Anzeige

 

Das join my trip Reisemagazin für 365 Tage Urlaub im Jahr

Anzeige

Ideen für Deine nächste Traumreise gesucht? Lass dich inspirieren!

Coole Festivals weltweit, spannende Reiseideen oder interessante Reiseziele und -angebote : hier im join my trip Reisemagazin findest Du viele Inspirationen für deinen perfekten Urlaub.

Nette Reisepartner gesucht? Findest Du hier auf join my trip

Auf join my trip triffst Du reisebegeisterte Menschen, die wie Du gerne verreisen und offen sind für Neues aus aller Welt: Reisepartner finden

Wir wünschen Dir 365 Tage Urlaub im Jahr!
Dein join my trip team

 

Wanderferien-Archiv: 'Wanderferien' im join my trip Reisemagazin

Wanderferien: Alle Wanderferien-Artikel

Wanderferien in Europa


(© ASI Reisen Willkommen unterwegs)

Mit 200.000 Quadratkilometer Fläche sind sie das absolute Naturwunder im Zentrum von Europa: die Alpen. Ausgedehnt auf 1.200 Kilometer reichen sie von Frankreich, über die Schweiz, durch Österreich, berühren Italien und Slowenien und faszinieren mit einer Breite zwischen 150 und 250 Kilometer. Bei einer alpinen Tour mit ASI trifft man auf tierische und pflanzliche Highlights, sieht bilderbuchähnliche Naturformen und genießt die Ruhe und Naturverbundenheit. Der Alpensteinbock im Karwendel, die bizarren Gesteinsformen in den Dolomiten und die grasgrünen Weiden mit bunten Farbklecksen durch Alpenblumen ergeben ein einzigartiges Reisegebiet.
…mehr Lesen

Zehn neue Panoramawege auf der Hohen Salve/Wilder Kaiser


(© TVB Wilder Kaiser)

Erst Gipfelluft, dann Hexenwasser
Um die Kuppe der Hohen Salve wandern, auf dem Quellenweg frisches Gebirgswasser schlürfen oder die höchst gelegene Wallfahrtskirche Österreichs besuchen – dabei stets mehr als 70 Dreitausender im Blick. Wanderglück an der Hohen Salve können neben erfahrenen Bergsteigern jetzt auch Familien und Untrainierte erleben. Dafür wurden zur Sommersaison 2016 in der Ferienregion Wilder Kaiser zehn leichte bis mittelschwere Höhenwege ab der Bergstation des Keat-Lifts erschlossen und beschildert.
…mehr Lesen

Individuelle Wanderurlauber entdecken Serra Tramuntana und Serra Llevant


(© Wikinger Reisen)

Im eigenen Tempo unterwegs auf Mallorca – neue Routen 2016
Duftende Orangen- und Olivenhaine, malerische Trockenmauern, Steineichenwälder, Tapas und Tortillas. Und immer wieder der Blick aufs Mittelmeer. Wer auf Mallorca wandert, genießt mit allen Sinnen. Wikinger Reisen hat 2016 neue vorgeplante Routen für Individualurlauber: in der Serra de Tramuntana im Nordwesten und der Serra de Llevant im Osten. Sicher und im eigenen Tempo erobern Wanderfans Fischer-, Pilger- und Küstenpfade.
…mehr Lesen

Griechenland: mediterrane Wanderparadiese Vier verschiedene Wikinger-Programme: über Maultierpfade und uralte Wegenetze


(© Wikinger Reisen)

Ikaria und Samos, Pilion, Lesbos oder Sithonia auf Chalkidiki. Die weniger bekannten griechischen Regionen sind bei Wanderfans besonders beliebt: Ursprünglichkeit, landschaftliche Kontraste, schattige Aufstiege und traumhafte Panoramen machen sie so reizvoll. Wikinger-Gruppen sind in diesen Naturparadiesen ab Mai unterwegs – abseits, auf Maultierpfaden und uralten Pflasterwegen. Sorgfältig ausgewählte Routen, familiengeführte Hotels und Mahlzeiten in Tavernen bringen Aktivurlauber nah ans Land heran. Ein Bad im Mittelmeer rundet den Wandertag ab – der nächste Strand ist fast immer nah …
…mehr Lesen

