Die besten Bücher und Filme zum Thema Reisen

von Stella am 09.06.

Die beste Beschäftigung für die Corona-Selbstisolation

Hast du während der letzten Tage schon alle deine Lieblingsfilme geguckt und alle Bücher in deinem Regal gelesen?
Dann schau dir doch mal unsere Inspiration für #travellingfromhome an.
Wir wissen, dass die letzten Tage der Selbstisolation hart für dich waren - denn sie waren hart für uns bei JoinMyTrip! Nichtsdestotrotz ist es wichtig, dass wir alle zu Hause bleiben, denn das ist unsere einzige Chance, um die Infektionskurve abzuflachen: #flattenthecurve.
Darum haben wir uns zusammengesetzt (über den Video-Chat natürlich) und unsere Film- und Buchtipps zum Thema Reisen zusammengetragen.
Also mach dich bereit und öffne schon einmal deine Wunschliste.


Du bist kein Bücherwurm und Netflix und Co. sind deine besten Freunde in dieser Zeit?

Dann check unsere Top 19 Filme und Dokumentarfilme - alle sind in irgendeiner Form verbunden mit dem Reisen.

19. Angst und Schrecken in Las Vegas (1998)

Dieser Film zeigt die verrückte Suche nach dem "American Dream" durch Thompson und seinen Anwalt. Angetrieben durch die große Menge an Drogen, die sie zuvor gekauft haben, finanzieren sie ein Sport-Event in Las Vegas. Dabei treffen sie auf die Polizei, Reporter, Spieler, Rennfahrer und Anhalter; sie suchen nach dem weltberühmten "American Dream" und finden Angst, Schrecken und unglaubliche Abenteuer im modernen Amerikanischen Westen. 

18. Little Miss Sunshine (2006)


Dieser Film handelt von Familie Hoover; ein kokainabhängiger Großvater, der gescheiterte Vater als Motivationssprecher, die Mutter, die damit nicht zurechtkommt, ein Onkel, der sich von einem gescheiterten Selbstmordversuch erholt, ein Nietzsche-anbetender Sohn und die kleine Olive, die davon träumt, schön zu sein. Als Olive die Chance bekommt, bei dem Schönheitswettbewerb "Little Miss Sunshine" mitzumachen, springt die ganze Familie in einen VW Bus um das kleine Mädchen bei dem Wettbewerb zu unterstützen. Auf ihrer 3-tägigen Reise erlebt die Familie verrückte Abenteuer und lebensverändernde Ereignisse.

Gelber VW Bus vor roten Bergen in den USA

17. The Road to San Diego (2006)

Tati, ein junger Mann aus Argentinien, ist verrückt nach Maradona. Die TV-Ansage, dass Maradona in einem Krankenhaus in Buenos Aires untergebracht ist, nimmt Tati zum Anlass, um sein großes Idol zu besuchen und ihm persönlich eine selbstgeschnitzte Figur zu überreichen. Auf seinem Weg in die Hauptstadt erlebt er Überraschungen und interessante Begegnungen und die letzte Frage, die noch bleibt: Wird er es schaffen, seinem Idol die Figur zu geben?

16. Nebraska (2013)

Dieser Film handelt von einem Vater-Sohn Roadtrip von Billings in Montana bis nach Lincoln in Nebraska, wo der Vater aufgewachsen ist und hofft, sich wieder niederlassen zu können. Dies ist die ultimative story über einen Sohn, der versucht, seinen Vater zu erreichen, den er nicht versteht.

Sonnenuntergang in Nebraska an einem See

15. Eine wahre Geschichte (1999)

Dies ist ein Portrait einer Reise von einem jungen Mann durch das Herz Amerikas. Es geht von Laurens in Iowa bis nach Mt. Zion in Wisconsin und zeigt die geduldige Reise des Protagonisten und die Menschen, die er dabei trifft. Er begegnet einigen Fremden, von einem Teenager-Ausreißer bis zu einem Veteran aus dem zweiten Weltkrieg. Durch das Teilen seiner eigenen Weisheiten hat der Protagonist einen großen Einfluss auf jene Charaktere.

14. Buena Vista Social Club (1999)

Eine Gruppe kubanische Musiker, einige sogar älter als 90 Jahre, werden zusammengebracht, um eine CD aufzunehmen. In diesem Film wird dem Zuschauer dies gezeigt und ebenfalls Songs vorgespielt. Es gibt auch einige Szenen von Konzerten in Amsterdam und New York City, während die Musiker über ihr Leben in Kuba erzählen, wo ihre musikalische Reise begann.

