Anzeige

 

Das join my trip Reisemagazin für 365 Tage Urlaub im Jahr

Anzeige

Ideen für Deine nächste Traumreise gesucht? Lass dich inspirieren!

Coole Festivals weltweit, spannende Reiseideen oder interessante Reiseziele und -angebote : hier im join my trip Reisemagazin findest Du viele Inspirationen für deinen perfekten Urlaub.

Nette Reisepartner gesucht? Findest Du hier auf join my trip

Auf join my trip triffst Du reisebegeisterte Menschen, die wie Du gerne verreisen und offen sind für Neues aus aller Welt: Reisepartner finden

Wir wünschen Dir 365 Tage Urlaub im Jahr!
Dein join my trip team

 

Rubrik: Hotel

Anzeige

Die 10 kleinsten Hotels haben wir für Dich bereits recherchiert. Hier zeigen wir Dir die 10 lustigen bzw. spannendsten Unterkünfte, die eine extra Reise wert sind!

Hotel 10

Das Hausboot – Amsterdam/Holland
Wer das Wasser liebt, kann sich ein Hausboot in Amsterdam mieten. 200€ für bis zu 4 Personen kostet eine Nacht im Wellengang.
www.houseboatinamsterdam.com/rental.html

Hotel 9

Das Kofferhotel – Lunzenau bei Chemnitz/Deutschland
Wie wäre es mit dem Kofferhotel? Günstig und gut schläft sich’s hier in einem kleinen Häuschen, das aussieht wie ein Koffer. Fahrräder dürfen hier gratis ausgeborgt werden.
Allerdings kann man sich hier nur in der wärmeren Jahreszeit einmieten
www.prellbock-bahnart.de/index1.html

Hotel 8

Das „Parkhotel“ – Ottensheim/Linz
Dieses Parkhotel ist zwar das Gegenteil einer 5-Sterne-Luxusanalgae – ein Parkhotel ist es dennoch: immerhin kann man sich hier in einem Park an der Donau – nein, nicht auf einer Parkbank, aber in Röhren aus Beton zur Ruhe legen.
Bereits auf der Eingangsseite der Homepage heißt es: Das nur in der wärmeren Jahreszeit geöffnete Parkhotel möchte „mit seinem auf das wesentliche reduzierten Luxus, temporäres, komfortables, unkompliziertes Zuhause bieten“ – und das tut es auch!
Nach einer Online-Reservierung finden die Gäste hier ihre Schlafröhre mit der nötigen Infrastruktur vor. Kosten: Für die Nutzung eines „Gastfreundschaftsgeräts“ erbitten die Organisatoren einen kleinen finanziellen Beitrag – nach eigenem Ermessen. Wir sagen: Gastfreundschaft pur! Perfekt für Radfahrer on Tour…
www.dasparkhotel.net/

Hotel 7

Das Felsenhotel Elkep Evi – Urgup/Türkei
Natur hautnah in einem Weltkulturerbe bietet das Felsenhotel in der Türkei. Ab 55€ kann man hier in einer gemütlich eingerichteten Höhle nächtigen.
www.elkepevi.com.tr/index.php

Hotel 6

Das Baumhotel – Kopfing im Innkreis/Österreich
Im Baumhotel im Sauwald in Oberösterreich lässt sich’s wunderbar zur Ruhe kommen.
Unter kundiger Führung lernt man die Tierwelt bei einer Nachtwanderung kennen. Danach legt man sich in eine der gemütlichen Holzhütten in 10 Metern Höhe. Am Nächsten Tag wandert man über den Baumkronenweg: Hier offenbart sich der Österreichische Dschungel vor den staunenden Augen und man lernt die Pflanzen- und Tierwelt aus einem völlig neuen Blickwinkel kennen.
Der Baumkronenweg und das Baumhotel ist Sommer wie Winter geöffnet. Kulinarische Versorgung liefert das Gasthaus Oachkatzl.
www.baumkronenweg.at/

Hotel 5

Das Zughotel Waitomo Express – Waitomo Caves Village/ Neuseeland
Ein ganzes Zugabteil aus den 50ern kann man in Neuseeland mieten. Das Zugabteil steht in der Natur und ist innen wie eine Wohnung ausgestattet. Ab 150 Dollar für zwei Leute kann der Waitomo Express gemietet werden. Alternativ: Eine Flugzeug-Unterkunft für alle, die immer schon mal in einem Flugzeug übernachten wollten, aber leider Flugangst haben. Allerdings wird die Anreise per Schiff etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen…
www.woodlynpark.co.nz/

