Das join my trip Reisemagazin für 365 Tage Urlaub im Jahr

Anzeige

Ideen für Deine nächste Traumreise gesucht? Lass dich inspirieren!

Coole Festivals weltweit, spannende Reiseideen oder interessante Reiseziele und -angebote : hier im join my trip Reisemagazin findest Du viele Inspirationen für deinen perfekten Urlaub.

Nette Reisepartner gesucht? Findest Du hier auf join my trip

Auf join my trip triffst Du reisebegeisterte Menschen, die wie Du gerne verreisen und offen sind für Neues aus aller Welt: Reisepartner finden

Wir wünschen Dir 365 Tage Urlaub im Jahr!
Dein join my trip team

 

Rubrik: Silvester

Anzeige

Nur noch gut eine Woche, dann schreiben wir das Jahr 2014. Zeit also, um sich einmal in vier deutschen Großstädten nach den angesagtesten Partys zum Jahreswechsel umzusehen. Ihr wollt Silvester verreisen, habt aber noch keine passende Begleitung hierzu gefunden? Dann schaut doch ein mal auf join my trip unter Reisepartner Silvester vorbei, da werdet ihr mit Sicherheit fündig.

München

089 Bar: Schrill laut und vor alle bunt wird es in der 089 Bar zugehen. Hier wird von acht Uhr abends bis am 1. Jänner um neun Uhr morgens ganz nach dem Motto „München leuchtet …“ gefeiert, was das Zeug hält. Ungezwungen und ohne feinen Abendzwirn dafür wenn es geht bunt ist hier angesagt. Der Eintritt kostet 10 Euro und wenn noch Platz ist, 20 Euro an der Abendkasse.

Hacker Pschorr Bräuhaus: Hier lädt der Radio 2-Day zu einer munteren Silvesterparty, die in drei verschiedenen Bereichen Musik vom Feinsten bietet. Und wer sich am Silvesterbuffet schadlos halten will, für den ist die Veranstaltung bereits ab 18:00 Uhr geöffnet. Die Karte kostet mit Buffet 74 und ohne 27 Euro.

Prinzregentheater: Silvester mit Blechschaden heißt es heuer im Prinzregentheater. Die Blechbläser der Philharmonie – besser bekannt als „Blechschaden“ – sorgen hier mit einem Mix aus den unterschiedlichen Musikgenres für beste Stimmung und für einen einmaligen Silvesterabend.

Hamburg

Cruise Center Altona: Alster Radio, das Hamburger Wochenblatt und SilvesterHamburg.de laden schon zum dritten Mal ein, mit ihnen Silvester zu feiern. Auf über 2000 Quadratmeter heizt DJ Heiko Schmitt auf zwei Areas den Gästen ein und schickt sie so ins Jahr 2014. Der Eintritt kostet 73,95 Euro, wobei alle Getränke und ein Mitternachtsberliner inklusive sind.

Café Seeterrassen: Die vielleicht größte Silvesterparty in Hamburg findet im Café Seeterrassen statt. Hier vereinen sich sechs angesagte Clubs und präsentieren dem Publikum einen Mix aus Unterhaltung, Stimmung und natürlich fetziger Musik. Schlag Mitternacht wird dann aus sechs Tanzflächen eine gigantische und es werden Partypakete verteilt. Karten gibt es um 25 Euro und auch für das leibliche Wohl der Gäste ist gesorgt.

Feuerwerksfahrt: Wer es gerne ruhiger und gediegener zu Silvester will, wird an der mit viereinhalb stunden dauernden Feuerwerksfahrt durch den Hamburger Hafen seine wahre Freude haben. Um 179 Euro könnt ihr auf der Barkasse Serrahn Deern das Silvesterspektakel vom Wasser aus verfolgen und selbstverständlich ist in dem Preis auch ein reichhaltiges Buffet inbegriffen. Doch Vorsicht: Es können nur 70 Personen an dieser exklusiven Fahrt teilnehmen.

Köln

Sartory Säle: Silvester Alaaf heißt es heuer in den Kölner Sartory Sälen, wenn Kasalla und Bruce Kapusta hier für Stimmung sorgen. Auf alle Fälle solltet ihr hier mit Kostüm „antanzen“ und euch gegenüber typisch kölscher Karnevalsmusik nicht verschließen. Karten inklusive Welcome-Drink gibt’s um 26 Euro.

MS Loreley: Leinen los und mit Volldampf ins Jahr 2014 – ganz in diesem Sinne wird auf dem Eventschiff MS Loreley 2013 anständig verabschiedet. Für das musikalische Feuerwerk sorgt hier DJ Marc Galves und die Aussicht auf den beleuchteten Dom ist sowieso von hier aus einmalig. Wenn ihr euch diesen Event nicht entgehen lassen wollt, mit 89,90 Euro – Getränke inklusive – seid ihr dabei.

Bürgerhaus Stollwerck: The Miracle Part IV – so nennt sich die Party, zu der sich die drei Partymacher Agenda (R.I.P.) liebemachen und getaddicted zusammengatan haben, um euch ins nächste Jahr zu schießen. Auf drei Floors erwartet euch coole Tanzmusik, die von hippen DJ in den Äther gebracht wird. Karten kosten 18 Euro im Vorverkauf und 20 Euro an der Abendkasse.

Berlin

Kosmos: Auf drei Floors findet im Kino Kosmos die größte Indoor-Silvesterparty in Berlin statt. Zahlreiche DJs und Live-Acts der unterschiedlichsten Stilrichtungen zeichnen hier für eine stimmungsvollen Partyabend verantwortlich. Wer dabei sein möchte, kann dies schon ab 15 Euro tun.

Admiralspalast: Dort wo sich sonst Künstler von Weltruf ein Stelldichein geben, könnt ihr heuer auch das Jahr 2014 in Empfang nehmen: im Admiralspalast an der Friedrichstraße. Auf mehreren Floors wird hier ein Programm geboten, dass Partygäste jeder Generation begeistern werden. Dank eines abwechslungsreichen Buffets ist hier auch für das kulinarische Wohl gesorgt und wer ein wenig müde ist, kann sich im Saal hinsetzen und dem Treiben auf der Tanzfläche zuschauen. Die Kartenpreise für diesen Event beginnen bei 30 Euro.

Ganz Berlin: Und wer sich nicht für eine einzelne Party-Location entscheiden will oder kann, hat in Berlin die Möglichkeit, mit einem einzigen Ticket auf sechs Silvesterparty in ebenso vielen Clubs zu feiern. Ihr werdet mit einem eigenen Busshuttle von Event zu Event gebracht und selbstverständlich sind auch alle Getränke im Kartenpreis inbegriffen. Die Locations hierbei sind: Das Haus Ungarn am Alexanderplatz, die Alte Münze, der FritzClub & Postbahnhof, die East Side Gallery, der Admiralspalast und die Arena Berlin. Die Karten für dieses einmalige Partyvergnügen kosten 100 Euro, viel Spaß dabei.

Geschrieben am 29.12.2013 von Erich in Silvester
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Keine Stimme(n)
Loading...

Suchen

join us on Facebook

Silvester highlights

  • N/A

Werbung

Heimwerken Schritt für Schritt Anleitungen zum
Reise-Linktipps
Sitemap

 

Impressum Hinweise zur den grünen Werbelinks im Text