Anzeige

 

Reisepartner finden auf join my trip - alleine verreisen war gestern!

Anzeige

Transsibirische Eisenbahn-Reisepartner: Reisepartner für Transsibirische Eisenbahn gesucht?

Hier findest Du Reisepartner für Transsibirische Eisenbahn, die wie Du gerne verreisen und offen sind für Neues aus aller Welt.

Dein Transsibirische Eisenbahn-Reisepartner ist nicht mit dabei? Dann schreibe doch einfach Deine eigene Reisepartner-Anzeige (Reisepartner-Anzeige schreiben).

Ein Mitgliedschaft auf join my trip ist vollkommen kostenlos! Steck Deine Kreditkarte wieder weg und mache Dich gleich auf die Reisepartner-Suche.

Gute Reise ;)
Dein join my trip team

 
 

Reisepartnersuche

 - 

Zeitraum:  - 

Reisepartner gesucht: Weltreise Ende 2011

bild3

Nafreyu

eine Powerfrau

aus Duisburg


sucht einen Reisepartner im

Zeitraum: 01.12.2011 bis 01.12.2012

Dauer: Für immer ;)

Geschlecht: egal

Alter: von 20 bis 30


Aktivitäten

 

Orte


Aufrufe: 5970

seit dem 12.7.2009

Hallo ihr Weltenbummler,
ich will nach meinem Studium (vorauss. Ende 2011) eine richtige Weltreise starten. Gerne nur mit Rucksack, oder auch mit dem Motorrad oder einem Auto. Hauptsache richtig viel sehen von der Welt, vor allem abgelegene Orte. Kann bis zu einem Jahr dauern, bin da für jegliche Schandtaten offen ;-) Leider kenne ich niemanden, der so verrückt ist wie ich und auch gerne mal mit Lamas durch die Anden ziehen oder die "Urwälder der Menschenfresser" auf Indonesien erkunden würde. Deshalb meldet euch bei mir! Alleine macht sowas keinen Spaß =( Geld ist leider nicht unbegrenzt da, von daher dürfen gerne auch Anhalterfahrten, couchsurfing u.ä. dabei sein. Wer hat Lust?




Anzeige

Aus der join my trip Reisemesse für 365 Tage Urlaub im Jahr

Öffentliche Antworten

Re:Weltreise Ende 2011

 

milchladen

milchladen sagt dazu...

Hallo Nafreyu, ich werde im Dez. 2011 für ein Jahr die Welt bereisen. Falls du interesse hast und meine [url=http://weltreise-info.de/forum/index.php?topic=1547.0]Route[/url] sehen willst, dann schau mal hier. Grüße Jens
Hallo Nafreyu,
ich werde im Dez. 2011 für ein Jahr die Welt bereisen. Falls du interesse hast und meine Route sehen willst, dann schau mal hier.

Grüße Jens
 

Re:Weltreise Ende 2011

 

thomas82

thomas82 sagt dazu...