Hotel 4

Das verrückte Hotel Propeller Island City Lodge/Berlin
In diesem Hotel wird jedem schwindlig! Die Sinne spielen Dir Streiche: so kannst Du auf einem schwebenden Bett nächtigen, oder das Bad im Schrank suchen. Zuviel für das Hirn wird’s schon fast im vielwinklig verspiegelten, oder auch im auf-dem-Kopf-stehenden Raum. Jedes Zimmer hat hier seine Eigenheiten. Dabei auch makabres, wie zum Beispiel: Schlafen in Särgen oder Voyeuristisches, wie das Zimmer mit Spionspiegel zum Nachbarzimmer…
www.propeller-island.de/rooms_neu/room_detail/01/index.php

Hotel 3

Das Unter-Wasser-Hotel Utter Inn – Vasteras/Finnland
Ein rotes Häusel im schwedischen Stil ist an sich noch nichts Besonderes – aber das Häuschen steht mitten auf dem Wasser! Schlafen wie die Fische: Nicht nur ein witziger Anblick – auch ein witziger Ausblick! Denn das Interessante befindet sich UNTER dem Häuschen! Über ein Rohr klettert man direkt in einen Schlafraum mit Aussicht auf die Fischwelt! Vorsicht: Platzangst sollte man nicht haben…!
www.privateislandsonline.com/utter-inn.htm
www.propeller-island.de/rooms_neu/room_detail/11/index.php

Hotel 2

Das Zirkuswagen-Hotel – Beaujolais/Frankreich
Wer Sinn für Nostalgie hat, campiert am Besten in einem der historischen Zirkuswägen in der sanften Hügellandschaft von Beaujolais. Ab 50€ für zwei Personen kann man sich hier in die nomadenhafte Zirkuszeit zurückversetzen lassen.
www.lesroulottes.com/

Hotel 1

Das Hochsitz-Hotel Chalkley Treehouse – Lion Sands/Südafrika
Das Treehouse ist eigentlich nicht wirklich ein Baumhaus, da sich das Bett zwar auf einem Baum, aber unter freiem Himmel mitten im Safari-Land befindet.
Das Bett in luftiger Höhe ist gleichzeitig Aussichtsplattform in die Wildnis. Ein bisschen Mut gehört zu diesem außergewöhnlichen Aufenthaltsort auch dazu. Wer weiß, vielleicht taucht ja ein Löwe auf?www.lionsands.com/experience/treehouse.php

Geschrieben am 09.02.2009 von culturesurfer in Hotel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 3 Stimme(n)
Loading...

0 Trackback(s) zu “Die 10 verrücktesten Unterkünfte der Welt – skurile Hotels”

Trackback URI

1 Kommentar(e) zu “Die 10 verrücktesten Unterkünfte der Welt – skurile Hotels”

  • Comment von # Roland Reiwald am 10.11.2017 um 22:50

    Nett, aber auch teilweise schon überholt. Die Propeller Island City Lodge hat schon vor mehr als einem Jahr seine Pforten geschlossen. Inzwischen haben auch viele Hotels und private Anbieter realisiert, dass bei immer mehr Gästen die persönliche Note und der Erlebnisfaktor ausschlaggebend sind. Ausgefallene Übernachtungsmöglichkeiten sind nicht ohne Grund gesucht und oft viele Monate im voraus ausgebucht. Da jede ungewöhnliche Unterkunft quasi per se ein Unikat ist, sind die Chancen, einen freien Termin zu ergattern, limitiert. Und das steigert wiederum die Nachfrage. Kein Wunder, dass inzwischen sogar Spezialanbieter für kuriose Übernachtungen auf den Markt drängen. Ob im Baumhaus, in einer ehemaligen Gruft oder im umfunktionierten Schützenpanzer – die Bandbreite der angebotenen Unterkünfte scheint der Fantasie Keine grenzen zu setzen. Offenbar gibt es kaum etwas, was es nicht gibt. Und es ist wohl auch nicht länger eine Frage des Geldbeutels. Eine Übernachtung in einem Luftschutzbunker mit Design-Ausstattung oder in einem Bergwerk 130 Meter unter Tage gibt es schon für weit unter 100,- Euro. Möchte natürlich an dieser Stelle niemandem meine Quelle vorenthalten: https://www.crazybooker.com
    Ein Füllhorn für alle, die verrückt nach Abwechslung sind und ihre Reiseziele auch schon mal nach der Unterkunft ausrichten. Denn schließlich verbringt man da einen Großteil des Aufenthalts.

  •  

Trackback URI | Kommentare als RSS

Kommentar

Suchen

join us on Facebook

Hotel highlights

  • N/A

Werbung

Heimwerken Schritt für Schritt Anleitungen zum
Reise-Linktipps
Sitemap

 

Impressum Hinweise zur den grünen Werbelinks im Text