Das join my trip Reisemagazin für 365 Tage Urlaub im Jahr

Anzeige

Ideen für Deine nächste Traumreise gesucht? Lass dich inspirieren!

Coole Festivals weltweit, spannende Reiseideen oder interessante Reiseziele und -angebote : hier im join my trip Reisemagazin findest Du viele Inspirationen für deinen perfekten Urlaub.

Nette Reisepartner gesucht? Findest Du hier auf join my trip

Auf join my trip triffst Du reisebegeisterte Menschen, die wie Du gerne verreisen und offen sind für Neues aus aller Welt: Reisepartner finden

Wir wünschen Dir 365 Tage Urlaub im Jahr!
Dein join my trip team

 

Skiurlaub-Archiv: 'Skiurlaub' im join my trip Reisemagazin

Skiurlaub: Alle Skiurlaub-Artikel

Neue und günstige Ski-Packages für Kanada und USA


(© CRD International)

Whistler und Banff mit Frühbucherrabatten bis 40 Prozent – inklusive Transfers, Hotel und Skipass

Für Nordamerikafans packt CRD International günstige Winterpakete – inklusive Transfer, Hotel und Skipass: Zehn Kanada-Trips gibt es mit bis zu 40 Prozent Frühbucherrabatt – gültig für alle, die bis zum 31. August buchen. Ziele sind die Schneeparadiese Whistler und Banff – dort beginnt die Saison gegen Mitte November. In Whistler kommt pro Buchung noch ein Nachlass von 50 Euro dazu. Auf USA-Fans, die den günstigen Dollarkurs nutzen wollen, warten zwei neue Programme in Wyoming.
…mehr Lesen

Sonnenskilauf und Frühlingserwachen am Wilden Kaiser


(© TVB Wilder Kaiser)

Sonnenskilauf am Berg.

Bis spät in den Frühling nicht ein Hauch von Schneemüdigkeit! Mehr als 70 Après-Ski-Hotspots sorgen während der „Skihüttengaudi“-Wochen von 4. bis 26. März 2017 für reichlich Einkehrschwünge in der Ferienregion Wilder Kaiser. Einheimische Skiguides zeigen Übernachtungsgästen zuerst gratis die schönsten Abfahrten der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental und anschließend die besten Hütten und Bars mit Live-Musik zwischen Ellmau, Scheffau, Going und Söll. Ein Highlight ist dieses Jahr die „Radio U1 Tirol Hütten Gaudi“ mit fünf Live-Acts. Tipp: Im Rahmen der „SuperSkiWochen“ gibt es von 11. März bis 2. April ab vier Übernachtungen zusätzlich bis zu 25 Prozent Rabatt auf Unterkunft, Liftpass, Skiverleih und Skischule.
…mehr Lesen

Wilde Pisten in den Wilden Rockies


(© CRD International)

Skigebiet Jackson Hole in Wyoming: High-End-Wintersport plus Wild-West-Countryfeeling
Pulverschnee satt, Pisten für Könner, Panorama ohne Ende. Im Skigebiet Jackson Hole im Wilden Westen der USA treffen Top-Schneebedingungen auf Countryfeeling. Inklusive uriger Cowboy-Bars und Square Dance zum Après-Ski. Nordamerikaspezialist CRD International hat in Jackson Hole zwei neue Reisen im Programm: „Ski the Wild West“ und „Wyomings Winterwelt.“ Die Skisaison läuft noch bis April.
…mehr Lesen

Skifahren in Österreich


(© join my trip)

Nachdem nun der Winter in Mitteleuropa mit jeder Menge Schnee so richtig Einzug gehalten hat, empfiehlt sich einmal ein Ausflug in die Alpen. Hierzu haben wir uns eine der größten Skistationen im Alpenraum – den Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn – ausgesucht und wollen einmal schauen, was diese so alles zu bieten hat. Dabei möchten wir auch einen kritischen Blick auf das Skigebiet werfen, denn Größe allein heißt nicht gleich gut.
…mehr Lesen

Wüste trifft Wintersport: Las Vegas und Mammoth Lakes


(© CRD International)

