Das join my trip Reisemagazin für 365 Tage Urlaub im Jahr

Anzeige

Ideen für Deine nächste Traumreise gesucht? Lass dich inspirieren!

Coole Festivals weltweit, spannende Reiseideen oder interessante Reiseziele und -angebote : hier im join my trip Reisemagazin findest Du viele Inspirationen für deinen perfekten Urlaub.

Nette Reisepartner gesucht? Findest Du hier auf join my trip

Auf join my trip triffst Du reisebegeisterte Menschen, die wie Du gerne verreisen und offen sind für Neues aus aller Welt: Reisepartner finden

Wir wünschen Dir 365 Tage Urlaub im Jahr!
Dein join my trip team

 

Das join my trip Reisemagazin - Archiv

Archiv für den Tag 'Sightseeing'

Kulinarische ZEIT-Reise durch Istanbul: Tausendundein Geschmack


(© Tatiana Popova/Shutterstock)

Sesamkringel oder Fischbrötchen auf die Hand: In Istanbul zählen einfache Genüsse genauso zum kulinarischen Angebot wie Weltklasse-Weine und feinste Baklava. Denn die Stadt zwischen Orient und Okzident vereint auch zwei geschmackliche Welten. Während der ZEIT-Reise „Istanbul – Hochgenuss am Bosporus“ bewegen sich die Teilnehmer zwischen Straßenständen, Slow Food und Gourmetküche. Unter fachkundiger Leitung des Hamburger Sternekochs Ali Güngörmüş geht es auf Einkaufstour über die Istanbuler Märkte, danach werden die Spezialitäten im Rahmen eines Kochkurses verarbeitet und beim Dinner „Ali for Friends“ gemeinsam verkostet.
…mehr Lesen

Die join my trip Top-Ten Sylvester-Städte 2013/2014: Platz 10 bis 6

Schon bald ist das Jahr 2013 Geschichte und 2014 hält Einzug im Lande. Und wie jedes Jahr wird rund um den Globus das alte würdig verabschiedet und das neue freudig begrüßt. Grund genug für uns, für euch eine Top-Ten-Liste der zehn heuer angesagtesten Silvester-Städte zusammenzustellen, wohl wissend, dass diese Liste höchst subjektiv ist.
Solltet ihr also noch nicht wissen, in welchen Hotspot dieser Welt ihr das Jahr 2014 empfangen wollt, findet ihr hier sicherlich den einen oder andern Tipp.
Diese Woche stellen wir euch einmal unsere Plätze 10 bis 6 vor. Die besten fünf findet ihr dann nächsten Woche.
…mehr Lesen

Dubai: Reiseziel des Monats Dezember

Das letzte Reiseziel des Monats, das wir euch in diesem Jahr vorstellen wollen, ist die Wüstenmetropole Dubai.
Die Großstadt in den Vereinigten Arabischen Emiraten ist eine der größten Boom-City der Welt und zieht Jahr für Jahr zigtausende Besucher an.
Wir wollen all jenen, die Weihnachten und Silvester einmal nicht traditionell mit Schnee und Weihnachtsmarkt feiern wollen, Dubai ein wenig näher vorstellen.

Dubai – größer, höher, weiter

Dubai gilt in jeder Hinsicht als Megacity, kann es doch mit einigen der imposantesten Bauwerke auf dem Globus aufwarten. Dabei ist in aller erster Linie das höchste Gebäude der Welt zu nennen – der Burj Khalifa.
828 Meter in den blitzsauberen Wüstenhimmel erstreckt sich dieser Gebäudegigant und raubt dem Besucher schon beim Anblick den Atem. Selbst wenn man sich das 7-Sterne-Hotel nicht leisten kann, sollte man es sich trotzdem nicht nehmen lassen, auf die Aussichtplattform hinauf zu fahren, um von dort den einzigartigen Ausblick auf Dubai und die Wüste zu genießen. Allerdings muss man, um mit dem schnellsten Aufzug der Welt hinauf zu gelangen, mitunter sehr lange Wartezeiten in Kauf nehmen, da man hier wie am Flughafen gefilzt wird – Getränke und spitze Gegenstände sind verboten.
Ein weiterer baulicher Superlativ ist das Atlantis Aquaventure. Dieser Wasserpark auf der berühmten künstlichen Insel Palme Jumeirah kann unter anderem mit einem Delphinarium, zahlreichen Wasserrutschen und einem 700 Meter langen Sandstrand aufwarten. Für besonders Mutige gibt es hier auch eine Rutsche durch ein Haifischbecken.
Und wer zur Weihnachtszeit doch nicht ganz auf den Schnee verzichten möchte, findet in der Mall of the Emirates eine Indoor-Skihalle zum Wedeln. Selbstredend, dass es sich hierbei um die größte dieses Planeten mit eine Pistenlänge von 500 Metern handelt.

Shopping, shopping und nochmals schopping

Neben den baulichen Unglaublichkeiten ist Dubai auch ein Shopping-Paradies der Extraklasse. So findet man in der Wüstenmetropole natürlich mit der Dubai Mall das größte Einkaufszentrum der Welt mit über 1200 Geschäften, einer Eislaufbahn und einem Aquarium. Hier bekommt so gut wie alles, was es für – leider relativ teueres – Geld zu kaufen gibt.
Doch viel spannender als sich durch die unzähligen Einkaufszentren von gigantischem Ausmaß zu quälen, ist es, auf den Bazaren und den sogennanten Souks – den Märkten – auf Schnäppchenjagd zu gehen.
Die „City of Gold“ wie der Goldsouk von Dubai auch genannt wird, lässt aufgrund seines Angebotes an Preziosen jeden Scheich vor Neid erblassen. Über 300 Geschäfte bieten hier ihre Waren feil und im Gegensatz zu den Malls ist hier das Feilschen um den Preis unbedingt erwünscht.
Nicht versäumen sollte man bei einem Trip nach Dubai einen Besuch des legendären Gewürzmarktes, der als einer der wenigen Orte im modernen Dubai – eine echte historische Altstadt ist hier leider kaum mehr auszumachen – den Flair von 1001 Nacht verströmt.

