Das join my trip Reisemagazin für 365 Tage Urlaub im Jahr

Anzeige

Ideen für Deine nächste Traumreise gesucht? Lass dich inspirieren!

Coole Festivals weltweit, spannende Reiseideen oder interessante Reiseziele und -angebote : hier im join my trip Reisemagazin findest Du viele Inspirationen für deinen perfekten Urlaub.

Nette Reisepartner gesucht? Findest Du hier auf join my trip

Auf join my trip triffst Du reisebegeisterte Menschen, die wie Du gerne verreisen und offen sind für Neues aus aller Welt: Reisepartner finden

Wir wünschen Dir 365 Tage Urlaub im Jahr!
Dein join my trip team

 

Das join my trip Reisemagazin - Archiv

Archiv für den Tag 'Mexiko'

Aktiv gegen das große Fernweh …


(© Wikinger Reisen)

Wikinger-Gruppen wandern und trekken weltweit – 2016 neue Länder und Routen
Zu Fuß über die Komoren. Auf Nomadenpfaden unterwegs in der Mongolei. Mythos Tibet. Der Duft der weiten Welt weht durch die Wikinger-Kataloge 2016 „Fernreisen aktiv“ und „Trekking-Touren“. Aktive Fernwehstiller sind auch die Kombis Mexiko & Florida, Kuba & Costa Rica, Chile & Bolivien. Motor und Herz der geführten Programme sind deutschsprachige Reiseleiter, die ihre kleinen Gruppen von der ersten bis zur letzten Minute begleiten. Kompetente Landeskenner, die begeistern, jeden schönen Fleck kennen und Geheimtipps parat haben.
…mehr Lesen

Reiseziel des Monats September: Yucatán

Unser Reiseziel des Monats ist mit Yucatán die weltweit beliebteste Ferienregion Mexikos. Die Halbinsel bietet sowohl Kulturreisenden als auch Strandurlauber jede Menge Möglichkeiten, um traumhaft Ferien zu machen.
Die Halbinsel Yucatán liegt in Mittelamerika und trennt die Karibik vom Golf von Mexiko. Der nördliche Teil der Halbinsel gehört politisch zu Mexiko und der südliche zu Belize und Guatemala. Yucatán besteht auf mexikanischem Boden aus drei Bundesstaaten: Yucatán, Campeche und Quintana Roo.
Der Name Yucatán basiert der Legende nach auf einem Missverständnis zwischen den spanischen Entdeckern und den einheimischen Mayas. Als die Spanier nach dem Namen des Landes fragten, antworteten die Mayas Yuk ak katán, das allerdings übersetzt so viel heißt wie: Ich verstehe deine Sprache nicht.
Vor über 65 Millionen Jahren soll im Nordwesten der Insel ein riesiger Meteorit eingeschlagen sein, der beinahe die gesamte Erde verwüstete und das Aussterben der Dinosaurier verursacht hatte.
Yucatán ist eine nahezu flache Kalksteinebene, mit nur einigen unbedeutenden Erhebungen. Regen versickert auf der Halbinsel sofort und hat zur Folge, dass sich hier zahlreiche unterirdische Seen – die Centoes – gebildet haben. Diese sind bei Urlaubern überaus beliebte Bade- und Tauchdestinationen.
Das Landesinnere ist überwiegend mit oftmals unberührtem Urwald bedeckt und lädt geradezu zu abenteuerlichen Expeditionen ein.
…mehr Lesen

Wikinger Reisen senkt Preise in Lateinamerika


(© Wikinger Reisen)

Erlebnisurlaub in Lateinamerika wird 2014 günstiger. Wikinger Reisen hat bei mehr als zehn Touren die Preise gesenkt – um bis zu 400 Euro pro Person. Auf Fernreisebuchungen bis zum 6. Januar gibt es zusätzlich drei Prozent Rabatt. Termine für das Frühjahr sind bereits buchbar.
…mehr Lesen

Trekker starten in Lateinamerika durch: Neue Routen von Wikinger Reisen in Costa Rica, Mexiko und Venezuela


(© Wikinger Reisen)

