Anzeige

 

Das join my trip Reisemagazin für 365 Tage Urlaub im Jahr

Anzeige

Ideen für Deine nächste Traumreise gesucht? Lass dich inspirieren!

Coole Festivals weltweit, spannende Reiseideen oder interessante Reiseziele und -angebote : hier im join my trip Reisemagazin findest Du viele Inspirationen für deinen perfekten Urlaub.

Nette Reisepartner gesucht? Findest Du hier auf join my trip

Auf join my trip triffst Du reisebegeisterte Menschen, die wie Du gerne verreisen und offen sind für Neues aus aller Welt: Reisepartner finden

Wir wünschen Dir 365 Tage Urlaub im Jahr!
Dein join my trip team

 

Rubrik: Yoga-Reisen


(© www.lotus-travel.com)

Yoga hilft, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Warum also nicht mal einen Urlaub nutzen, um wirklich Muße für die Konzentration auf sich selbst zu haben? Im Mutterland der altindischen Lehre, auf Mauritius und in Thailand werden vom Reiseanbieter Lotus Travel jetzt spezielle Yoga-Programme angeboten.

Yoga für jeden im SwaSwara Resort

Neu im Portfolio von Lotus Travel ist das Yoga-Resort SwaSwara im südindischen Bundesstaat Karnataka. Unweit des Hindu-Pilgerortes Gokarna liegt die Anlage inmitten eines Palmenhains oberhalb des magischen Om-Strandes. Ob für Anfänger oder langjährige Yoga-Praktizierende, ob gemeinsam oder individuell – im SwaSwara gibt es mannigfaltige Auswahl: Asanas am Morgen und Kundalini Meditation am Abend, dazwischen Yoga Nidra, Lach- und Art-Yoga.

Orte der Ruhe

Die meisten Kurse finden in der lichtdurchfluteten Yoga Shala statt. Ein ganz besonderer Ort für eindringliche Pranayama-Sessions ist unter dem 500 Jahre alten Banyan Baum. Im Zentrum des Resorts befindet sich zudem ein Meditationsdom. In dem runden Gebäude mit der kobaltblauen Kuppel treffen sich Gäste und Lehrer zu Gesangs- oder Kerzenmeditation. Auf Wunsch stellen die beiden erfahrenen Yoga-Teacher auch ein persönliches Programm zusammen. Wer lieber ganz für sich übt, findet im zweiten Stock seiner 100 Quadratmeter großen Villa einen privaten Yoga-Bereich. Auch am Strand können Gäste ganz ungestört Asanas praktizieren oder meditieren. Die indischen Lehrer Raghu und Ruchir gehören der Bihar School of Yoga an. Raghu verfügt darüber hinaus über umfangreiche Kenntnisse in Reiki und Prana Healing.

Preis und Details

Im SwaSwara kosten sieben Übernachtungen mit Vollpension ab 1.185 Euro pro Person im Doppelzimmer. Enthalten sind Flüge und Transfers, Vollpension sowie sämtliche im SwaSwara angebotenen Aktivitäten wie Yoga, Meditation und Ausflüge.

Entspannen am Fuße des Himalayas

Wer Inspiration und Ruhe vor der Kulisse erhabener Bergwelt findet, dem empfiehlt Lotus das „Ananda in the Himalayas“ in Nordindien. Das exklusive Ayurveda-Resort liegt am Fuße des Himalaya, nahe Rishikesh. Von allen 75 Zimmern aus folgt der Blick dem heiligen Fluss Ganges bis hin zu den Ausläufern des mächtigen Gebirges. „Ananda“ bedeutet Glückseligkeit und der Weg dorthin wird dem Reisenden im 2.000 Quadratmeter großen Spa-Bereich gewiesen.

Auf Grundlage eines persönlichen Beratungsgespräches werden Yoga- und Meditationskurse dem Können und den Wünschen des Gastes angepasst. Thai-Massagen, Aromatherapie, Reiki und Beauty-Anwendungen ergänzen die Kurse entsprechend der Ananda-Philosophie zu einer ganzheitlichen Erfahrung.

Preis und Details

Ein achttägiges „Ananda Yoga-Programm“ ist bei Lotus ab 2.089 Euro buchbar. Inbegriffen sind Flüge und Transfers, Vollpension, einführende Spa- und Fitnessberatung sowie Teilnahme an den Spa-Lifestyle- und Wellness-Aktivitäten.

Meditieren auf Mauritius

Die Sonne von tropischen Eilanden grüßen Auch im Schwesterhotel „Shanti Ananda“ auf Mauritius können Gäste Körper und Geist bei speziellen Yoga-Programmen revitalisieren. Eingebettet in sattes Grün liegt das Resort an einem weißen, mit Kokospalmen gesäumten Strand. Im 6.300 Quadratmeter großen Spa-Bereich erleben Gäste ganzheitliche Streicheleinheiten à la Ananda.

Preis und Details

Das achttägige „Ananda Yoga-Programm“ kostet ab 2.887 Euro, inklusive Flügen und Transfers, Vollpension, einführender Beratung sowie Teilnahme an den Spa-Lifestyle- und Wellness-Aktivitäten.

Weitere Infos zu diesen Yoga-Reisen findest du unter http://www.lotus-travel.com

Reisepartner für Yoga-Reisen gesucht?

Schau doch mal hier auf joinmytrip.de


(© www.lotus-travel.com)

Geschrieben am 28.01.2010 von Christina in Reise und Urlaub Yoga-Reisen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Keine Stimme(n)
Loading...

3 Trackback(s) zu “Sonnengruß und Meditation – Yoga-Reisen nach Thailand und Mauritius”

Trackback URI
  • […] Weitere Informationen: Anleitung zur Atemmeditation Eltern – Vorfahren – Geleitete Meditation Oshos Raucher – Meditation (zur Entwöhnung) Meditation – oder wie man mal den Kopf leer bekommt Sonnengruß und Meditation – Yoga-Reisen nach Thailand und Mauritius […]

  •  
  • Pingback von # Fotoziele in Thailand « Thailand am 10.09.2010 um 11:04

    […] der Metropole Bangkok nicht fehlen. Auch Schulkinder in ihrer Uniform sind interessant oder Yoga-Praktizierende. Immer wieder gibt es verschiedene Straßenfeste und auch Tanzaufführungen, die immer […]

  •  
  • Pingback von # Fotoziele in Thailand « Reisepfade.com am 20.08.2015 um 17:35

    […] der Metropole Bangkok nicht fehlen. Auch Schulkinder in ihrer Uniform sind interessant oder Yoga-Praktizierende. Immer wieder gibt es verschiedene Straßenfeste und auch Tanzaufführungen, die immer wieder zu […]

  •  

2 Kommentar(e) zu “Sonnengruß und Meditation – Yoga-Reisen nach Thailand und Mauritius”

  • Comment von # Sangeet Gill am 01.11.2010 um 13:48

    Einen Blick auf diese Seite kann auch nicht schaden!
    http://www.yogahoheluft.de

  •  
  • Comment von # Hollis Brickey am 21.10.2017 um 15:45

    Klasse! Endlich mal jemand der weiß wovon er redet! Toller Beitrag, Dankeschön! 🙂

  •  

Trackback URI | Kommentare als RSS

Kommentar

Suchen

join us on Facebook

Yoga-Reisen highlights

  • N/A

Werbung

Heimwerken Schritt für Schritt Anleitungen zum
Reise-Linktipps
Sitemap

 

Impressum Hinweise zur den grünen Werbelinks im Text