Mann mit einem Cello in den Straßen von Havanna

13. Ein Herz und eine Krone (1953)

"Ein Herz und eine Krone" ist ein absoluter Klassiker mit der wundervollen Audrey Hepburn! Auf einer diplomatischen Reise nach Rome bricht Hepburn's Figur aus dem Schloss und ihren Pflichten aus, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Sie trifft den amerikanischen Journalisten Joe Bradley, der in diesem Treffen eine lukrative Story riecht und unter vorgibt, Hepburn die Stadt zeigen zu wollen. 

Dieser Film ist eine absolute Romanze aus den 1950ern - also haltet Wein und Schokolade bereit!

12. Under an Arctic Sky (2017)

Diese Dokumentation porträtiert die wunderschöne Reise einer Gruppe von Surfern, Fotografen und Abenteurern, welche im Winter in den Norden Islands reisen, um die perfekte Welle zu finden. Auf ihrem Weg sind sie brutalen Wetterkonditionen und schwierigen Reisekonditionen ausgesetzt.
Dieser Film ist ein Muss für alle Winterliebhaber, die in eine Welt wie aus Frozen reisen möchten.

Gletschereis im Wasser in der Arktis

11. Sieben Jahre in Tibet (1997)

Auf dem Höhepunkt des zweiten Weltkrieges reist der österreichische Bergsteiger (gespielt von Brad Pitt) in die heilige Stadt Lhasa in Tibet. Er sucht nach neuen Herausforderungen und findet einen unerwarteten Freund in der Form des jungen Dalai Lama. Unter dem Einfluss des Jungen beginnt die spirituelle Reise des Bergsteigers - weg von der Nazi-Welt und hin zu persönlicher Erleuchtung.

10. 180° South (2010)

Dieser Dokumentarfilm beleuchtet die Reise von Jeff Johnson von Ventura in Kalifornien bis nach Patagonia in Chile. Nachdem er Filmmaterial von einer Expedition auf der gleichen Strecke aus 1968 gefunden hatte, wollte er diese Reise ebenfalls antreten. Sein Ziel ist es, den Vulkan Corcovado in Patagonia zu besteigen.

eisblauer Fluss und schwarze Berge mit Schnee in Patagonia

9. Darjeeling Limited (2007)

Dieser Film dreht sich um die Geschichte von 3 Brüdern, die sich über die Jahre auseinandergelebt haben. Nach dem Tod ihres Vater kommen sie sich wieder näher und wollen gemeinsam mit dem Darjeeling Limited Zug durch Indien fahren, als eine Art spirituelle Pilgerreise. Während der Zugfahrt kommen Konflikte und Differenzen hoch, sodass sie den Zug verlassen und dann erst die richtige Reise beginnt. Denn keiner wollte es zugeben, doch das wahre Motiv für diese Reise war, ihre Mutter zu finden, welche damals fortging, um durch Indien zu reisen.

8. Begegnungen am Ende der Welt (2007)

In dieser Dokumentation reisen Regisseur Werner Herzog und der Cinematograf Peter Zeitlinger in die Antarktis um die Menschen zu treffen, die an diesem einzigartigen Ort leben. Sie porträtieren mehrere Orte und interviewen Menschen, die dort leben und arbeiten.

Tipp: Das ist keine Tier-Dokumentation, es geht um die Menschen!

Eisbrocken im Wasser in der Antarktis

7. Midnight in Paris (2011)

"Midnight in Paris" ist ein Klassiker vom weltberühmten Regisseur Woody Allen.

Ein amerikanischer Schriftsteller reist mit seiner Verlobten und ihren Eltern nach Paris. Während er durch die Straßen streift und von den 1920er Jahren träumt, wird er verzaubert und die Magie nimmt ihren Lauf: Um Mitternacht in Paris reist er in ein anderes Universum, in dem er Menschen trifft, die er niemals geträumt hätte, zu treffen. 

6. Somebody Feed Phil (2018)

Dies ist eine amerikanische Reisedokumentation von Philipp Rosenthal und produziert von Netflix. In jeder Folge wird der Zuschauer mit auf eine kulinarische Reise um die Welt genommen. In der ersten Staffel reist Rosenthal von Bangkok über Europa nach Mexico City und zeigt die leckersten Gerichte aus jedem Stopp.
In Deutschland sind beide Staffeln online bei Netflix.