Neu im CRD-Skiprogramm – 150 schneesichere Pistenkilometer – Trainingsort des US-Olympiateams
CRD International eröffnet die Skisaison 2016/17. Dabei trifft Wüste auf Wintersport: Ein neues 10-tägiges Programm kombiniert Las Vegas und das hierzulande wenig bekannte Skigebiet Mammoth Lakes. In der 460-Hektar-Arena trainieren auch die Profis des US-Olympiateams.
…mehr Lesen

Vail Resorts/USA: Perfekte Voraussetzungen für Wintersportler


(© Breckenridge Ski Resort)

Frischer Powder in „good old“ Breckenridge
Drei Meter Schnee seit Saisonstart, alle Lifte in Betrieb und eine ebenfalls verheißungsvolle Wettervorhersage: Breckenridge/USA, mit 2.926 Metern höchstgelegener Ort der Vail Resorts in Colorado, meldet beste Wintersportbedingungen. …mehr Lesen

Skiopenings in den Alpen 2015


(© Diego Alterbach)

Trotz des momentan sehr warmen Wetters steht der Winter und somit die Wintersportsaison vor der Tür. Höchste Zeit also, einmal einen Blick auf die Skiopenings in den unterschiedlichen Wintersportdestinationen zu werfen. Wir haben uns für euch schlau gemacht und einige coole Skiopenings ausfindig gemacht und wollen euch diese hier vorstellen.
…mehr Lesen

Ferienregion Wilder Kaiser: Erstes Fest zu Ehren der berühmten Tiroler Mehlspeise Kaiserliches Schmarrn-Schlemmen


(© Wilder Kaiser/Reiter/von Felbert)

Der Legende nach wurde der Kaiserschmarrn anlässlich der Hochzeit von Kaiser Franz Joseph I. im Jahr 1854 kreiert. Seine Braut Sisi verschmähte das Dessert allerdings, woraufhin ihr Mann den Teller nahm und meinte: „Na, dann ess ich halt den Schmarrn.“ Ganz egal, woher die weltberühmte Mehlspeise stammt – zum Wilden Kaiser gehört sie wie sonst nur die Thüringer zu Thüringen. Für die Wirte der Tiroler Ferienregion muss es nicht immer die klassische Variante sein, sie probieren gern Neues. Beim „Kaiser-Schmarrn-Fest“ am 13. Juni 2015 in Ellmau verköstigen einheimische Köche ihre Gäste mit traditionellen, aber auch herzhaften Kreationen. Livebands umrahmen die Feier mit unterhaltsamer Musik.
…mehr Lesen

Prominente Stimmen zur FIS Alpinen Ski-WM 2015 in Vail und Beaver Creek


(© Vail Resorts/Jeff Affleck)

„Felix Neureuther und Fritz Dopfer sind Medaillen-Garanten“
Nach sieben Titelkämpfen in Europa finden die FIS Alpinen Ski-Weltmeisterschaften 2015 wieder in den USA statt. Etwa 700 Athletinnen und Athleten aus mehr als 70 Ländern treten von 2. bis 15. Februar in Vail und Beaver Creek an. Erstmals finden neben den Herren- auch die Damenbewerbe am Grouse Mountain in Beaver Creek statt. Extra für die Skirennläuferinnen wurde eine spektakuläre Strecke gebaut – die „Raptor“-Abfahrt am Raven Ridge ist sogar steiler als die berüchtigte Herrenpiste „Birds of Prey“. Wie die Chancen für die deutschen Wintersportler stehen, was den besonderen Reiz der Skiresorts Vail und Beaver Creek ausmacht und welche Erinnerungen sie an frühere Wettkämpfe in den Colorado Rocky Mountains haben, erzählen fünf ehemalige deutsche Skistars.
…mehr Lesen

Skifahren und Snowboarden im Vinschgau


(© Vinschgau Marketing/Frieder Blickle)