Hey Nafreyu, klingt gut, was du da vor hast! Ist das noch aktuell? Schau dir doch das Folgende mal an, vielleicht ist das ja auc h etwa, was du dir vorstellen könntest? Wärst du evtl. auch bereit, länger als 1 Jahr unterwegs zu sein? Ich habe vor einiger Zeit folgendes in diesem Forum hinterlassen: Liebe Reisefreunde, ich bin auf der Suche nach einer Person, die in etwa denselben Traum hat wie ich: Ich habe vor, frühestens ab Sept. 2011 mit einem Motorrad zu einer Weltreise, die alle Kontinente umfassen soll, aufzubrechen, die in etwa 3 Jahre dauern soll. Kurz zu mir: Ich bin 28 Jahre, wohne in Solothurn (CH), wo ich Geographie unterrichte. 2003 habe ich eine 7-monatige Motorradreise durch Europa gemacht, und seither zieht es mich sehr stark in die Ferne, und ich versuche, diesen Traum einer längeren Weltreise Wirklichkeit werden zu lassen. Das Ziel klingt recht simpel: Ich möchte einen Überblick über die Welt und die Menschen, die auf ihr leben, gewinnen, um sie besser verstehen zu können. Dementsprechend interessiere ich mich für so ziemlich alles, was damit zu tun hat: Natur und die Menschen, Berge und Täler, die Wüste und der Regenwald, Dörfer und Millionenstädte usw. Und das gerne zu zweit. Ich möchte vor allem aus dem Grunde zusammen mit einer anderen Person reisen, weil ich ein viel zu austauschbedürftiger Mensch bin, um eine so lange Zeit alleine in fremder Umgebung unterwegs zu sein. Ich möchte die Erfahrungen, die man unterwegs macht, mit jemandem teilen. Ich bin nun schon seit über einem Jahr auf der Suche nach einer passenden Person, aus verschiedenen Gründen liess sich bisher aber niemand finden, der Ähnliches vor hat, und bei dem/der „es einfach passt“. Es ist immer etwas dazwischengekommen, und ich habe im letzten Jahr realisiert, dass es keine einfache Sache ist, jemanden für ein solches Unternehmen zu finden. Ich werde zum Start etwa 35´000 Euro beisammen haben, was heisst, dass das Budget für eine so lange Reise wohl irgendwo im Mittelbereich liegt. Die meiste Zeit wird im Zelt oder bei Privaten übernachtet, und generell eher einfach ohne grossen Luxus gelebt. Vom Abreisezeitpunkt her bin ich übrigens ziemlich flexibel, irgendwann ab Oktober 2011. Gerne würde ich mich ein bisschen abseits der Touristenpfade und der Hauptstrassen bewegen – und das Motorrad darf von mir aus auch mal eine Woche stehen bleiben, wenn beispielsweise eine Stadt angeschaut oder ein Berg erklommen wird. Ich fahre zwar sehr gerne Motorrad, es ist in meiner Anschauung aber immer noch „nur“ ein Transportmittel. Ausserdem fahre ich eher gemütlich, und wohl kaum mehr als 300km an einem normalen Tag. Als BeifahrerIn bei mir hinten drauf stelle ich mir übrigens schwierig, nicht aber als unmöglich vor. Du musst also absolut kein Motorrad-Freak sein, um diese Herausforderung anzunehmen! Es scheint mir auch wichtig zu erwähnen, auch wenn das bei dem Vorhaben absurd klingen mag, dass ich mich selbst nicht als Draufgänger bezeichnen würde, der in der Ferne den Nervenkitzel sucht. Ich möchte mich seriös auf ein solches Unternehmen vorbereiten, denn ich denke, davon hängt eine erfolgreiche Durchführung zu einem grossen Teil ab. Falls möglich würde ich gerne auch aus der Sache „etwas machen“, d.h. Reisevorträge halten, eine Homepage gestalten, ein Buch scheiben oder Ähnliches. Ich würde die Reise auch gerne zusammen planen, damit man sich auch gut genug kennenlernen kann, um die Sache gemeinsam in Angriff nehmen zu können. Was sind schon 3 Jahre im Leben? Falls ich dein Interesse irgendwie geweckt habe, und du dir vorstellen könntest, dieses Unternehmen (oder eine ähnliche Form davon) eventuell mit mir zu teilen, dann schreib doch, würde mich freuen. All die unvergesslichen Eindrücke einer Weltreise teilen zu können, wäre ein lebendig gewordener Traum. Liebe Grüsse Thomas
Hey Nafreyu,

klingt gut, was du da vor hast! Ist das noch aktuell? Schau dir doch das Folgende mal an, vielleicht ist das ja auc h etwa, was du dir vorstellen könntest?
Wärst du evtl. auch bereit, länger als 1 Jahr unterwegs zu sein?

Ich habe vor einiger Zeit folgendes in diesem Forum hinterlassen:

Liebe Reisefreunde,

ich bin auf der Suche nach einer Person, die in etwa denselben Traum hat wie ich:

Ich habe vor, frühestens ab Sept. 2011 mit einem Motorrad zu einer Weltreise, die alle Kontinente umfassen soll, aufzubrechen, die in etwa 3 Jahre dauern soll.

Kurz zu mir: Ich bin 28 Jahre, wohne in Solothurn (CH), wo ich Geographie unterrichte. 2003 habe ich eine 7-monatige Motorradreise durch Europa gemacht, und seither zieht es mich sehr stark in die Ferne, und ich versuche, diesen Traum einer längeren Weltreise Wirklichkeit werden zu lassen.
Das Ziel klingt recht simpel: Ich möchte einen Überblick über die Welt und die Menschen, die auf ihr leben, gewinnen, um sie besser verstehen zu können. Dementsprechend interessiere ich mich für so ziemlich alles, was damit zu tun hat: Natur und die Menschen, Berge und Täler, die Wüste und der Regenwald, Dörfer und Millionenstädte usw. Und das gerne zu zweit.

