Visum für die USA

von Kayla am 19.03.

Optionen für mehr als 3 Monate

Vom wilden Wilden Westen über die beeindruckenden Nationalparks bis hin zum Großstadtleben haben die Vereinigten Staaten alles zu bieten, was du für ein Abenteuer fernab von zu Hause brauchst. Erlebe wie es ist, in den USA zu leben, zu arbeiten und zu reisen, während du von einer völlig neuen Kultur, Menschen und einem neuen Zuhause umgeben bist. Nur wie bekommst du ein Visum für die USA und welche Möglichkeiten gibt es? Wir haben alle nötigen Informationen für dich rausgesucht!


Ein Visum für die USA zu bekommen ist keine leichte Aufgabe. Der Prozess ist ziemlich anstrengend und die Arbeitsmöglichkeiten sind sehr begrenzt und gering. Diese Information sollte dich jedoch nicht davon abhalten, es zu versuchen. Es gibt ein paar Joboptionen, die nicht so streng und einfach zu handhaben sind.

Visum für die USA: allgemeine Anforderungen

  • Gültiger Reisepass - der für die gesamte Aufenthaltsdauer gültig sein muss.
  • US Visa Photo - das du hochladen wirst, wenn du das Antragsformular ausfüllst.
  • Bestätigungsseite, dass du deinen Nichteinwanderungsvisum Antrag ausgefüllt hast (DS-160 Formular)
  • Nachweis, dass du nach Beendigung deiner Arbeit in dein Heimatland zurückkehrst.

Visum für die USA: alle Optionen

  • H-1B: Besondere Tätigkeit
  • H-2A: Zeitarbeiter in der Landwirtschaft
  • H-3 Visum: Praktikant oder Sonderpädagoge
  • I Visum:
  • L Visum: Transfer
  • O Visum: Außergewöhnliche Fähigkeiten
  • P-3 Visum: Künstlerin
  • Q-1 Visum: Internationales Kulturaustauschprogramm
  • R-1 Visum: Religiöse Mitarbeiter

Job-Optionen in den USA

Die Joboptionen sind für junge Berufstätige, die nicht US-Bürger sind, begrenzt, aber keine Sorge - es gibt ein paar Optionen, die du dir überlegen kannst:

  • AuPair - dies ist die meistgenutzte Art und Weise, wie Menschen in den USA arbeiten und reisen.
  • Sommerjobs - Du hast die Möglichkeit, in Sommercamps oder Sommerprogrammen für Kinder zu arbeiten. Beachte, dass diese Camps nur für die Dauer des Sommers gelten (3 Monate).
  • Praktikum - Hast du gerade dein Studium abgeschlossen? Vielleicht möchtest du etwas praktische Erfahrung sammeln und ein kurzes Praktikum in einem Unternehmen in den USA machen - das könnte eine wirklich gute Gelegenheit für dich sein.
  • Semesteraustausch - dies ist in der Regel nur mit Partnerschulen, wo sich Universitäten oder Hochschulen die Studenten für ein Semester teilen, Sie dürfen nur Teilzeitarbeit leisten.
  • JoinMyTrip - dies ist eine großartige Möglichkeit für Menschen, die durch die USA reisen und möchten, dass sich andere an ihren bereits geplanten Reiseplänen beteiligen. Stelle einfach deine Reise-Idee auf joinmytrip.de und begeistere andere Reisende für deinen Trip und werde unterwegs bezahlt!

Du hast eine Reise in die USA geplant aber bist noch auf der Suche nach einem USA Reisepartner?
Bei uns findest du Florida Reisepartner, Hawaii Reisepartner, Kalifornien Reiseparter, Los Angeles Reisepartner & viele mehr!

Kayla

Kayla

Über JoinMyTrip

JoinMyTrip ist die Community, die Reisende verbindet und es ihnen ermöglicht, einzigartige Trips rund um die Welt anzubieten, zu entdecken und daran teilzunehmen.

Hast du Lust auf ein Reiseabenteuer?

JoinMyTrip ist die Community, die Reisende verbindet und es ihnen ermöglicht, einzigartige Trips rund um die Welt anzubieten, zu entdecken und daran teilzunehmen. Wenn du den Trip deines Lebens mit TripMates teilen oder auf einer Reise eines erfahrenen TripLeaders dabei sein möchtest, dann werde jetzt Teil von JoinMyTrip: Die Welt erwartet dich mit spannenden Abenteuern und tollen Begegnungen!