Vulkan-Wandern: aktiv zwischen Feuer und Wasser


(© Wikinger Reisen)

Vier verschiedene Wikinger-Programme auf den Liparischen Inseln
Strahlender Sonnenschein, herrliche Küsten, azurblaues Meer … und Vulkane! Die Liparischen Inseln beeindrucken mit wildromantischer, ungewöhnlicher Landschaft. Wanderurlauber entdecken die Farbpalette der vulkanischen Klaviatur auf vier verschiedenen Wikinger-Programmen: genussvoll, sportlich oder flexibel.
…mehr Lesen

Im Trend: Wandern und Genuss


(© Wikinger Reisen)

Erst aktiv sein – dann kochen, probieren, schwelgen … In Wanderschuhen zum Winzer oder zur Olivenöl-Verkostung. Kochen im Fincahotel, Grillen mit dem Tavernenkoch oder in kalabrischen Spezialitäten schwelgen. „Wandern mit Genuss“ – diesen Trend baut Wikinger Reisen weiter aus. Aktivurlauber mit Genießer-Genen reisen 2015 u. a. nach Mallorca, Kreta und Kalabrien. Die Touren gehören zur 1-2-Stiefel-Kategorie und eignen sich auch für Einsteiger.
…mehr Lesen

Engelberg in der Zentralschweiz: Entschleunigen mit Gletscherblick


(© Engelberg-Titlis/Christian Perret)

Jeder, der schon mal beim Wandern seinen Gedanken freien Lauf lassen konnte, weiß: Von den Bergen geht eine spezielle Energie aus. Einige Plätze rund um Engelberg in der Zentralschweiz sind jedoch besonders spirituell. Bedeutendster Kraftplatz ist das 1120 gegründete Benediktinerkloster Engelberg, die Option auf ein kurzzeitiges Mitleben gehört dort sogar zur jahrhundertealten Tradition. Doch auch entlang der Wege und Sträßchen verleihen kleinere Heiligtümer dem Tal ihren eigenen Reiz – mit immerwährendem Blick auf den Titlis-Gletscher.
…mehr Lesen

Den Sommer ganz einfach verlängern


(© www.asi.at)

Wer sich jetzt nach Wanderurlaub sehnt, muss nicht um die halbe Welt jetten. Rund um Italien, Mittelmeer und Südosteuropa warten einige Ziele auch im Herbst mit idealem Wanderwetter auf.
Wanderfreunde wissen: Wenn daheim die Temperaturen sinken, dann beginnt rund ums Mittelmeer die schönste Wanderzeit. Wer also im Herbst noch ein paar Tage Resturlaub hat oder einfach dem Wetter ein Schnippchen schlagen will, sollte jetzt einen Wanderreise in die Sonne buchen.
Hier findet ihr ein paar Tipps für euren herbstlichen Wanderspaß.
…mehr Lesen

ASI-Wandertipps


(© www.asi.at)

Romantik pur – der See, die Almen, die Wälder, dahinter die schroffen Bergketten der Karawanken und die Gipfel um den Triglav. Die schönsten Wanderungen und herausragende Gipfelerlebnisse lösen Begeisterung aus: Bled. Seiner märchenhaften Natur und dem einzigartigen Klima werden schon seit Jahrhunderten magische und heilende Kräfte zugeschrieben.
Beim Wandern in der frischen Alpenluft und beim Baden im heilkräftigen Thermalwasser werdet ihr neue Energie aufnehmen.
…mehr Lesen

Die Hohen Tauern mit der Nationalpark Card „All Inclusive“ erleben

Der Nationalpark Hohe Tauern ist der größte Nationalpark in Europa. Er ist ein einzigartiges Naturschutzgebiet, das eine Vielfalt an Tieren und Pflanzen beheimatet, die ihresgleichen sucht. Zudem ist der Nationalpark Hohe Tauern ein Wanderparadies, in dem man dem Alltag auf die angenehmste Weise entfliehen kann.
Neben der grandiosen Natur bietet die Region Hohe Tauern noch zahlreiche weitere attraktive Einrichtungen, die jede für sich einen Besuch wert sind. Um all dieses Highlights optimal zu nützen, wurden die Nationalpark Card Hohe Tauern ins Leben gerufen, die wir euch heute ein wenig näher vorstellen möchten.
…mehr Lesen

