Anzeige

 

Das join my trip Reisemagazin für 365 Tage Urlaub im Jahr

Anzeige

Ideen für Deine nächste Traumreise gesucht? Lass dich inspirieren!

Coole Festivals weltweit, spannende Reiseideen oder interessante Reiseziele und -angebote : hier im join my trip Reisemagazin findest Du viele Inspirationen für deinen perfekten Urlaub.

Nette Reisepartner gesucht? Findest Du hier auf join my trip

Auf join my trip triffst Du reisebegeisterte Menschen, die wie Du gerne verreisen und offen sind für Neues aus aller Welt: Reisepartner finden

Wir wünschen Dir 365 Tage Urlaub im Jahr!
Dein join my trip team

 

Das join my trip Reisemagazin - Archiv

Archiv für den Tag 'Südtirol'

„Roter Hahn“: Neue Broschüre „Qualitätsprodukte vom Bauern 2018“


(© Roter Hahn)

Südtirols kulinarische Schätze

Originalität, Regionalität und Geschmack – so lautet das Credo der Marke „Roter Hahn“. Mithilfe der neuen Broschüre „Qualitätsprodukte vom Bauern 2018“ können sich Feinschmecker die Leidenschaft für die bäuerliche Welt regelrecht erschlemmen. Denn dort präsentieren 69 Südtiroler Direktvermarkter ihre ausschließlich in Handarbeit hergestellten Erzeugnisse. Die ausgewählten Delikatessen reichen unter anderem von Sirup, Säften und Edeldestillaten über Speck, Käse und Kräuter bis hin zu Fruchtaufstrichen, Honig und Eingelegtem. Um das Gütesiegel zu erhalten, müssen sich die Familienbetriebe regelmäßigen Blindverkostungen unterziehen und strenge Kriterien erfüllen. So stammen mindestens 75 Prozent der Rohstoffe aus eigener Landwirtschaft, nur geringe Anteile dürfen von anderen Südtiroler Bauerhöfen zugekauft werden. „Qualitätsprodukte vom Bauern 2018“ mit allen Bezugsadressen kann kostenlos bestellt oder heruntergeladen werden. Zudem gibt’s viele Produkte im Online-Shop. www.roterhahn.it/qualitaetsprodukte
…mehr Lesen

Alpine Wintertrips für relaxte Aktivurlauber


(© Wikinger Reisen)

Winterwandern, Langlaufen und Schneeschuhtouren rund um die Alpen

Aktivurlaub auf die lässige Tour: Für Winterwanderer gibt es im Lechtal ein neues Programm mit einfachen Touren. Auf Langläufer warten Reisenews am Achensee mit leichten bis moderaten Strecken. Individuelle Schneefans sind im eigenen Tempo unterwegs: im Naturpark Tiroler Lech oder in den Regionen Großvenediger, Dachstein und Südtirol. Insgesamt präsentiert der Wikinger-Katalog „Winterurlaub 2017/18“ 40 relaxte Aktivtrips im Schnee.
…mehr Lesen

Neue „Zweiländer Skiarena“: Größter Skigebietsverbund zwischen Nord- und Südtirol


(© Vinschgau Marketing/Frieder Blickle)

Grenzenloses Pistenvergnügen in Nauders und im Vinschgau

Ein Skipass, zwei Länder: Ab der Wintersaison 2017/18 verbindet die neue „Zweiländer Skiarena“ die Südtiroler Skigebiete im Vinschgau (Schöneben, Haider Alm, Watles, Sulden am Ortler, Trafoi am Ortler) mit dem Schneesportareal Nauders in Nordtirol. Pistenfans haben so Zugang zu 52 Liften und insgesamt 211 grenzüberschreitenden Kilometern Wintervergnügen. Auch kulinarisch begeistert der Zusammenschluss: Während man auf Südtiroler Seite zur Einkehr feinste italienische Pasta mit Blick auf den Ortler genießt, schlemmen Hüttenbesucher in Nauders Österreichs Kult-Süßspeise Kaiserschmarrn. Das gemeinsame Ticket für die „Zweiländer Skiarena“ kann in allen sechs Gebieten erworben werden und ist von 23. Dezember 2017 bis 15. April 2018 gültig. 2 Tage kosten ab 74 €/Erw., die Saisonkarte gibt’s für 450 €/Erw. Spezialwochen, günstige Familienskipässe und Wahl-Abopreise ergänzen das Angebot. Infos unter www.vinschgau.net/zwei-laender-skiarena, www.nauders.com/zwei-laender-skiarena
…mehr Lesen

