Das join my trip Reisemagazin für 365 Tage Urlaub im Jahr

Anzeige

Ideen für Deine nächste Traumreise gesucht? Lass dich inspirieren!

Coole Festivals weltweit, spannende Reiseideen oder interessante Reiseziele und -angebote : hier im join my trip Reisemagazin findest Du viele Inspirationen für deinen perfekten Urlaub.

Nette Reisepartner gesucht? Findest Du hier auf join my trip

Auf join my trip triffst Du reisebegeisterte Menschen, die wie Du gerne verreisen und offen sind für Neues aus aller Welt: Reisepartner finden

Wir wünschen Dir 365 Tage Urlaub im Jahr!
Dein join my trip team

 

Rubrik: Wanderferien


(© www.asi.at)

Es gibt Momente im Leben, die man nie mehr wieder vergisst. Für viele unserer Gäste ist der erste Morgen in der Wüste einer dieser Augenblicke. Die unglaubliche Weite und die unberührte Landschaft stehen in so starkem Kontrast zu unserem Alltag und ziehen uns sofort in ihren Bann. Namibia ist das ideale Land, um solche Naturschönheiten aktiv zu erleben. Während unserer neuen Reise „Namibia zum Kennenlernen“ erwandert ihr im leichten Schwierigkeitsgrad die landschaftlichen Highlights des Landes.
Gerne stellen wir euch unser neues Schwerpunkt-Programm im Detail vor. Hier finden Naturliebhaber, Genießer und spontane Entdecker perfekt abgestimmte Angebote für Abenteuer auf der ganzen Welt, so zum Beispiel bei der „komfortabel erleben“-Reise ins Everest Gebiet.

SIZILIEN – MADONIE


Seit 1989 ist das Gebiet der Madonie als Naturpark gewidmet, in dessen Bereich sich die schönsten Wälder Siziliens finden. Je nach Hangrichtung zeigen sich die Abhänge unterschiedlich: die nordseitigen streichen meist karg und von Macchia überwuchert dahin, während sich die sonnenzugewanden im Grün der eindrucksvollen Wälder zeigen, dominierend gebildet aus unterschiedlichen Eichen und Buchen. Als Besonderheit mischen sich da und dort die ungewohnten Stechpalmen dazwischen. Seltener noch die endemische „Nebrodi-Tanne“, welche nur mehr hier zu finden ist. Aus dieser interessanten Region führen die Steige hinauf zu den höchsten, nichtvulkanischen Bergen Siziliens, wobei aber immer wieder Blicke zum absoluten Monarchen, dem Ätna berührt werden.

NAMIBIA ZUM KENNENLERNEN NAMIBIA ZUM KENNENLERNEN

Wenn die tiefstehende Sonne die Dünen der Namibiawüste in feuriges Rot taucht und ein fantastisches Spiel von Licht und Schatten in den Wüstensand zaubert erleben wir nur einen der unvergesslichen Höhepunkte dieser Reise durch den faszinierenden Wüstenstaat im Südwesten Afrikas. Wir wandern durch die endlose scheinenden Weiten der Kalahari, durch grandiose Wüstenlandschaften mit bizarren Felsformationen, verbringen eine Nacht unter einem unglaublichen Sternenhimmel und erleben einzigartige Begegnungen mit Wildtieren im Etosha Park. In der Küstenstadt Swakopmund begegnen wir dem Charme der Kolonialzeit.

GRÖNLAND,EISFJORD & DISKOBUCHT KOMFORTABEL ERLEBEN

Tausende Eisberge treiben im tiefblauen Ilulissat-Fjord, ein Anblick, der einfach überwältigen muss! Direkt an der Mündung dieses sogenannten „Eisfjords“, weit im Norden des Polarkreises, liegt am Rande der kleinen Siedlung Ilulissat unser komfortables Hotel Arctic****. Der Eisfjord wird gespeist vom Sermeq Kujalleq, einem der aktivsten Gletscher der Welt. Täglich schiebt er riesige Eisberge direkt an unserem Hotel vorbei. Per Boot und zu Fuß erkunden wir diese unwirklich schöne Welt. Ein exklusives Erlebnis ist der 3-tägige Aufenthalt in der Gletscherlodge Eqi. Gegenüber dem gewaltigen Eqi-Gletscher gelegen, haben wir von jeder Hütte Blicke auf die sich ständig ereignenden Abbrüche gigantischer Eismassen.

ANDALUSIENS NATURJUWELEN & KULTURELLE HÖHEPUNKTE

Das Hinterland Andalusiens ist wenig bekannt. In mehreren Schutzgebieten verbergen sich einige Naturjuwelen Spaniens. Weiße Dörfer vor gerundeten Hügeln über die sich endlos Olivenbäume bis zum Horizont reihen. Im Biosphärenreservat an den Quellen des Guadalquivir leben Menschen und Wildtiere in einer malerischen Landschaft. Cordoba mit der unvergleichlichen Mezquita-Kathedrale und die Alhambra in Granada gehören zu den bedeutendsten Stätten der spanischen Kultur. Einzigartig ist Guadix, die einstige Seidenmetropole mit über 2000 Höhlenhäusern. Die Blütenstände der Agaven wirken wie Bleistiftstriche auf den sanft gerundeten Bergen vulkanischen Ursprungs an der Mittelmeerküste. Eine außergewöhnlich abwechslungsreiche Reise im östlichen Teil Andalusiens.

ASI-LODGE – FRÜHLINGSERWACHEN

Im März hat der Winter die Berge noch fest im Griff. Die Gipfel sind schneebedeckt. Die Nächte kalt und klar. Die Schneekristalle knirschen beim morgendlichen Aufstieg unter den Füßen. Aber im Tal werden erste Wiesen schon wieder grün. Blüten von Erle, Hasel und Weide künden den Frühling an. Und nach der Tour werden auf der Terrasse nicht nur Hunger und Durst, sondern auch das Verlangen nach Licht und Sonne gestillt!

ASI-LODGE – FRÜHLINGSERWACHEN

Im März hat der Winter die Berge noch fest im Griff. Die Gipfel sind schneebedeckt. Die Nächte kalt und klar. Die Schneekristalle knirschen beim morgendlichen Aufstieg unter den Füßen. Aber im Tal werden erste Wiesen schon wieder grün. Blüten von Erle, Hasel und Weide künden den Frühling an. Und nach der Tour werden auf der Terrasse nicht nur Hunger und Durst, sondern auch das Verlangen nach Licht und Sonne gestillt!
Weitere Informationen zu den Wanderreisen findest du unter www.asi.at

Ein Reisepartner für Wander-Reise

Du suchst einen passenden Reisepartner für Wander-Reisen? Dann schau mal auf joinmytrip.de unter: Reisepartner Wandern

Quelle: www.asi.at


(© www.asi.at)


(© www.asi.at)


(© www.asi.at)


(© www.asi.at)


(© www.asi.at)

Geschrieben am 23.01.2014 von Erich in Wanderferien
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Keine Stimme(n)
Loading...

Suchen

join us on Facebook

Wanderferien highlights

  • N/A

Werbung

Heimwerken Schritt für Schritt Anleitungen zum
Reise-Linktipps
Sitemap

 

Impressum Hinweise zur den grünen Werbelinks im Text