Frau mit einem Strohhut auf einem Straßenmarkt umringt von asiatischem Essen

5. Der talentierte Mr. Ripley (1999)

Dieser Film spielt in Italien in den 1950er Jahren. Tom Ripley wünscht sich nichts sehnlicher, als so zu leben wie Dickie Greenleaf. Als Dickie's Vater Tom bittet, jenen zurück in die USA zu bringen, wittert Tom seine Chance. Dickie und seine Freundin hätten jedoch niemals erahnt, welche gefährlichen Maßnahmen Tom ergreifen würde, um sich seinen Traum zu erfüllen.

4. Dark Tourist (2018)

Von Atomseen bis hin zu verfluchten Wäldern - David Farrier nimmt die Zuschauer mit auf eine ereignisreiche und aufregende Reise durch die verrücktesten Touristenattraktionen auf der ganzen Welt. Seine Reise beginnt in Lateinamerika, wo er Pablo Escobar's Profikiller kennenlernt, bei einem Exorzismus in Mexiko dabei ist und an einer illegalen und unechten Grenzüberschreitung teilnimmt. Die Dokumentationsreihe ist verfügbar bei Netflix und hat bisher eine Staffel mit 8 Folgen.

Verfluchter Wald in Japan

3. Life in a Day (2011) 

"Life in a day" ist ein "crowdsourced" Dokumentarfilm, welcher aus einer Auswahl von 80.000 clips geschnitten wurde. Menschen hatten die Möglichkeit, ein Video bei YouTube hochzuladen, welches ihr Leben in einem Tag darstellt. Der ausgewählte Tag war der 24.07.2010.

Es gibt keine Worte, die diesen Film gut beschreiben könnten, schaut ihn euch einfach an! Es gibt ihn kostenlos auf YouTube in voller Länge.

2. National Parks Adventure (2016)

In dieser Netflix-Dokumentation werden die schönsten Nationalparks Amerikas gezeigt. Ihr werdet ungezähmte Natur und die atemberaubende Präsenz der Erde sehen wie nie zuvor. 

Yosemite National Park und El Capitan


1. Into the Wild (2007)

Der frisch absolvierte Collegeabgänger Christopher McCandless lässt sein privilegiertes Leben hinter sich um nach Alaska zu laufen. Seine Reise dorthin wird in diesem Film dargestellt und diese Geschichte basiert auf wahren Begebenheiten. Dieser Film fragt die große Frage: War Christopher ein heldenhafter Abenteuer oder ein naiver Idealist?

Eine kleine Randbemerkung: Der Film hat nicht das glücklichste Ende also seid dafür vorbereitet.

Und nun für alle Bücherwürmer:
Die 10 besten Bücher um sich an abgelegene und wunderschöne Orte zu träumen

10. Lands of Lost Borders - Kate Harris (non-fiction)

Kate Harris realisierte als Teenager, das ihr einzig wahrer Traum dabei war, zu zerplatzen. Deshalb fuhr sie nach ihrem Oxfordstudium mit ihrem Fahrrad los um die Seidenstraße zu erkunden. Mit jeder Meile, die sie hinter sich lässt, erkennt sie, dass wahre Abenteurer zwischen den Zeilen leben und dass sie nicht nach Karten und Routen lebt, sondern alles hinter sich lassen will. Je weiter sie auf ihrer Reise fortschreitet, desto näher kommt sie einer Welt, die so wild ist, wie sie selbst.

9. Pay No Heed to the Rockets - Marcello di Cintio (non-fiction) 

Der Autor Marcello di Cintio ist das erste Mal nach Israel im Jahr 1999 gereist. 16 Jahre später verschlägt es ihn wieder dorthin und in diesem Buch hält er die verschiedenen Meinungen und Menschen fest, die im Arab-Israeli Konflikt gefangen sind. Während seiner Geschichte trifft er alte Freunde wieder und auch berühmte Schriftsteller und Autoren aus diesem Gebiet und spricht mit ihnen über die Probleme. Di Cintio stellt die Gaza Region sehr lebensecht und vielfältig dar - denn nicht nur der besagte Konflikt wird beleuchtet, sondern auch andere Themen wie häusliche Gewalt, die LGBTQ Community, Korruption und Kindheitstraumata.

