein, dass sich da etwas geändert hat. Ich kenne diese Praxis aber von anderen Ländern. Oft hilft, wenn man eine Kreditkarte vorweisen kann um zu beweisen, dass man sich jederzeit die Ausreise leisten kann. Ansonsten immer charmant sein und etwas hilfsbedürftig rüberkommen. Die meisten Grenzbeamten sind ganz nett. Manchmal geht es auch mit Bestechun (mit Fingerspitzengefühl).

Viel Glück
 
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#4156
AdriAdri ein neues Mitglied aus Postbauer-Heng

Aw: Reisen als Rucksacktourist 12.11.2009 16:38  
Dankeschön für die Tips. Ja das Problem gibts halt wegen der Einreise mit dem Flugzeug, hab mir jetzt aber ein Ticket in nem halben Jahr gekauft und damit sind die in Peru dann anscheinend auch zufrieden...
Liebe Grüße
Adri
 
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#4507
ani13ani13 eine Nachtschwärmerin

Aw: Reisen als Rucksacktourist 04.07.2010 20:03  
Hi,

ich plane eine mehrmonatige Reise nach Südamerika und weiß eigentlich noch gar nicht wo ich anfangen sollte. Hast du deine Reise schon gemacht? Wo warst du? Wie bist du vom Land zu land gekommen?
Ich weiß nicht ob ich mir nur den Ticket bis nach Peru nehmen sollte und dann alles anderes vor Ort... bin mir nicht sicher.
Würde mich freuen von dir was zu hören.

Danke+Gruss
Ani
 
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#4591
Christian79Christian79 ein neues Mitglied

Aw: Reisen als Rucksacktourist 11.08.2010 00:12  
Ich plane auch durch Südamerika zu reisen. Es wird aber erst in ein paar jahren so sein da ich alles genau planen möchte und auch noch das nötige Kleingeld fehlt. Ich würde gerne durch Perun, Bolivien, Chile , Argentinien und Brasilien und die Brasilianische Küste hoch richtung barbados. Ich weiß nur eines. Das ich keinen festen zeitplan haben werde. On 6 Monate oder 9 oder 12. Das ist mir egal. Das schwierigste ist eine Person zu finden die auch genau das machen möchte aber ich hoffe das sich da noch was ergeben wird. Alleine möchte ich es nicht machen.
 
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#4656
ani13ani13 eine Nachtschwärmerin

Aw: Reisen als Rucksacktourist 27.08.2010 21:58  
ich habe mein Ticket schon gekauft! Am 5 Oktober geht es nach Lima, Peru. Da one-way-ticket sehr teur war habe ich mir ein hin und zurück (erst in 6 Monaten) gekauft. Ich werde wohl in nächsten MOnaten meine Arbeit kündigen und dann darf es auch los gehen. Ich werde meine Reise allene starten und auf dem Weg nach Wunsch mir die Reisebegleitung suchen. Ich weiß nicht ob ich in 6 Monaten zurück kehre oder ob ich länger reise und von Südamerika bis nach Mexiko komme.... auf jeden Fall mache ich es ohne dass jemand mit mir mitkommt! Es ist fast unmöglich jemanden aus dem Freundekreis zu finden die meine Pläne teilen. Ich wünsche dir viel Glück bei der Suche nach dem Reisepartner und ich berichte dann über meine Reise. Es geht nähmlich auch durch Bolivien, Argentinien, Chile, Peru...
 
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#5144
YesYesYesYes eine Sportskanone

Aw: Reisen als Rucksacktourist 02.03.2011 09:10  
Hallo zusammen,

ich bin ab April in Südamerika mit dem Rucksack unterwegs. Wer von euch ist zu dieser Zeit noch dort? Beginnen werde ich in Santiago de Chila, dann über Boliven nach Peru?

Hat jemand eine ähnliche Reiseroute zur ähnlichen Zeit? Oder Reisetipps?

Lg, Yesyes
 
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

Impressum Hinweise zur den grünen Werbelinks im Text Sitemap Reisemagazin

Login






Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren

Reisepartner gefunden

spanishnashRe:4-8 Wochen ...

spanishnash

ArualTRe:Reisepartne...

ArualT

San nERe:Reisepartne...

San nE

BobMilesRe:2/3 Wochen ...

BobMiles

BobMilesRe:Oktoberfest...

BobMiles

join us on Facebook

 
Unsichtbarer Link