Das join my trip Reisemagazin für 365 Tage Urlaub im Jahr

Anzeige

Ideen für Deine nächste Traumreise gesucht? Lass dich inspirieren!

Coole Festivals weltweit, spannende Reiseideen oder interessante Reiseziele und -angebote : hier im join my trip Reisemagazin findest Du viele Inspirationen für deinen perfekten Urlaub.

Nette Reisepartner gesucht? Findest Du hier auf join my trip

Auf join my trip triffst Du reisebegeisterte Menschen, die wie Du gerne verreisen und offen sind für Neues aus aller Welt: Reisepartner finden

Wir wünschen Dir 365 Tage Urlaub im Jahr!
Dein join my trip team

 

Das join my trip Reisemagazin - Archiv

Archiv für den Tag 'Urlaub am Bauernhof'

Wandern und Törggelen zwischen Eisack und Etsch


(© „Roter Hahn“/Frieder Blickle )

Mitte September beginnt jenseits des Brenners das Törggelen, abgeleitet vom lateinischen Begriff für Traubenpresse. Obwohl der alte Herbst-Brauch seinen Ursprung im Eisacktal hat, wird die Ankunft des neuen Weins mittlerweile in ganz Südtirol gefeiert. Gäste der 24 Buschenschänken von „Roter Hahn“ bekommen zum hofeigenen „Nuien“ ein Törggele-Menü nach althergebrachter Tradition serviert: Mit Krapfen, Kraut und „Keschtn“, gerösteten Kastanien. Übrigens: Kenner erwandern sich ihren Einkehrschwung! Wer zudem auf einem der 342 Urlaubs-Bauernhöfe der Qualitätsmarke mit eigenem Weinanbau übernachtet, kann auch Lese, Produktion und Verkostung hautnah miterleben. Infos unter www.roterhahn.it
…mehr Lesen

Urlaub im Sinne der Nachhaltigkeit: LOHAS-Ferien auf dem „Roter Hahn“-Bauernhof in Südtirol


(© „Roter Hahn“/Frieder Blickle)

Auf den Südtiroler Höfen der Marke „Roter Hahn“ ist der behutsame Umgang mit der Natur seit Generationen tief im Bewusstsein der Menschen verankert. Ganz automatisch werden kleine Strukturen beibehalten und Ressourcen geschont, die Bauern setzen auf Regionalität und kurze Transportwege. Urlaubsgäste profitieren davon in vielfacher Hinsicht und können so ihren verantwortungsvollen Lebensstil auch während der Ferien beibehalten: zurück zu den Wurzeln und vorwärts in eine gesunde Zukunft.
…mehr Lesen

Urlaub am Bauernhof: Zwischen Spielzimmer und Streichelzoo


(© Roter Hahn/Frieder Blickle)

Wer seine Südtirol-Ferien auf einem der zertifizierten Familien-Bauernhöfe der Marke „Roter Hahn“ verbringt, kann sich schon im Vorfeld entspannen. Denn in den ländlichen Domizilen ist bereits alles vorhanden, was Babys, Klein- und Schulkinder fürs perfekte Urlaubsglück brauchen: Flaschenwärmer und Gitterbett, Spielzeug und Malbücher, Heuschober und Spielplätze zum Toben sowie Katzen oder Esel, die sich über den täglichen Stallbesuch der kleinen Gäste freuen. Besonders Neugierige lernen von der Bäuerin, wie man Käse macht oder wandern mit dem Bauern auf die hofeigene Alm.
…mehr Lesen

Winterurlaub mit Kuschelfaktor auf dem Bauernhof in Südtirol


(© Roter Hahn/Frieder Blickle)

Zur Ruhe kommen, mal wieder Zeit für sich und die Familie haben: Wer den Winterurlaub in erster Linie zur Regeneration nutzen möchte, findet auf den 1.600 Südtiroler Bauernhöfen der Marke „Roter Hahn“ die entspannte Atmosphäre, die er sucht – in der gemütlichen Ferienwohnung ebenso wie in der verschneiten Natur. Aktive starten von der Haustür weg zur Schneeschuhwanderung, Rodelpartie oder Langlaufrunde. Zahlreiche Urlaubs-Bauernhöfe zwischen Ortler und Dolomiten liegen sogar direkt an einer Skipiste. Abends wird es dann gemütlich: Beim Zusammensitzen in der Stube, bei einem guten Buch am knisternden Kamin oder bei einem ausgiebigen Saunabesuch.
…mehr Lesen

Urlaub am Bauernhof in Südtirol: Der mit dem Murmeltier pfeift


(© Roter Hahn)

