Anzeige

 

join my trip Reiseforum – das Reiseforum für die besten Reisetipps

Anzeige

Reiseforum

Reiseforum: Die besten Reisetipps austauschen

Im Reiseforum kannst Du Dich über Land und Leute informieren. Denn die besten (Geheim)-Tipps können Dir Urlauber im Reiseforum geben, die so denken und reisen wie Du selbst.

Im Reiseforum kannst Du selber Fragen stellen, Beiträge lesen, kommentieren und bewerten. Damit Du alle Funktionen des Reiseforums nutzen kannst, solltest Du Dich schnell kostenlos registrieren oder einloggen.

Viel Spaß im Reiseforum ;)
Dein join my trip team

 

Reiseforum

Reiseforum Die Reiselounge Reiselounge Zu kalt für WoMo im Oktober? (1 Leser) 1 Besucher

Reiseforum ReiseloungeDie offizielle Reisepalaver-, Kurzweil- und Humorzone.

Zum Ende gehen
THEMA: Zu kalt für WoMo im Oktober?
#12644
greatgreat eine Powerfrau

Zu kalt für WoMo im Oktober? 05.09.2017 12:34  
Huhu!

Ich hab das ja noch nie gemacht, aber mein neuer Freund will im Herbst (im Oktober) in seinem Womo verreisen. Ich hab erst mal zugesagt, habe jetzt aber grade Bedenken, weil ich nicht weiss, wie das werden wird.
Erst einmal hat man ja auch weniger Privatssphäre als in einem Hotelzimmer und dann gibt es auch keine Heizung, oder?

ich trau mich nicht, alle diese Fragen zu stellen, wir sind ja erst kurz zusammen.
Ich neige zu Blasenentzündungen...
Ist es nicht im Oktober schon zu kalt im Womo an der Ostsee?
 
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#12645
Laura KaubLaura Kaub ein neues Mitglied

Aw: Zu kalt für WoMo im Oktober? 06.09.2017 11:21  
Hallo,
ich kann dich beruhigen. Auch ein Womo hat eine Heizung. Es gibt auch Womo die richtig Winterhart ausgerüstet sind. Wenn du einmal mit so einem Gefährt Urlaub gemacht hast, möchtest du bestimmt kein Hotelzimmer mehr. Klar der Service vom Hotel fehlt dir aber der Rest ist wunderbar.
Wünsche dir mit deinem Freund einen herrlich, schönen urlaub.

Gruß Laura
 
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#12646
GoldieGoldie ein neues Mitglied aus Ort Köln

Aw: Zu kalt für WoMo im Oktober? 06.09.2017 11:59  
Schuhu!

Ich kann mich da Laura nur anschließen! Wer einmal geurlaubt hat im WoMo geht nicht mehr freiwillig in ein Hotel! Die Freiheit, die Flexibilität ist einfach fabelhaft. Das wird schon super werden, keine Sorge!
Ich habe bisher zwei mal im Wohnmobil Urlaub gemacht und hatte keine Probleme mit der Intimität und Privatssphäre. Kommt aber sicher auch darauf an, mit wem man fährt. Das kann natürlich auch schnell nach hinten los geht, wenn man sich gegenseitig zu sehr einengt.
Was für ein Modell ist es denn? Ich gehe mal nicht von einem Camper aus (obwohl der sicher auch ganz lustig wäre
Ich hab mal so ein Video von Welt der Wunder gefunden, das war dort: http://motorhomes-reise.de/wohnmobile-hersteller/ , in dem es um die verschiedenen Luxusmodelle von Wohnmobilen ging.
Es gab einen für 2,3 Mio Euro. Da konnte man nicht mehr sagen, dass das "nur" noch campen war!

Ich wünsche dir auch einen schönen Urlaub! Genieß es!
 
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#12655
travel0rtravel0r ein Abenteurer

Aw: Zu kalt für WoMo im Oktober? 09.09.2017 19:47  
Tja liebe great ..

ich will dich auf keinen Fall entmutigen, ein Urlaub im WoMo ist echt ´ne tolle Sache .. da muss man bzw. Frau aber wirklich der Typ zu sein.