Im Vinschgau startet die Skisaison bereits im Oktober und dauert ganze sechs Monate lang bis Anfang Mai. Auf den wenig überlaufenen und bestens präparierten Pisten sind erfahrene Cracks wie Anfänger gleichermaßen willkommen. Sulden ist das größte und schneesicherste Skigebiet der Region – bei der Abfahrt meist im Blick: der Ortler, mit 3.905 Metern Südtirols höchster Gipfel. Wer mag, kann bei einer Woche Aufenthalt jeden Tag ein anderes Wintersport-Terrain ausprobieren. Die SkiCard Vinschgau ermöglicht freien Zugang zu allen sechs Skigebieten im Vinschgau und einem weiteren in der benachbarten Schweiz. Events wie die Skitestwoche Sulden und der Skicross-Europacup am Watles runden den Alpinski-Winter im Vinschgau ab.
…mehr Lesen

Urlaub in St. Anton am Arlberg in Tirol im Dezember und Januar 2013/2014


(© TVB St. Anton am Arlberg / Fotograf Josef Mallaun)

Wenn die Krampalar durch die Gassen ziehen, der traditionelle Weihnachtsmarkt seine geschmückten Stände öffnet und beim Mooserwirt der SAT.1 Gold – Hüttenzauber für Après-Ski-Stimmung sorgt, läutet St. Anton am Arlberg die Vorweihnachtszeit ein. Besonders verlockend für Pisten- und Tiefschnee-Fans: attraktive Angebotspakete bis in den Januar hinein. „Wedelwochen“ und „Pulverschneewochen“ versprechen nicht nur der internationalen Freerider-Szene bei der „First Line“ ein glitzerndes „Powder“-Vergnügen.
…mehr Lesen

Winterzauber im Vinschgau


(© Lyfi Alm)

Südtirol und ganz besondere der Vinschgau ist berühmt für sein vielfältiges Angebot an Winterurlaubs-Vergnügen. Ob Hüttenzauber, Rodelspaß, Skifahren oder die leckere Südtiroler Küche – hier ist für jeden etwas dabei.
…mehr Lesen

„Ski the World“ in den weltbesten Skigebieten der Vail Resorts/USA


(© Fotograf Corey Rich, Vail Resorts)

Bonusmeilen oder Prämien sammeln können viele – doch wer punktet zuerst mit dem Besuch aller 26 Skigebiete des „Epic Pass“? Das „Epic Race“ der Vail Resorts, USA fordert die Inhaber des Skipasses ab 1. November 2013 heraus. Die ersten zehn Eroberer aller Skigebiete von den USA über Österreich und die Schweiz bis nach Frankreich erhalten die übergreifende Liftkarte für alle „Epic-Pisten“ – und zwar ein Leben lang. Anmeldung unter www.snow.com …mehr Lesen

Winter zwischen Benediktinerkloster und Gletscher


(© Engelberg-Titlis, Fotograf Christian Perret)

82 Kilometer Piste, 24 Lifte und Bergbahnen, Schneesicherheit von Oktober bis Mai, ein abwechslungsreiches Ski- und Freeride-Gebiet, eingebettet in eine imposante Bergwelt. Das sind nur einige der Fakten zu Engelberg-Titlis im Winter. Als größtes Skigebiet der Zentralschweiz bietet das Klosterdorf Abfahrten für Profis wie Anfänger und zusätzlich viele Attraktionen abseits der Piste. Der Saisonstart richtet sich ganz flexibel nach dem eintreffenden Schnee.
…mehr Lesen

Wintersport an Ostern garantiert – Skiurlaub in Engelberg


(© Engelberg-Titlis)

Die aktuellen Schneemeldungen aus Engelberg in der Zentralschweiz versprechen eine lange Wintersaison. Bei einem Meter der weißen Pracht im Klosterdorf und fünf Meter auf dem Titlis-Gletscher sind die Osterferien im Schnee garantiert. Hier geht der Wintersport in die Verlängerung.
…mehr Lesen

Nächste Einträge »

Suchen

join us on Facebook

Werbung

Heimwerken Schritt für Schritt Anleitungen zum
Reise-Linktipps
Sitemap

 

Impressum Hinweise zur den grünen Werbelinks im Text