Verlassene Steinwüste in der Gaza Region. Dies ist ein Spielort in einem Buch zum Thema Reisen.

8. Dark Star Safari - Paul Theroux (non-fiction)

In "Dark Star Safari" nimmt der Autor den Leser auf eine Reise durch Afrika mit den verschiedensten und verrücktesten Fortbewegungsmitteln mit. Während seiner Reise spricht er mit vielen Menschen - nicht nur mit den Einwohnern, sondern auch mit Reisenden, Missionaren und Freiwilligen Helfern. Theroux fängt die Seele Afrikas ein - die ungezähmte und wunderschöne Diversität von Kairo bis nach Kapstadt.


7. Love with a Chance of Drowning - Torre DeRoche (non-fiction)

Torre DeRoche ist ein typisches Stadtmädchen. Sie liebt ihre Unabhängigkeit und ist nicht auf der Suche nach Liebe (Wer ist das schon?). Aber dann trifft sie einen argentinischen Mann und ihr gemeinsames Abenteuer beginnt, als er ihr sagt, er werde mit einem kleinen Segelboot die Welt umrunden. DeRoche hat die rosarote Brille auf und will diese neue Liebe um jeden Preis am Leben halten - dafür überwindet sie sogar ihre Panik vor dem offenen Wasser. Irgendwo auf dem Pazifik wird ihr klar, dass sie sich auf einer Reise zu sich selbst befindet, welche ihr Leben für immer verändern wird. Sie bemerkt, dass es sich immer lohnt, Risiken einzugehen.

Rosa Neonschild mit dem Wort Love

6. Arctic Solitaire: A Boat, A Bay, and the Quest for the Perfect Bear - Paul Souders (non-fiction)

Paul Sonders hat schon immer davon geträumt, das perfekte Bild eines Eisbären in seinem natürlichen Lebensraum aufzunehmen. Darum entschließt er sich, an den Nordpol zu reisen. Nach einer ereignisreichen Reise zu den Lebensräumen der Eisbären, erlebt er magische Tage zwischen diesen majestätischen Tieren und zahlreichen Fotografiemöglichkeiten. 

5. Eat, Pray, Love - Elizabeth Gilbert (non-fiction)

Dieses Buch kann nicht ignoriert werden, wenn wir über Reisegeschichten reden. 
Das Memoire von Elizabeth Gilbert zeigt ihre Reise um die Welt zu sich selbst - nach ihrer Scheidung und einer zweiten Partnerschaft. Die ersten 4 Monate verbringt sie in Italien, wo sie den ganzen Tag isst und ihr Leben genießt. Die darauffolgenden 3 Monate geht es für sie nach Indien, um ihre Spiritualität und innere Kraft zu finden. Das Jahr beendet sie dann auf Bali, wo sie nach innerer Balance sucht und eine neue Liebe findet.

4. World Walk - Steven M. Newman (non-fiction)

Der Freelance Journalist Steven Newman entschied mit 28 Jahren auf eine Backpacking Weltreise zu gehen. Er reiste durch abgelegene und vergessene Orte während er weiterhin für eine Zeitung schrieb. Nach 4 Jahren hatte er erfolgreich die Strecke von 21 Ländern abgelaufen und sich damit seinen Kindheitstraum erfüllt. In diesem Buch wird seine wunderbare Reise beschrieben während er Familien und Freunde an jedem Ort findet. 
Dieses Buch ist voll von lebensechten und extrem real beschriebenen Erlebnissen, als hättet ihr sie selbst erlebt.

Mann mit einem Rucksack im Wald

3. The Cat Who Went to Paris (Norton the Cat) - Peter Gethers (non-fiction)

Autor Peter Gethers hat schon immer Katzen gehasst - jedenfalls dachte er das. Nachdem er den 6 Wochen alten Kater Norton traf, änderte sich alles und er kapitulierte sofort. Norton folgt Gethers, wohin er auch geht - ins Büro, zu Parties, auf Businesstrips nach Los Angeles und Paris. Jeder, den die beiden Freunde treffen, ist sofort von Norton verzaubert. Der Kater hat nicht nur das Leben seines Besitzers verändert, sondern macht die Welt zu einem besseren Ort, überall wo er hingeht. Dieses Buch ist perfekt für jeden Tierliebhaber und für Leute, die nicht wussten, wie wunderbar Katzen sein können (Ja, das geht an die Hunde-lover).

