Das join my trip Reisemagazin für 365 Tage Urlaub im Jahr

Anzeige

Ideen für Deine nächste Traumreise gesucht? Lass dich inspirieren!

Coole Festivals weltweit, spannende Reiseideen oder interessante Reiseziele und -angebote : hier im join my trip Reisemagazin findest Du viele Inspirationen für deinen perfekten Urlaub.

Nette Reisepartner gesucht? Findest Du hier auf join my trip

Auf join my trip triffst Du reisebegeisterte Menschen, die wie Du gerne verreisen und offen sind für Neues aus aller Welt: Reisepartner finden

Wir wünschen Dir 365 Tage Urlaub im Jahr!
Dein join my trip team

 

Rubrik: Wanderferien


(© www.asi.at)

Unsere Reisetipps führen euch diesmal in die Wunderwelt aus Stein Kappadokien, die mystische Welt Draculas Rumänien, welche auf jeden Fall aufgrund einer einzigarten Landschaft mit den dicht bewaldeten Karpaten rings herum einen Besuch wert ist oder an die wunderbare ligurische Küste von Cinque Terre, wo ihr das typische südländische Dolce Vita bei Wanderungen durch die traumhaften Weingärten und die malerischen Küstenstädte erleben können. Verschlungene Pfade durch den Dschungel Indochinas, uralte Dörfer und unberührte Berglandschaften, abseits von allen gängigen touristischen Routen erwarten euch bei unserer ASI-Reise nach Kambodscha und Laos.

TÜRKEI – WUNDERWELT KAPPADOKIEN

Im Zentrum Anatoliens – weitab von stark frequentierten Badezielen der Türkei liegt Kappadokien – eine zu Stein gewordene Wunderwelt. Die bizarren Felsformationen laden zu unvergesslichen Wanderungen ein. Hier in der Abgeschiedenheit haben schon frühchristliche Mönche Zuflucht gefunden – zuerst in Höhlen, später in richtigen Städten, die in den weichen Fels gegraben wurden. Auf Schritt und Tritt begleiten uns Zeugnisse dieser Zeit: Felsenkirchen, unzählige verlassene Klöster und die unterirdische Stadt Derinkuyu. Nirgendwo ist die Türkei faszinierender!

RUMÄNIEN – MYSTISCHES TRANSSILVANIEN

Transsilvanien – wörtlich übersetzt jenseits des Waldes – lockt schon seit Jahrhunderten Fremde an. Die Region wurde einst von deutschen Kolonisten bevölkert, die Burgen und ganze Städte errichteten. Das Land wird von den dicht bewaldeten Karpaten wie eine riesige, von der Natur geschaffene Burg umschlossen. Im Revier von nächtlich heulenden Wölfen finden Wanderer allerorts sichere Pfade und aussichtsreiche Gipfel. Inmitten sanfter Hügellandschaften laden mittelalterliche Städte und scheinbar unberührte Dörfer zur Entdeckung ein.

CINQUE TERRE – MONEGLIA

Dolce Vita an der ligurischen Küste. Die Cinque Terre mit ihren bunten Häusern und facettenreichen Weingärten sind mehr als ein Lebensgefühl. Eine Landschaft wie aus dem Bilderbuch, welche 1997 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt wurde. Neben dem Nationalpark faszinieren die malerischen Küstendörfer Monterosso al Mare, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore jeden seiner Besucher. Schmale Wanderpfade entlang sanfter Bergketten sowie der steil abfallenden Küste laden ein, per Fuß erkundet zu werden.

KAMBODSCHA UND LAOS

In diesen beiden geheimnisvollen Ländern Indochinas erwarten uns neben den weltberühmten Tempeln von Angkor Wat und zahlreichen anderen kulturhistorischen Schätzen faszinierende Wanderungen auf verschlungenen Pfaden durch Dschungel und unberührte Berglandschaften, fern abseits von allen gängigen touristischen Routen. Ein Stück folgen wir dem legendären Ho Chi Minh Pfad und haben in den Dörfern der Ethnischen Minderheiten die Gelegenheit, deren Alltagsleben und Traditionen hautnah mitzuerleben.

Weitere Informationen zu den Wanderferien im Herbst findest du unter www.asi.at

Mit einem Reisepartner Wandern

Du suchst einen passenden Reisepartner für Wanderungen? Dann schau mal auf joinmytrip.de unter: Reisepartner Wandern

Quelle: www.asi.at


(© www.asi.at)


(© www.asi.at)


(© www.asi.at)


(© www.asi.at)

Geschrieben am 03.10.2013 von Erich in Wanderferien
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Keine Stimme(n)
Loading...

Suchen

join us on Facebook

Wanderferien highlights

  • N/A

Werbung

Heimwerken Schritt für Schritt Anleitungen zum
Reise-Linktipps
Sitemap

 

Impressum Hinweise zur den grünen Werbelinks im Text