Reisebericht Ungarn - Balaton & Budapest

von dr.caffery am 01.02.

2007 war unser Reiseziel das bajuwarische Urland - Ungarn. Unser Standort war Siofok, wo wir im Hotel waren. Die Stadt ist am Süd-Osten vom Balaton gelegen.


Die Autofahrt nach Ungarn dauert ca. 4-5 Stunden. Zum Balaton ab der Grenze nochmal 1,5-2 Stunden. Die gut ausgebauten Autobahnen in Österreich und Ungarn lassen sich prima fahren. Von der Strecke und auch vom landschaftlichen her, ist es aber schöner, nach der Grenze zu Ungarn nach ca. 50 Kilometern von der AB abzufahren und dann Richtung Skiofok durchs Land zu fahren.

Für Schnäppchenjäger ist das Shopping Outlet vor Budapest sowie kurz nach Wien (Richtung Ungarn) zu empfehlen!

Die Stadt Skiofok ist der sog. Ballermann von Ungarn. Dort geht in den Sommermonaten die Post ab. Da wir erst die letzte August Woche waren, war der Touri-Trubel aber schon wieder um. So wars eigentlich ziemlich ruhig, vielleicht sogar schon zu ruhig (außer am Wochenende, als die Ungarn selbst auch weggehen). Wenn ich nochmal dorthin fahre, wirds bestimmt ein paar Wochen früher sein, da es auch wettermäßig Anfang September schon kühler wird.

Die Stadt an sich hat einen schönen Park und viele gastronomische Möglichkeiten. Die Strände sind zum großteil mit Leitern zum Einstieg ausgetsattet. Der See ist dort dermaßen seicht, dass man erst vier bis fünhundertmeter laufen muss, damits mal nicht mehr zum stehen ist. An der Nordküste des Plattensees gehts dagegen sehr steil ins Wasser. Dort sind aber vorwiegend die Kurhotels angesiedelt. Ein Sandstrand (von Coca Cola gesponsert) gibts an der eher östlichen Seite der Stadt. Dort ist auch eine wirklich schön angelegte Promenade mit vielen Lokalen, Bars usw. Am westlichen Stadtrand liegt die große Disco Palace, wo mann auch ein schönes Ritteressen machen kann.

Preislich ist Skiofok schon am oberen Ende in Ungarn. In den Nebenorten gehts günstiger.

Empfehlenswert ist die Besichtigung von Budapest - wir sind auf eigene Faust mit einer "Touristenkarte" direkt in die City gefahren - tja, etwa s Abenteuer braucht der Mann ;-)

Eine Schifffahrt nach Tihany ist auch sehr reizvoll !

Bei schlechtem Wetter lohnt der Besuch der Therme in Skiofok !

Tipp: Es gibts vor Ort die "Balaton Card" zu kaufen. Diese war bei uns im Reisepreis schon enthalten ( 7 Nächste im Hotel Fortuna p.P 110 Euro mit Frühstück über ITS). Vorteile dadurch: Rabbatt auf das Autobahnpickerl in Ungarn, Kostenlose Caffees an Raststätten, Rabatt auf Schifffahrten am Plattensee, Rabatt auf Cat. II Restaurants (bessere Kategorie als Standard Restaurants), Ermäßigte Eintritte in Schwimmbäder, Museen usw. !

Auch Lust auf einen Roadtrip nach Ungarn aber keiner hat Zeit? Dann such dir bei JoinMyTrip einen Road Trip Reisepartner & los geht's!

dr.caffery

JoinMyTrip TripLeader

Über JoinMyTrip

JoinMyTrip ist die Community, die Reisende verbindet und es ihnen ermöglicht, einzigartige Trips rund um die Welt anzubieten, zu entdecken und daran teilzunehmen.

Hast du Lust auf ein Reiseabenteuer?

JoinMyTrip ist die Community, die Reisende verbindet und es ihnen ermöglicht, einzigartige Trips rund um die Welt anzubieten, zu entdecken und daran teilzunehmen. Wenn du den Trip deines Lebens mit TripMates teilen oder auf einer Reise eines erfahrenen TripLeaders dabei sein möchtest, dann werde jetzt Teil von JoinMyTrip: Die Welt erwartet dich mit spannenden Abenteuern und tollen Begegnungen!