2. How to Travel the World on $50 a Day: Third Edition: Travel Cheaper, Longer, Smarter - Matt Kepnes (non-fiction)

Wollt ihr wissen, wie ihr günstiger reisen könnt und trotzdem das beste Abenteuer eures Lebenserleben könnt?
Matt Kepnes zeigt es euch. Dieses Buch gibt praktische, step-by-step Instruktionen, wie ihr mit nur 50 $ oder weniger pro Tag reisen könnt. Er zeigt dem Leser Tipps, Tricks und Erfahrungen, wie man die Welt mit kleinem Budget sehen kann. Es sind auch einige Interviews dabei von erfahrenen Reisenden, die ihr praktisches Wissen teilen. 
Egal, wie lange die Reise geht - die Tipps klappen. Wir wissen natürlich nicht, wie lange diese Ausnahmesituation, in der wir uns gerade befinden, noch anhält, aber es ist schön, jetzt schon mal mit dem Planen des nächsten Abenteuers anzufangen. Dieses Buch solltet ihr auf jeden Fall mit eurem Weltreise Reisepartner teilen!

1. Der Alchemist - Paul Coelho (fiction)

Dieses Buch ist ein all-time Klassiker. Wenn ihr es noch nicht gelesen habt, macht es JETZT. 
Diese Meisterstück erzählt die magische Geschichte eines andalusischen Schäfers, der davon träumt, die Welt zu sehen um einen Schatz zu finden. Seine Reise wird ihn zu Reichtümern führen, von denen er niemals geträumt hätte. Diese Odyssee lehrt den Leser über die Weisheit, seinem eigenen Herzen zu folgen, sich selbst kennenzulernen und seinen Träumen zu folgen.

Schäfer mit einer Schafherde auf einer grünen Wiese


Also, was passiert jetzt? Werdet ihr all diese wunderbaren Werke anschauen und lesen?
Ich hoffe, ihr entscheidet euch dazu, denn das sind auch unsere Pläne und es ist doch das beste, wenn wir unsere Gedanken und Gefühle teilen können!
Teilt diese Liste gern mit eurer Reisegruppe, die auch echte Reiseverrückte sind und sich an diese wundervollen Orte träumen wollen, die in diesen Kunstwerken dargestellt werden.
Unsere Welt ist ein so besonderer Ort und when wir diesen nicht mit unseren eigenen Augen sehen können, sollten wir die AbenteuerErfahrungen und Geschichten anderer Menschen nutzen.

Lasst uns unsere Community nutzen, um Geschichten und Erfahrungen über Orte auszutauschen, die heute in Gefahr sind. Nicht nur durch das Virus im Moment, sondern auch durch den Klimawandel. Es ist unsere Verantwortung für unsere Welt zu sorgen und jedem verständlich zu machen, dass wir nur eine Welt haben.
Diese eine Welt wird in diesen Büchern, Filmen und Dokumentationen festgehalten und ich wünsche mir für uns alle, dass wir einmal selbst die Möglichkeit haben, diese Orte in der Realität zu bestaunen, aber auf eine respektvolle Art.

Wenn ihr mehr Informationen darüber haben möchtet, wie ihr in dieser Zeit reisen könnt, haben wir euch interessante Blog Artikel zusammengestellt, die euch bei der Planung helfen. Dazu gehört, wie ihr 7 Tage auf der Mecklenburgischen Seenplatte verbringen könnt oder auch, wie ihr Deutschland durch die Bierkultur erleben könnt - und zwar mit 4 Brauerei Touren!

Falls ihr mehr über die Reisesituation für Deutsche erfahren möchtet, dann schaut auf folgende Seiten vorbei:


Stella

Stella

Travel addict & cat-lover

Über JoinMyTrip

JoinMyTrip ist die Community, die Reisende verbindet und es ihnen ermöglicht, einzigartige Trips rund um die Welt anzubieten, zu entdecken und daran teilzunehmen.

Hast du Lust auf einzigartige Trips?

JoinMyTrip ist die Community, die Reisende verbindet und es ihnen ermöglicht, einzigartige Trips rund um die Welt anzubieten, zu entdecken und daran teilzunehmen. Wenn du den Trip deines Lebens mit TripMates teilen oder auf einer Reise eines erfahrenen TripLeaders dabei sein möchtest, dann werde jetzt Teil von JoinMyTrip: Die Welt erwartet dich mit spannenden Abenteuern und tollen Begegnungen!