Abenteuer Wüstensafari

Wer es gerne abenteuerlicher hat, dem sei eine Wüstensafari ans Herz gelegt. Diese geführten Geländewagentrips in die angrenzende Wüste begeistern nicht nur mit rasanten Fahrten durch die oftmals haushohen Dünen, sondern bieten zumeist auch ein attraktives Rahmenprogramm. Dazu zählen Ritte auf Kamelen, eine original arabisches Abendessen und die sogenannte Shisha – die legendäre orientalische Wasserpfeife – sowie ein buntes Showprogramm. Am beindruckendsten ist es aber, den Sonnenuntergang mitten in der Wüste in Verbindung mit einem landestypischen Barbecue zu genießen.

joinmytrip-Tipp für eine Reise nach Dubai

Unser joinmytrip-Tipp für eine Reise nach Dubai bezieht sich diese Mal nicht auf eine Sehenswürdigkeit oder kulinarische Raffinessen, obwohl Dubai hier einiges zu bieten hat. Vielmehr wollen wir euch auf zwei Dinge hinweisen, auf die ihr in unbedingt Dubai achten sollt.
Zum ersten legt man in Dubai – wie in den meisten arabischen Ländern – großen Wert in allen öffentlichen Gebäuden und Einrichtungen auf entsprechende Kleidung. So solltet ihr hier nicht mir nackten Schulter, Knien und in „offenen“ Schuhen, also Sandalen, auftauchen. Da könnte es passieren, dass man euch erst gar nicht hinein lässt.
Und zum anderen passt auf, wenn ihr vermeintliche Markenwaren wie Schmuck, Uhren oder Mode kauft. Neben dem zugegebenermaßen unglaublichen Angebot an wirklich hochwertigen Waren, gibt es in Dubai eine schier unüberblickbare Menge an Geschäften, die euch billige Kopien für einen doch recht ansehnlichen Preis verkaufen wollen.

Wenn ihr euch für Weihnachten in der Wüste entschieden habt und nach Dubai jetten wollt, euch aber hierzu noch die passende Begleitung fehlt, dann findet ihr diese mit Sicherheit auf joinmytrip unter Reisepartner Dubai.

Ideen für den Osterurlaub: Städtereise nach Rom


(© Erich Stingl)

Die Tage werden langsam länger, die Temperaturen steigen und auch Ostern ist nicht mehr fern. Alles Gründe, sich Gedanken über eine kleine oder auch größere Reise zu den Feiertagen zu machen.
Heuer fallen die Osterfeiertage bereits auf den 31. März und 1. April, nichtsdestotrotz werden auch dieses Jahr wieder viele von euch verreisen wollen. Falls ihr euch dann fragt wohin, findet ihr bei join my trip einige Ideen und Anregungen, wo ihr über das verlängerte Wochenende hinjetten könnt.
…mehr Lesen

Reisetrends 2013 – Städtereisen ins Baltikum: Vilnius


(© Erich Stingl)

Zum Abschluss unserer Serie „Reisetrends 2013 – Städtereisen ins Baltikum“ möchte wir euch heute Vilnius vorstellen. Nach St. Petersburg, Riga und Tallinn ist nun die litauische Hauptstadt an der Reihe, um euch neugierig auf die voll im Trend liegende Baltikum-Region zu machen.
…mehr Lesen

Reisetrends 2013 – Städtereisen ins Baltikum: Tallin

Nach St. Petersburg und Riga wollen wir euch heute mit Tallin das nächste, überaus attraktive Städtereiseziel im Baltikum vorstellen. Wer sich für diese spannende Region im Nordosten Europas interessierte und dabei nicht Station in Tallin macht, hat mit Sicherheit etwas verpasst.
…mehr Lesen

Reisetrends 2013 – Städtereisen ins Baltikum: Riga

Heute möchten wir euch in unserer Reihe „Reisetrends 2013 – Städtereisen ins Baltikum“ nach St. Petersburg mit Riga eine weitere Stadt im Nordosten Europas vorstellen.
Nachdem St. Petersburg ja nicht zum eigentlichen Baltikum zu zählen ist, präsentiert sich die alte Handelsstadt Riga mit knapp 700.000 Einwohnern dem interessierten Touristen als die größte Stadt dieser spannenden Region.
…mehr Lesen

China: Reise zur Quelle der Harmonie mit Tai Chi, Massagen und Sightseeing

Gelassenheit ist ein Attribut, das in unserem so hektisch gewordenen Alltag abhanden gekommen zu sein scheint. Vielen Menschen fehlt es am inneren Gleichgewicht, dem einvernehmlichen Wechselspiel von Körper, Geist und Seele. Mögliche Abhilfe schafft da die „Reise zur Quelle der Harmonie“, die China Holidays im Oktober dieses Jahres (10.-23.10.) anbietet.
…mehr Lesen

Suchen

join us on Facebook

Werbung

Heimwerken Schritt für Schritt Anleitungen zum
Reise-Linktipps
Sitemap

 

Impressum Hinweise zur den grünen Werbelinks im Text