Das join my trip Reisemagazin für 365 Tage Urlaub im Jahr

Anzeige

Ideen für Deine nächste Traumreise gesucht? Lass dich inspirieren!

Coole Festivals weltweit, spannende Reiseideen oder interessante Reiseziele und -angebote : hier im join my trip Reisemagazin findest Du viele Inspirationen für deinen perfekten Urlaub.

Nette Reisepartner gesucht? Findest Du hier auf join my trip

Auf join my trip triffst Du reisebegeisterte Menschen, die wie Du gerne verreisen und offen sind für Neues aus aller Welt: Reisepartner finden

Wir wünschen Dir 365 Tage Urlaub im Jahr!
Dein join my trip team

 

Rubrik: Tauchen


(© Turismo Lanzarote)

Dem Atlantik auf den Grund gehen! Von Tauchern für Taucher: Neue Gratis-Broschüre zeigt Lanzarotes vielfältige Unterwasserwelt.

Lanzarote – die schroffe Schönheit

Oberhalb des Meeresspiegels gilt die Vulkaninsel Lanzarote als schroffe Schönheit der Kanaren. Doch unter Wasser offenbart sich eine bunte Vielfalt an tierischen und pflanzlichen Bewohnern. Gemeinsam haben erkaltete Lava und der atlantische Ozean eine unwirkliche Landschaft geformt, wie sie nirgendwo sonst zu finden ist: mit Höhlen, Schächten und bizarren Felsformationen. Ebenso einmalig sind Flora und Fauna, die sich hier angesiedelt haben. Dass sich das Abtauchen lohnt, zeigt die Inselregierung nun mit Veröffentlichung einer neuen Online-Gratis-Broschüre: Ob mit Schnorchel oder Sauerstoffflasche – vorgestellt werden die 30 faszinierendsten Plätze rund um Lanzarote.

Stachelrochen, Seepferdchen und Engelshaie

Wer in Lanzarote abtaucht, begibt sich in eine andere Welt: Zwischen Korallenriffen und Algenwäldern tummeln sich Stachelrochen und Seepferdchen, Schildkröten, aalartige Muränen und pummelige Kugelfische, Oktopoden, Papageien- und Trompetenfische, Mantas, Barrakudas und Engelshaie. Die Faszination für das Leben unter der Wasseroberfläche und den einzigartigen Naturraum im Biosphärenreservat mitten im Atlantik vermittelt nun die von der Inselregierung herausgegebene Broschüre *LANZAROTE/ideal/* ihren Lesern. Vorgestellt werden die besten Tauchgebiete rund um die Kanareninsel: im Norden beim Chinijo-Archipel, im Süden entlang der Playa Blanca sowie im Osten an der Costa Teguise und bei Puerto del Carmen.

Lanzarote – Tauchparadies im Atlantik

Die Autoren, selbst erfahrene Taucher, beschreiben 30 ausgewählte Tauchgänge. Zu jedem Tipp gibt es eine „Karteikarte“ mit den wichtigsten Daten und Fakten zum Tauchplatz. Enthalten sind zum Beispiel Angaben zu Schwierigkeitsgrad, Tiefe, Unterwasserlandschaft sowie zur Vielfalt des maritimen Lebens. Weitere Hinweise widmen sich Besonderheiten wie auf dem Meeresgrund gestrandeten Schiffswracks. Zusätzlich sind nahegelegene touristische Angebote und attraktive Strände vermerkt, so dass auch Begleitpersonen während des Tauchgangs gut „versorgt“ sind. Da sich das Heft auch an Laien richtet, sind darüber hinaus Schnorcheltouren aufgeführt. Insgesamt gibt es mehrere Dutzend Tauchzentren auf der Insel – genügend Möglichkeiten also, um das neue Hobby mit Tiefgang zu erlernen.

Die Broschüre steht unter www.lanzaroteideal.com in spanischer, englischer und deutscher Sprache zum Gratis-Download bereit.

Mit einem Reisepartner nach Lanzarote

Du suchst einen passenden Reisepartner für Lanzarote? Dann schau mal auf joinmytrip.de unter: Reisepartner Lanzarote

Quelle: www.hermann-meier.de


(© Turismo Lanzarote)


(© Turismo Lanzarote)

Geschrieben am 01.11.2012 von Erich in Reise und Urlaub Tauchen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Keine Stimme(n)
Loading...

Suchen

join us on Facebook

Tauchen highlights

  • N/A

Werbung

Heimwerken Schritt für Schritt Anleitungen zum
Reise-Linktipps
Sitemap

 

Impressum Hinweise zur den grünen Werbelinks im Text