Dieser Post ist zu alt und der Trip hat wahrscheinlich schon stattgefunden.
2 Monate

Ausstieg auf Zeit (49, w)


Yvonne vor 7 Monaten

Hallo Freunde des Reisens! Ich möchte ab etwas September 2019 bis etwa Februar 2020 nach Südostasien/Australien/(Neuseeland) oder /und evtl. nach Mittelamerika, auch Mexiko u Kuba reisen. Eine Option wäre auch noch Afrika, dass ich noch gar nicht kenne. Dabei geht es mir um einen Ausstieg auf Zeit: Zeit für Kultur und Menschen vor Ort, Natur (Wanderungen), schöne Strände, kulinarische Besonderheiten des Landes, Entspannung. Ich war bereits vor einigen Jahren für 5 Monate in Südamerika und habe daran sehr gute Erinnerung, hatte hier auf diesem Portal passende Reisepartner gefunden. Die Reiseart ist Low Budget, Reisen mit Öffentlichen, evtl. Wohnmobil (Australien), evtl. Flug. Ich bleibe gerne länger an einem Ort , als "ganz viel" zu sehen. Ist bei der langen Zeit ja dann auch möglich: ) Wer ist mutig, hat Lust mit zu planen und einen Teil des Weges gemeinsam zu gehen? Getrennte Kassen, keine Drogen, kein Sex, kein Therapeutenersatz, keine unnötigen Risiken...und trotzdem viel Spaß haben! Gruß Yvonne

Kategorien

Kommentare

Keine Kommentare, sei der Erste und breche das Eis!