Ich möchte vor allem aus dem Grunde zusammen mit einer anderen Person reisen, weil ich ein viel zu austauschbedürftiger Mensch bin, um eine so lange Zeit alleine in fremder Umgebung unterwegs zu sein. Ich möchte die Erfahrungen, die man unterwegs macht, mit jemandem teilen. Ich bin nun schon seit über einem Jahr auf der Suche nach einer passenden Person, aus verschiedenen Gründen liess sich bisher aber niemand finden, der Ähnliches vor hat, und bei dem/der „es einfach passt“. Es ist immer etwas dazwischengekommen, und ich habe im letzten Jahr realisiert, dass es keine einfache Sache ist, jemanden für ein solches Unternehmen zu finden.

Ich werde zum Start etwa 35´000 Euro beisammen haben, was heisst, dass das Budget für eine so lange Reise wohl irgendwo im Mittelbereich liegt. Die meiste Zeit wird im Zelt oder bei Privaten übernachtet, und generell eher einfach ohne grossen Luxus gelebt. Vom Abreisezeitpunkt her bin ich übrigens ziemlich flexibel, irgendwann ab Oktober 2011.

Gerne würde ich mich ein bisschen abseits der Touristenpfade und der Hauptstrassen bewegen – und das Motorrad darf von mir aus auch mal eine Woche stehen bleiben, wenn beispielsweise eine Stadt angeschaut oder ein Berg erklommen wird. Ich fahre zwar sehr gerne Motorrad, es ist in meiner Anschauung aber immer noch „nur“ ein Transportmittel. Ausserdem fahre ich eher gemütlich, und wohl kaum mehr als 300km an einem normalen Tag. Als BeifahrerIn bei mir hinten drauf stelle ich mir übrigens schwierig, nicht aber als unmöglich vor. Du musst also absolut kein Motorrad-Freak sein, um diese Herausforderung anzunehmen!

Es scheint mir auch wichtig zu erwähnen, auch wenn das bei dem Vorhaben absurd klingen mag, dass ich mich selbst nicht als Draufgänger bezeichnen würde, der in der Ferne den Nervenkitzel sucht. Ich möchte mich seriös auf ein solches Unternehmen vorbereiten, denn ich denke, davon hängt eine erfolgreiche Durchführung zu einem grossen Teil ab. Falls möglich würde ich gerne auch aus der Sache „etwas machen“, d.h. Reisevorträge halten, eine Homepage gestalten, ein Buch scheiben oder Ähnliches. Ich würde die Reise auch gerne zusammen planen, damit man sich auch gut genug kennenlernen kann, um die Sache gemeinsam in Angriff nehmen zu können. Was sind schon 3 Jahre im Leben?

Falls ich dein Interesse irgendwie geweckt habe, und du dir vorstellen könntest, dieses Unternehmen (oder eine ähnliche Form davon) eventuell mit mir zu teilen, dann schreib doch, würde mich freuen.

All die unvergesslichen Eindrücke einer Weltreise teilen zu können, wäre ein lebendig gewordener Traum.

Liebe Grüsse
Thomas
 

Re:Weltreise Ende 2011

 

Jane85

Jane85 sagt dazu...

Hallo du Habe etwa ähnliches vor. Gehe nächstes Jahr im September für 2 Monate nach Galway. Danach eine Woche nach Hause in die Schweiz um meinen Rucksack zu packen und dann loszuziehen. Voraussichtlich möchte ich in Australien starten. Dann möchte ich gerne Neuseeland, evt. Cook Islands oder Fidji sehen. Die USA würde mich auch sehr reizen. Oder auch Japan, Südamerika und noch vieles mehr.. :) Leider hält sich mein Budget in Grenzen, deshalb werde ich ab und zu arbeiten müssen um wieder weiter zu kommen. Liebe Grüsse
Hallo du
Habe etwa ähnliches vor.
Gehe nächstes Jahr im September für 2 Monate nach Galway. Danach eine Woche nach Hause in die Schweiz um meinen Rucksack zu packen und dann loszuziehen.
Voraussichtlich möchte ich in Australien starten. Dann möchte ich gerne Neuseeland, evt. Cook Islands oder Fidji sehen. Die USA würde mich auch sehr reizen. Oder auch Japan, Südamerika und noch vieles mehr..
Leider hält sich mein Budget in Grenzen, deshalb werde ich ab und zu arbeiten müssen um wieder weiter zu kommen.

Liebe Grüsse
 

Re:Weltreise Ende 2011

 

Felix Fister

Felix Fister sagt dazu...

