Reisebericht Hardangervidda

von FTPeter am 14.03.

10 Tage Abenteuer mit Rucksack & Zelt

Soweit die Füße tragen... ... 10 Tage mit Rucksack, Zelt und Travellunch unterwegs durch die Hardangervidda. Wir haben bei unsere Durchquerung die Süd-Nord-Durchquerung mit kleinen Umwegen gewählt.


Der Einstieg der Tour war eine Schiffahrt über den Mosvatn bis nach Mogen. Ab dort sich wir dann losgewandert, beide mit ca. 28 kg Gepäckt auf dem Rücken - da es für uns beide die erste Tour dieser Art war hatten wir natürlich viel zu viel Gepäck dabei, was sich aber erst am Schluss der Tour rausgestellt hat. Von Mogen sind wir dann an verschiedenen einsamen und teilweise bewirtschafteten Hütten vorbei, mit einem kleinen Bogen nach Dyrant gewandert, haben dort die Oslo-Bergen-Straßen überquert und sind weiter über ein paar Schnee- und Eisfelder des Hardanger Jokulen bis nach Finse zur Oslo-Bergen-Bahn. Insgesamt waren wir rund 200 km erst bei Nieselregen später bei strahlendem Sonnenschein unterwegs und haben die Natur, die Stille und die Einsamkeit genossen. Ab Finse bis Geilo sind wir dann noch einmal ca. 50 km mit in Finse gemieteten Fahrrädern getourt. Mit den immernoch sehr schweren Rucksäcken, war das zumindest für mich anstrengender als die meisten Tagen wandern zuvor. Die wenigen Worte können natürlich nicht unsere atemberaubende und abenteuerliche Tour auch nur ansatzweise beschreiben, aber vielleicht helfen dabei die Fotos weiter. Natürlich fehlen auch die Geschichten, die sich neben dem Wandern vor allem mit der norwegischen Bevölkerung ereignet haben, dazu vielleicht später mehr. Sollte jemand allerdings direkte Fragen haben, erzähle ich dazu natürlich gerne mehr. ... alles in allem eine gelungene Erholung, wenn auch auf ganz andere Weise als meine letzte Tour durch Norwegen mit dem Camper vor einem Jahr.

Bestimmt findest du bei uns einen Abenteuerurlaub Reisepartner.

FTPeter

JoinMyTrip Tripleader

Über JoinMyTrip

JoinMyTrip ist die Community, die Reisende verbindet und es ihnen ermöglicht, einzigartige Trips rund um die Welt anzubieten, zu entdecken und daran teilzunehmen.

Hast du Lust auf ein Reiseabenteuer?

JoinMyTrip ist die Community, die Reisende verbindet und es ihnen ermöglicht, einzigartige Trips rund um die Welt anzubieten, zu entdecken und daran teilzunehmen. Wenn du den Trip deines Lebens mit TripMates teilen oder auf einer Reise eines erfahrenen TripLeaders dabei sein möchtest, dann werde jetzt Teil von JoinMyTrip: Die Welt erwartet dich mit spannenden Abenteuern und tollen Begegnungen!