4 Tage

Amsterdam in 4 Tagen

Flexibel

Bettina vor 2 Monaten

Ich stelle mir Amsterdam im Frühling sehr schön vor. Ich liebe es zwar einige fixe Punkte "abzuarbeiten" möchte aber nicht die ganze Zeit durchtakten wie mit einer Reisegruppe sein. Mit Airbnb habe ich bisher nur gute Erfahrungen gemacht. Hotel ist aber auch ok. Ich liebe Kunst und Musik. Gerne schnuppere ich den Duft einer Stadt beim Entdecken, gemäß dem Motto: Eine Stadt muss man sich erlaufen. Gönne mir aber auch gerne eine Auszeit um nur Leute zu gucken.

Kategorien

Kommentare

Keine Kommentare, sei der Erste und breche das Eis!