Guten Tag:silly also ich habe auch vorher die welt zu durchforsten. kannst dir ja mal meine route anschauen, ist zwar kein südamerika und kein afrika dabei... aber ich möchte sehr gerne südostasien bereisen und das auch in dem rahmen wie du dir das vorstellst, so wenig geld wie nötig ausgeben für das drum herum und damit aber soviel sehen wie möglich. ich starte im oktober 2011 mit amerika und dann soll es ungefähr mitte juli 2012 mit meiner süostasien tour losgehen. ich habe es mal karteographisch sortiert, weil ich ja von australien aus starten möchte. und mein bisheriger plan sie so aus. Bali-Sumatra-Vietnam dafür habe ich sieben wochen eingeplant und zwischenziele wären da sicherlich auch noch drinne. im anschluss will ich dann nach thailand und dort noch einen monat ausspannen und mir auf jeden fall das vegetarian festival anschauen. und im oktober 2012 irgendwann will ich dann wieder in deutschland sein. Achso gesundesd neues Jahr noch und so ;-) Gruß Felix kannst mich ja mal bei facebook adden, weil ich dort häufiger bin als hier. dort bin ich unter selbigen namen zu finden ;-)
Guten Tag

also ich habe auch vorher die welt zu durchforsten. kannst dir ja mal meine route anschauen, ist zwar kein südamerika und kein afrika dabei... aber ich möchte sehr gerne südostasien bereisen und das auch in dem rahmen wie du dir das vorstellst, so wenig geld wie nötig ausgeben für das drum herum und damit aber soviel sehen wie möglich.

ich starte im oktober 2011 mit amerika und dann soll es ungefähr mitte juli 2012 mit meiner süostasien tour losgehen.

ich habe es mal karteographisch sortiert, weil ich ja von australien aus starten möchte. und mein bisheriger plan sie so aus.

Bali-Sumatra-Vietnam dafür habe ich sieben wochen eingeplant und zwischenziele wären da sicherlich auch noch drinne. im anschluss will ich dann nach thailand und dort noch einen monat ausspannen und mir auf jeden fall das vegetarian festival anschauen. und im oktober 2012 irgendwann will ich dann wieder in deutschland sein.

Achso gesundesd neues Jahr noch und so ;-)

Gruß Felix

kannst mich ja mal bei facebook adden, weil ich dort häufiger bin als hier.
dort bin ich unter selbigen namen zu finden ;-)
 

Re:Weltreise Ende 2011

 

Yasmin21

Yasmin21 sagt dazu...

Hey! Ich bin ab August in Asien, genauer gesagt in Malaysia, werd mich dann ab Januar 2012 auf den Weg quer durch Asien machen, leider nur 3 Monate, aber falls du um die Zeit auch in Asien sein wirst und nette Gesellschaft suchst, meld dich bei mir, ich würd mich freuen ! Ich hab diesselben Reisevorstellungen wie du, low-budget und so viel abenteuerliches und unvergessliches erleben wie es nur geht ;) lg Yasmin
Hey!
Ich bin ab August in Asien, genauer gesagt in Malaysia, werd mich dann ab Januar 2012 auf den Weg quer durch Asien machen, leider nur 3 Monate, aber falls du um die Zeit auch in Asien sein wirst und nette Gesellschaft suchst, meld dich bei mir, ich würd mich freuen ! Ich hab diesselben Reisevorstellungen wie du, low-budget und so viel abenteuerliches und unvergessliches erleben wie es nur geht
lg Yasmin
 

Auf diese Reisepartner-Anzeige (öffentlich) antworten

Bitte check erst ein, um auf diese Anzeige zu antworten - eine Mitgliedschaft auf join my trip ist vollkommen kostenfrei!

Auf join my trip findes Du Reisepartner, die wie Du gerne verreisen und offen sind für Neues aus aller Welt - zum Dating und für komerzielle Werbung eignen sich andere Seiten im Web viel bessser als join my trip.

Gute Reise ;)
Dein join my trip team


Einchecken

Impressum Hinweise zur den grünen Werbelinks im Text Sitemap Reisemagazin

Login






Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren

Reisemesse

Zur Reisemesse...

Reisepartner gefunden

Nadine_aufTourRe:Sahara in d...

Nadine_aufTour

Nadine_aufTourRe:Über Weihna...

Nadine_aufTour

SvvvvvRe:Thailand 20...

Svvvvv

Nadine_aufTourRe:Sansibar od...

Nadine_aufTour

Nadine_aufTourRe:3-4 Wochen ...

Nadine_aufTour

join us on Facebook

 
Unsichtbarer Link