Wandern auf ausgesuchten Inselparadiesen


(© www.asi.at)

Der Frühling hat begonnen und das Wanderfieber steigt. Um euch schon einen Vorgeschmack auf die kommende Wander- und Trekking-Saison zu geben, haben wir hier ein paar Anregungen für attraktive Wanderferien rund um den Globus.
…mehr Lesen

Wanderferien in Griechenland: Die Kykladen erwandern


(© Attika Reisen)

Malerische Ausblicke sowie zahlreiche Wanderrouten – sowohl für gemütliche Geher als auch für wahre Meister im Gelände – zeichnen Griechenlands Landschaften aus. Der Experte in Sachen Griechenland-Urlaub Attika Reisen bietet daher für Naturliebhaber und Wanderfreunde zweiwöchige Wanderreisen zu vier Terminen auf die drei Kykladeninseln Paros, Naxos und Santorin an. Wanderfreie Tage gewährleisten dabei genug Zeit zum Entspannen, Genießen und Erkunden der berühmten Inseln.
…mehr Lesen

Wandern & Trekking weltweit


(© www.asi.at)

Es gibt Momente im Leben, die man nie mehr wieder vergisst. Für viele unserer Gäste ist der erste Morgen in der Wüste einer dieser Augenblicke. Die unglaubliche Weite und die unberührte Landschaft stehen in so starkem Kontrast zu unserem Alltag und ziehen uns sofort in ihren Bann. Namibia ist das ideale Land, um solche Naturschönheiten aktiv zu erleben. Während unserer neuen Reise „Namibia zum Kennenlernen“ erwandert ihr im leichten Schwierigkeitsgrad die landschaftlichen Highlights des Landes.
Gerne stellen wir euch unser neues Schwerpunkt-Programm im Detail vor. Hier finden Naturliebhaber, Genießer und spontane Entdecker perfekt abgestimmte Angebote für Abenteuer auf der ganzen Welt, so zum Beispiel bei der „komfortabel erleben“-Reise ins Everest Gebiet.
…mehr Lesen

Trekking- und Wanderferien in Peru


(© www.asi.at)

Peru ist ein landschaftliches und kulturelles Juwel, das für Bergsteiger und Trekking-Fans eine unglaubliche Vielfalt bietet: vom Pazifischen Ozean über die bekannten Linien von Nazca über den tiefblauen Titicacasee mitsamt seinen schönen Inseln bis hin zu den Schneegipfeln der Cordillera Blanca. Einzigartige Kulturschätze der Präinkazeit gilt es in Lima, die Stadt der Könige und Hauptstadt Perus zu entdecken. Der Hauch der kulturellen Wurzeln durchzieht noch heute die Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde.
…mehr Lesen

Wanderferien im Herbst


(© www.asi.at)

Unsere Reisetipps führen euch diesmal in die Wunderwelt aus Stein Kappadokien, die mystische Welt Draculas Rumänien, welche auf jeden Fall aufgrund einer einzigarten Landschaft mit den dicht bewaldeten Karpaten rings herum einen Besuch wert ist oder an die wunderbare ligurische Küste von Cinque Terre, wo ihr das typische südländische Dolce Vita bei Wanderungen durch die traumhaften Weingärten und die malerischen Küstenstädte erleben können. Verschlungene Pfade durch den Dschungel Indochinas, uralte Dörfer und unberührte Berglandschaften, abseits von allen gängigen touristischen Routen erwarten euch bei unserer ASI-Reise nach Kambodscha und Laos.
…mehr Lesen

Nächste Einträge »

Suchen

join us on Facebook

Werbung

Heimwerken Schritt für Schritt Anleitungen zum
Reise-Linktipps
Sitemap

 

Impressum Hinweise zur den grünen Werbelinks im Text