Südtirol ist ein alpin-mediterranes Naturparadies mit einzigartiger Fauna. Zwischen mächtigen Dolomitengipfeln, dem trockenen Vinschgau und fruchtbaren Talsohlen in Unterland und Überetsch konnte sich eine Artenvielfalt entwickeln und erhalten, die von Smaragdeidechse über Auerhahn bis hin zu Steinbock reicht. Auf einigen Höfen der Marke „Roter Hahn“ können Tierliebhaber direkt vom Urlaubsdomizil aus Wildbeobachtungs-Touren in die nähere Umgebung unternehmen. Als kompetente Guides begleiten sie dabei Bauer oder Bäuerin.
…mehr Lesen

Reitferien in Südtirol


(© Marketinggesellschaft Meran/Frieder Blickle )

Wessen Herz besonders dann aufgeht, wenn es neben ihm wiehert und schnaubt, der ist auf einem der 41 Südtiroler „Roter Hahn“-Höfe mit Reitmöglichkeit richtig aufgehoben. Fünf von ihnen haben sich voll und ganz auf Freunde von Haflinger und Co. spezialisiert und wurden als besonders reiterfreundlich zertifiziert. Von der Dachmarke regelmäßig geprüft, stehen sie einem Profibetrieb in Sachen Angebot und Ausstattung in nichts nach – der kleine, feine Unterschied: die persönliche Atmosphäre am Hof, zum Beispiel beim gemeinsamen Ausritt mit dem Bauern.
…mehr Lesen

Wandern und Biken in Südtirol


(© Roter Hahn)

Bergtour direkt ab Hof auf die Seiser Alm oder per Drahtesel entlang des Eisack: Zahlreiche Bauernhöfe der Marke „Roter Hahn“ sind ideale Domizile für Aktive. Einige der ländlich-authentischen Unterkünfte haben sich sogar voll und ganz auf Gipfelstürmer und Radler spezialisiert. Ausrüstung und Angebot sind perfekt auf die Freizeit-Interessen wandernder und radelnder Gäste eingestellt.

Oft kommen Bauer und Bäuerin mit auf die sportlichen Streifzüge zwischen Weinbergen oder Dolomitengipfeln – allerdings nicht, ohne die Urlauber zuvor mit einem liebevoll zubereiteten Bauernfrühstück verwöhnt zu haben.
…mehr Lesen

Sommerferien in Südtirol: Bauernhof statt Adria


(© Roter Hahn)

Kurz-Anreise statt Mega-Stau, Komfort-Apartment statt Zelt, Berge statt Meer: Südtirols Bauernhöfe der Marke „Roter Hahn“ bieten die entspannte Alternative zu Sommerferien am Adriastrand. Die ländlichen Urlaubsdomizile zwischen Dolomiten-Gipfeln oder Weinbergen sind weniger überlaufen als die Campingplätze von Venedig bis Rimini und bieten authentischen Familienanschluss. Kleine Gäste freuen sich über jede Menge tierische Begegnungen und vielfältige Möglichkeiten zum Planschen – im benachbarten Bergsee oder im hofeigenen Naturpool.
…mehr Lesen

Frühlingserwachen in Südtirol: Ideal für einen Urlaub am Bauernhof


(© „Roter Hahn“/Frieder Blickle )

Wenn frische Triebe ihre Köpfe aus der Erde recken, Lämmer erste Gehversuche wagen und die Apfelbäume in weiß-rosa Pracht erstrahlen, dann ist Frühling auf Südtirols Bauernhöfen. In den Ferien-Unterkünften der Marke „Roter Hahn“ lassen sich die Boten der warmen Jahreszeit besonders authentisch erleben: Bei Wanderungen direkt ab Hof genießen Urlauber Sonnenstrahlen und Blütenmeer. Kleine Gäste kuscheln mit Kitzen, Küken oder Kälbchen. Und fürs Abendessen dürfen Urlauber sogar Baby-Spinat und junge Karotten aus dem Gemüsegarten der Bäuerin ernten.
…mehr Lesen

Reisetrends 2013 – Öko-Ferien werden immer beliebter


(© Erich Stingl)

Zu den Ferientrends 2013 „Urlaub zu Hause“ und „Urlaub in Kroatien“ – beide haben wir euch ja bereits vorgestellt – gesellt sich mit den Öko-Ferien eine Reisemöglichkeit, die ganz stark im Kommen ist.
Das joinmytrip-Reisemagazin möchte euch daher diese Form der Ferien hier einmal ein wenig näher vorstellen.
…mehr Lesen

Urlaub auf dem Bauernhof – auch im Winter in Südtirol, Italien

Urlaub auf dem Bauernhof im Winter? Im Winter! Südtirols Ferienbauernhöfe locken mit romantischen kleinen Fluchten in stillen Tälern oder der Pole Position an Piste und Loipe. Unter den 1400 Bauernhöfen der Marke „Roter Hahn“ finden Winterfans ein ansprechendes Urlaubsdomizil.
…mehr Lesen

Suchen

join us on Facebook

Werbung

Heimwerken Schritt für Schritt Anleitungen zum
Reise-Linktipps
Sitemap

 

Impressum Hinweise zur den grünen Werbelinks im Text