Das join my trip Reisemagazin für 365 Tage Urlaub im Jahr

Anzeige

Ideen für Deine nächste Traumreise gesucht? Lass dich inspirieren!

Coole Festivals weltweit, spannende Reiseideen oder interessante Reiseziele und -angebote : hier im join my trip Reisemagazin findest Du viele Inspirationen für deinen perfekten Urlaub.

Nette Reisepartner gesucht? Findest Du hier auf join my trip

Auf join my trip triffst Du reisebegeisterte Menschen, die wie Du gerne verreisen und offen sind für Neues aus aller Welt: Reisepartner finden

Wir wünschen Dir 365 Tage Urlaub im Jahr!
Dein join my trip team

 

Rubrik: Skiurlaub

Anzeige

Voll rein in die Kurve und immer talwärts: Rodeln gehört zu den ältesten Wintersportarten und liegt aber wieder im Trend, weil es ohne großen Aufwand ein Maximum an Spaß und Sport bietet. In Tux-Finkenberg im Zillertal lässt sich der Spaß auf den drei beleuchteten Naturrodelbahnen noch weiter steigern.

Auf insgesamt 12 Kilometern kann man in Tux-Finkenberg mit der Rodel talwärts fahren. Urig-gemütliche Rodelhütten laden zur Einkehr und zur Verkostung von Tuxer Punsch und traditionellen Gerichten wie z.B. „Melkermuas“ ein. Zu allen drei Hütten und ihren Rodelbahnen kommt man bequem mit Rodeltaxis oder – noch gesünder und geselliger – durch einen ein- bis eineinhalbstündigen
Fußmarsch über winterliche Almwege.

Tux-Finkenberg: Après-Ski in 30 Hütten

In Tux-Finkenberg sind insgesamt 30 urige Skihütten für den Einkehrschwung und das Après-Ski zuständig. Das Tuxer Ferner Haus und das Panoramarestaurant Sommerberg sind zwei Schmankerltreffs mitten im Gletscherskigebiet. Die Eventskihütte an der Talstation ist die Hohenhaus Tenne. Auch der Hexenkessel und die Gletscherspalte sind heiß begehrt. Das Nachtprogramm geht in den Tuxer und Finkenberger Pubs, Bars und Discos in die Verlängerung. Bequem und sicher zurück ins Hotel geht’s mit dem 1-Euro-Nightliner.

Tipps für die sichere Rodelgaudi in Tux-Finkenberg

Doch auch beim Rodeln ist für die notwendige Sicherheit zu Sorgen. Hier zählt vor allem die richtige Ausrüstung: eine wasserdichte Hose (am besten Skihose), gutes Schuwerk und Skihandschuhe und Skibrille sind von Vorteil. Nicht nur für Kinder empfehlenswert sind ein Helm und Stirnlampe, auch wenn die Rodelbahnen beleuchtet sind.

Weitere Informationen findest du unter: www.tux.at oder unter www.finkenberg.at

Reisepartner für Tirol gesucht!?

Wenn du noch Reisepartner für eine gemeinsame Rodelgaudi im Zillertal suchst, dann klick dich rein auf joinmytrip.de unter: Reisepartner.

Geschrieben am 19.10.2009 von Michaela in Reise und Urlaub Skiurlaub
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 2 Stimme(n)
Loading...

Suchen

join us on Facebook

Skiurlaub highlights

  • N/A

Werbung

Heimwerken Schritt für Schritt Anleitungen zum
Reise-Linktipps
Sitemap

 

Impressum Hinweise zur den grünen Werbelinks im Text