„3. Vinschger Herbstauslese“: Genuss und Brauchtum in Südtirols Westen


(© Vinschgau Marketing/Frieder Blickle)

Zwischen Krautschau und Schofschoad

Wenn der neue Wein gefeiert, einer knorrigen Birnensorte gehuldigt und Lämmer auf Händen getragen werden, dann ist „Vinschger Herbstauslese“ in Südtirols Westen. Die Veranstaltungsreihe von Anfang September bis Mitte November 2017 versteht es, Genuss und Brauchtum auf originelle Weise zu verbinden. Tierisch zu geht es zum Beispiel bei der „Schofschoad“ in Langtaufers mit fast 1.000 blökenden Schafen, die nach dem Sommer auf der Alm in ihr Winterquartier einziehen. Im Rahmen der „Krautschau“ in Laas blicken Interessierte Kochbuchautor und Küchenchef Manfred Ziernheld über die Schulter und lernen dabei allerlei Rezepte rund um Weißkraut und Co. kennen. Oder sie stellen auf dem Bauernhof im Münstertal selbst Ziegenkäse her. Bei einer Führung durch die Kastelbeller Reben erfahren Vinophile jede Menge über Anbau und Verarbeitung der Trauben, der junge Wein kann beim Törggelefest in den Gassen von Galsaun probiert werden. Und vom Wirt persönlich lernen Hobbyköche auf der Kuhalm in Matsch, Südtiroler Knödel zu drehen. Infos, Termine, Preise und Programm zur diesjährigen „Vinschger Herbstauslese“ (Anmeldung teilweise erforderlich) unter www.vinschgau.net
…mehr Lesen

Schenna bei Meran


(© Tourismusverein Schenna/Klaus Peterlin )

Dolce Vita bis in den Spätherbst
Der Herbst ist in Schenna die schönste Jahreszeit. Bei milden Temperaturen wartet neben Festen, Märkten und Themenwanderungen eine besondere Augenweide auf Urlauber: Liebevoll herausgeputzte Oldtimer, die im Rahmen der Rallye „Südtirol Classic Golden Edition“ mit der Sonne um die Wette strahlen. Besondere Aufmerksamkeit erhält außerdem der neue Wein. Zum Ausschank des „Nuien“ öffnen die Gasthäuser der Gemeinde bei Meran ihre Stuben zum klassischen Törggelen mit Speck, Käse und gebratenen Kastanien. Dabei schlägt ein Schenner Wirt bei der jahrhundertealten Tradition ganz neue Wege ein.
www.schenna.com
…mehr Lesen

Neuigkeiten aus dem Vinschgau


(© Tälerhof Schluderns)

Pomus: Italiens erster Apfelsherry

Alles Apfelsaft im Vinschgau? Von wegen! Mit dem „Pomus“ vom Tälerhof in Schluderns/Vinschgau wurde Italiens erster Apfelsherry kreiert. Technisch gesehen den Apfelweinen zugehörig, ist er nicht nur schmackhaft, sondern obendrein ein edler Aperitif. Dabei cuvetiert Jungbauer Lukas Tschenett seltene Südtiroler Wildapfel-Raritäten mit alten Bekannten wie Golden Delicious oder Cox Orange – alle aus eigener Landwirtschaft. Dann folgt ein mindestens zwei Jahre dauernder Reifeprozess im Edelstahl- oder Holzfass. Das Ergebnis ist ein goldgelber, eleganter Dessertwein mit knapp 15 Prozent Alkohol, auf dem Merano WineFestival 2016 bereits mit Platin ausgezeichnet. Die Liebe zu alten Obstsorten liegt übrigens in der Familie: Vater Walter machte sich bereits mit der Veredelung der autochtonen Palabirne, die nur im Obervinschgau wächst, einen Namen. Weitere Infos und Bezugsadressen unter www.taelerhof.com
…mehr Lesen