Trekker starten 2013 in Lateinamerika durch. Der druckfrische Katalog „Trekking weltweit“ von Wikinger Reisen liefert passende Routen: In Mexiko geht es von der Baja California zur Silberschlucht, in Costa Rica durch die Feuerberge und in Venezuela vom Tafelberg zur Karibik. Typisch für Wikinger-Trekkings: möglichst komfortable Unterkünfte, Begegnungen mit den Menschen im Land und Relaxtage zur Entspannung – z.B. an den Puderzuckerstränden der Halbinsel Nicoya. Insgesamt präsentiert der Trekking-Katalog 2013 über 90 Routen weltweit, knapp 20 sind neu.
…mehr Lesen

Costa Rica, Südafrika und Südkorea – Fernreisen aktiv 2013


(© Wikinger Reisen)

Der Katalog „Fernreisen aktiv 2013“ von Wikinger Reisen ist da. Geführte Gruppen erleben auf Wanderungen, per Rad, Boot oder Safari-Fahrzeug Natur und Menschen hautnah: z. B. per pedes in Soweto, mit dem Einbaum im Okavango-Delta, bei nächtlicher Jaguar-Pirsch in Belize oder beim Stamm der Bribri in Costa Rica. Für Individualurlauber gibt es kombinierbare Fernreise-Bausteine, u. a. in Kanada und auf den Seychellen. Wer die Fernreise 2013 bis zum 6. Januar bucht, erhält drei Prozent Frühbucherrabatt.
…mehr Lesen

Reisen in die Zivilgesellschaft – die etwas andere, authentische Form von Urlaub

Von der Türkei bis nach Mexiko können Reisende Einblicke in das Alltagsleben und die gesellschaftliche Entwicklung im Urlaubsland gewinnen. Die Programme der „Reisen in die Zivilgesellschaft“ wurden von der Berliner Tageszeitung „taz“ in Kooperation mit Veranstaltern des forum anders reisen entwickelt. Begleitet von taz-Korrespondenten mit Kontakten zu zivilgesellschaftlichen Gruppen lernen die Teilnehmer neben touristischen Attraktionen auch interessante Projekte und engagierte Menschen kennen – sowie die Themen und Probleme, mit denen sie sich beschäftigen.
…mehr Lesen

Der höchste religiöse Feiertag in Mexiko: „Fest der Jungfrau von Guadalupe“, 12. Dezember 2010

El „Día de Nuestra Señora de Guadalupe“ – das „Fest der Jungfrau von Guadalupe“ ist nicht nur für eingefleischte Mexiko-Fans oder Pilger aus der ganzen Welt ein Tipp. Am 12. Dezember jeden Jahres kann man die Traditionen und die Religion des Landes hautnah miterleben. …mehr Lesen

„La Feria de San Marcos“ – vom 17. April bis 9. Mai in Mexiko

„La Feria de San Marco“ – auch „La Feria de México“ genannt – findet jedes Jahr in Aguascalientes, Mexiko statt. Mit ihrer Farbenpracht, Fröhlichkeit und der Gastfreundlichkeit der Leute ist sie längst zu einem bedeutenden internationalen Festival geworden. Man spricht sogar vom beeindruckendsten Volksfest Mexikos.
…mehr Lesen

Rundreise: Mit dem Rad durch das Land der Maya

Wikinger Reisen bietet Mexiko erstmals auch als Rad-Urlaub an. Die abwechslungsreiche Route präsentiert hautnah alle Facetten der Halbinsel Yucatán: Puderzuckerstrände, tropische Regenwaldlandschaften, karibische Lebensfreude und natürlich die beeindruckende Kultur der Mayas.
…mehr Lesen

Día de los Muertos – lebensfrohes Festival der Toten in Mexico

In Mexiko wird der Tod weder tabuisiert, noch ist der sogenannte Tag der Toten eine Trauerveranstaltung. In den Tagen zwischen dem 31. Oktober und 2. November feiern die Mexikaner feiern ein lebensfrohes Festival zu Ehren Ihrer toten Verwandte und Freunde.
…mehr Lesen

Suchen

join us on Facebook

Werbung

Heimwerken Schritt für Schritt Anleitungen zum
Reise-Linktipps
Sitemap

 

Impressum Hinweise zur den grünen Werbelinks im Text