Erstens: An der Ostsee ist es im Oktober definitiv kalt, immer sehr windig und die Luft ist feucht. Der kalte Wind pfeift dir tierisch um die Ohren und die feuchte Kälte zieht dir durch den dicksten Pulli bis auf die Knochen, dh. du musst dir sehr warme und winddichte (!!) Kleidung mitnehmen. Natürlich hat ein WoMo Heizung .. die neueren haben eine sehr starke, die älteren evtl. eine schwächere. Der Wohnbereich ist zudem isoliert, jedoch - bei teilintegrierten WoMos - zieht die Kälte durch die Fahrerkabine doch irgendwann ein, wenn man nicht permanent heizt.

Zweitens: Frage deinen Freund wenigstens, ob ihr die Toilette und Dusche des WoMos für alle Bedürfnisse uneingeschränkt nutzt. Eine Dusche im WoMo ist sehr eng und der Wassertank hat eben Grenzen. Nachfüllen ist natürlich jederzeit möglich, jedoch lästig .. deswegen geht man sparsam mit dem Wasser um. Das gleiche gilt für die Toilette und wenn du dann auch noch an die Entsorgung denkst, sind Fäkalien in dem Toiletten-Tank (herausnehmbar zur Entsorgung) nicht angenehm und aus Hygiene- und Schonungsgründen zu vermeiden. Zudem sind die Amaturen des Bades und natürlich die Toilette NICHT beheizt .. dh. du sitzt auf der kalten (Kunststoff)Schüssel .. Stichwort Blasenentzündung. Ich / wir halten es - wie die deutliche Mehrheit der erfahrenen Wohnmobillisten - so, dass die WoMo-Toilette ausschließlich für das kleine Geschäft und auch nur für den nächtlichen Besuch genutzt wird. Ansonsten werden die sanitären Anlagen des Campingplatzes genutzt (die i.d.R alle sehr sauber gehalten werden) .. und geduscht wird auch nur im Sanitärhaus. Die lange Rede vorab nur, damit du dir die Frage stellst: Willst du bei unter 10°C und scharfem Wind morgens zum Waschen und Duschen mit deinem Kulturbeutel quer über den Campingplatz und mit nassen Haaren wieder zurück rennen? Ein geübter und hartgesottener Camper beantwortet das mit einem klaren "JA" .. hinsichtlich deiner Anfälligkeit für Blasenerkrankungen ist das aber vll. nicht so gut.

Bedenke auch, dass man nicht zum Camping fährt, um den ganzen Tag drinnen zu sein. Deshalb wiederhole ich gerne den Hinweis auf sehr warme Kleidung ..

Aber: Wenn es draußen Kalt ist, ist es drinnen unter der Decke viel gemütlicher.

Weitere Frage: Wie seid ihr mobil? Nehmt ihr Fahrräder mit? Bei kaltem und starkem Wind ist das kein Vergnügen .. das gilt doppelt für Motorroller. Ist ein Ort / eine Infrastruktur (Bars / Restaurants / Geschäfte) fußläufig zu erreichen oder sitzt ihr dann auf dem Camping fest? Das Ding hat zwar 4 Räder, aber man baut ja nicht alles ab, um tagsüber mit dem WoMo in den nächsten Ort oder sonstwohin zu fahren.

Wie gehabt: Ich möchte dich nicht abhalten und des um Gottes Willen nicht negativ reden .. aber meine Vorredner stellen das etwas zu einfach dar.

Hinsichtlich der Privatssphäre: Gibt es nicht. Ihr werdet euch ständig im Weg stehen .. das ist unvermeidlich. Ihr werdet wetterbedingt auch kaum draußen mit viel Platz frühstücken können, sondern immer am eingeengten, kleinem Tisch drinnen sitzen müssen. Das ist sozusagen direkt die Belastungsprobe .. wenn ihr nach einer Woche WoMo-Urlaub nicht volkommen zerstritten seid, dann wird eure Beziehung einiges aushalten Nehmt etwas zur Beschäftigung mit .. z.B. Spiele .. denn wenn euch nach drei Tagen in der Enge der Gesprächsstoff ausgeht, dann wirds hart.

Trotzdem möchte ich zur positiven Bestärkung noch mal wiederholen: Urlaub im WoMo ist einfach eine Klasse für sich. Das wird dir bestimmt Spaß machen.