Kurz notiert aus dem Vinschgau: Sportevents am Stilfserjoch


(© Stelvio Marathon/Oskar Verant)

Für alle Sportler, die zufällig heuer vorhaben, ihre wohlverdienten Ferien im Vinschgau in Südtirol zu verbringen haben wir hier ein paar interessante Infos, wie sie sich in den Ferien sportlich betätigen können.
…mehr Lesen

Vinschgau: Ritterspiele und Rüstungen zum Anfassen


(© Vinschgau Marketing)

(Zeit-)Reise ins Mittelalter
Vom Helm zum Harnisch: Über 50 vollständig erhaltene, „eiserne Garderoben“ aus verschiedenen Epochen beherbergt die Rüstkammer der Churburg im Vinschgau. Die mittelalterliche Privatsammlung ist die weltweit größte ihrer Art und Herzstück der Südtiroler Festung, errichtet im 13. Jahrhundert oberhalb von Schluderns. Obwohl der ausgesetzte Berghang von Natur aus nur wenig Schutz bot, blieb die Anlage unzerstört und entwickelte sich vom trutzigen Mittelalterbau zum prächtigen Renaissance-Ansitz. Jeweils im August reisen Urlauber in die Glanzzeit der Churburg zurück: Bei den „Südtiroler Ritterspielen“ treffen mehr als tausend Akteure aus 12 Ländern zusammen. Dann duellieren sich dort stolze Edelmänner und Gaukler bieten Waren feil.
…mehr Lesen

31. Auflage der „Südtirol Classic Schenna“: 3. bis 10 Juli 2016


(© Südtirol Classic Schenna/Klaus Peterlin )

Der Klassiker unter den Oldtimer-Rallyes
Nach ihrem 30. Jubiläum 2015 präsentiert sich die diesjährige „Südtirol Classic Schenna“ so vielfältig wie nie. Bereits das Vorprogramm führt die Teilnehmer und ihre auf Hochglanz polierten Oldtimer in die reizvollsten Ecken des Landes, etwa zur Seiser Alm unterhalb des Schlernmassivs und in den Vinschgau mit dem fast 4.000 Meter hohen Ortler. Die eigentliche Rallye vom 7. bis 10. Juli 2016 setzt der motorisierten Gipfelschau dann buchstäblich die Krone auf. Von Schenna bei Meran geht die Fahrt unter anderem ins aussichts- und kurvenreiche Unesco-Weltnaturerbe Dolomiten. Die eigentlichen Stars der Veranstaltung aber sind über 100 historische Automobile von Baujahr 1920 bis 1975. Beim täglichen Retro-Corso bieten sich zahlreiche Gelegenheiten, die Classic Cars genau in Augenschein zu nehmen und mit den Piloten ins Gespräch zu kommen. Wer mag, kann sich einen der Klassiker auch für Schnuppertouren mieten.
…mehr Lesen

Schenna/Südtirol: Winter auf die sanfte Tour


(© Tourismusverein Schenna/Stefan Pircher)

Rodelpilot, Stubenhocker oder Eisprinzessin
In Schenna geht es während der Wintermonate beschaulich zu. Spaziergänger freuen sich über geräumte Wege rund um die Gemeinde oberhalb von Meran. Eislaufplätze laden zum Schlittschuhfahren ein, auf gespurten Bahnen sausen große und kleine Urlauber per Rodel hinab. Wer hoch hinaus will, erkundet die umliegenden Gipfel auf Schneeschuh- und Wandertouren. Beim „Winter in Tall“ von Ende Dezember 2015 bis Anfang März 2016 öffnen einige Hütten für Gäste ihre Pforten und servieren Südtiroler Almkost, Bergbahnen erleichtern den Aufstieg.
…mehr Lesen

Herbstwanderungen mit ASI Wirklich Reisen


(© www.asi.at)

Wenn das Wetter im Herbst schön ist, ist er die beste Jahreszeit, um zu wandern und die Natur zu genießen.
Hier findet ihr ein paar Tipps und Anregungen von ASI Wirklich Reisen für entspannte Wanderung im Herbst.
…mehr Lesen

„Bäuerlicher Feinschmecker 2015/16“


(© Roter Hahn)

Neuer Schlemmer-Guide für Südtirol
Selbstgekelterte Weine und bäuerliche Schmankerl: In Südtirols Hof- und Buschenschänken kommt regionale Hausmannskost aus saisonalen Zutaten und nach traditionellen Rezepten auf den Tisch. Serviert werden die Gerichte in authentischem Ambiente und von den Bauersleuten persönlich. Die Qualitätsmarke „Roter Hahn“ hat es sich zum Ziel gemacht, dieses Stück Südtiroler Kultur zu erhalten. In ihrer druckfrischen Broschüre „Bäuerlicher Feinschmecker 2015/16“ präsentiert sie Genießern 40 familiengeführte Gasthöfe in allen Teilen des Landes – jedes Jahr aufs Neue geprüft und für gut befunden. Der „Bäuerliche Schankbetrieb des Jahres 2015“ liegt am Tschögglberg bei Bozen und hat sich mit den Eigenbauweinen seiner jungen Winzerin einen Namen gemacht.
…mehr Lesen

Outdoor-Abenteuer in Schenna


(© Kuen & Laimer)

Ob Rafting, Paragliding, Canyoning oder Kajaktouren – wer gerne Aktivferien macht, ist in Schenna in Südtirol mit Sicherheit genau richtig.
…mehr Lesen

Vinschgau: Vorteile für Camper mit der VinschgauCard


(© Vinschgau Marketing/Frieder Blickle)

Von Zelt-Abenteuer bis Luxus-Camping
Ob Familie, Naturliebhaber oder „Glamper“ (Luxus-Camper) – auf insgesamt elf Campingplätzen der Ein- bis Vier-Sterne-Kategorie bietet der Vinschgau Outdoor-Feeling für jeden Anspruch, auf Wunsch sogar mit Spa und Privatbad. Rundherum erleben Feriengäste ein vielfältiges Freizeitangebot: Beim Wandern auf den Vinschger Waalwegen oder bei Führungen durch Reinhold Messners Mountain Museum Juval entdecken Camper die Kulturregion mal sportlich, mal entspannt. Inhaber der VinschgauCard genießen dabei obendrein zahlreiche Vorteile.
…mehr Lesen

Italienisch, sportlich, komfortabel: Trekking- und Wanderurlaub in Südtirol


(© Wikinger Reisen)

Dieser Sommer wird sportlich-italienisch: Trekkings und anspruchsvolle Wanderprogramme locken zum komfortablen Aktivurlaub gen Südtirol. Bei Wikinger Reisen sind noch zwei 1-wöchige Trekkings buchbar: „Rund um den Ortler“ und „Von der Zugspitze zum Gardasee“. Außerdem die 11-tägige Reise „Im Banne des Ortlers“ aus der Linie „flexibel wandern“: Dabei entscheidet jeder, an welchen Touren er teilnehmen möchte: 2-Stiefel, 2-3-Stiefel oder das komplette Programm. Trekker und Wanderer übernachten fast immer bequem in Hotels oder Gasthäusern, die Trekkings beinhalten nahezu täglich einen Gepäcktransport. Termine laufen von Juni bis September.
…mehr Lesen

Nächste Einträge »

Suchen

join us on Facebook

Werbung

Heimwerken Schritt für Schritt Anleitungen zum
Reise-Linktipps
Sitemap

 

Impressum Hinweise zur den grünen Werbelinks im Text