Bei weiteren Fragen kannst du mich gerne anschreiben ..

LG, der travel0r
 
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#12738
funkemariefunkemarie ein neues Mitglied

Aw: Zu kalt für WoMo im Oktober? 02.10.2017 07:45  
Ach jetzt mach es ihr doch mal nicht so schlecht. Ich finde, Urlaub im WoMo ist was tolles. Klar, es gibt keine Rückzugsmöglichkeiten, um mal was für sich allein zu machen. Aber dafür fährt man ja auch nicht zusammen in den Urlaub.

Und ja, es gibt eine Heizung und es hat was, wenn es draußen dunkel ist und stürmt und pfeift und man drinnen gemütlich bei einem Glas Rotwein den Tag ausklingen lässt.
 
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#13151
juliaschaeferjuliaschaefer ein neues Mitglied

Aw: Zu kalt für WoMo im Oktober? 09.02.2018 10:52  
Ich war schon sehr oft im Oktober mit dem Wohnmobil unterwegs und mit einer Heizung war das wirklich in Ordnung. Dennoch könnt ihr ja überlegen, vielleicht etwas weiter in den Süden zu fahren, z.B. nach Italien, Südfrankreich oder Spanien. Schau mal bei Campinggate vorbei, dort findest du eine Liste mit allen Campingplätzen in Europa.
 
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#13157
LooganLoogan ein Genießer

Aw: Zu kalt für WoMo im Oktober? 12.02.2018 11:38  
Spielt es für deine Fragen zu einer gemeinsamen Reise eine Rolle wie lange ihr ein Paar seid? Ist doch eher ein Zeichen von gegenseitigem Interesse. Und die Sache mit dem begrenzten Platz kann man auch direkt als Kennenlern-Challenge sehen. Wie auch immer ... .
Stell die Fragen und dann lass dich imNotfall einfach auf den WoMo-Urlaub (WoMo ist mir neu) ein. Wie schon geschrieben gibt es eine Heizung und Wohnmobile haben auch eine Toilette. Abgesehen davon gibt es ja auch Kleidung. Die kann man sogar in mehreren Schichten tragen!
 
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#13404
Denis12Denis12 ein neues Mitglied

Aw: Zu kalt für WoMo im Oktober? 05.05.2018 13:43  
Wenn du mich fragst, dann ist Oktober die beste Zeit und im Womo zu verreisen. Meiner Meinung nach, besser als Sommer, weil im Sommer trotz Klima viel zu viel heiß.

Mit meinen Alten Womo konnte ich nirgends mehr verreisen, weil die Klimaanlage kaputt war und konnte sich nicht mehr reparieren. Doch, ich wollte sowieso ein neues kaufen, deshalb habe ich es auch schnell gemacht. Da hatte ich wirklich viel Glück, weil ich ein gutes Angebot auf rs-reisemobile.de/ fand und bin ganz zufrieden damit. Empfehlen ich kann ich sowas auf jeden Fall.

Schönen Grüß!
 
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#13489
light1light1 ein neues Mitglied

Aw: Zu kalt für WoMo im Oktober? 04.06.2018 20:42  
Man kann auch einfach irgendwohin reisen wo es warm ist, da muss man sich doch keine Gedanken machen.
Wir verreisen auch gerne und haben auch schon mal im Herbst eine Reise gemacht.
Natürlich ist es so, dass man selber entscheiden sollte.

Ich habe auch irgendwo gelesen, dass man eine Reise gewinnen kann.
Da habe ich mich auch angemeldet und bin wirklich gespannt ob es was werden wird.
Jedenfalls gibt es viele verschiedene Reiseziele die man besuchen kann.
 
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen

Impressum Hinweise zur den grünen Werbelinks im Text Sitemap Reisemagazin

Login






Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren

Reisepartner gefunden

Dominic87Re:Städtetrip ...

Dominic87

radtourinRe:den Balkan ...

radtourin

JJ94Re:den Balkan ...

JJ94

WeltbummlerinRe:Kolumbien i...

Weltbummlerin

WeltbummlerinRe:Auf nach Ko...

Weltbummlerin

join us on Facebook

 
Unsichtbarer Link