Spain   5 Wochen

Der Jakobsweg: Camino Frances


Philipp vor 4 Monaten

Hey, ich suche einen oder mehrere Mitwanderer oder Mitwanderinnen in meinem Alter! Mich hat’s jetzt auch gepackt, ich möchte den Jakobsweg gehen. Ab August 2020 möchte ich mir dafür mindestens eineinhalb Monate Zeit nehmen und viele tolle Menschen kennenlernen. Alleine reisen ist super geil, aber ich hab in den letzten Jahren die Erfahrung gemacht, dass es zu zweit oder in einer kleinen Gruppe einfach witziger ist. Wenn’s dir genauso geht melde dich gerne. Ich freue mich, dieses Abenteuer gemeinsam mit dir zu erleben! Freut mich, dass ich dein Interesse geweckt habe! Nun ein paar genauere Infos: Ich möchte den Camino Frances pilgern. Dieser beginnt in Saint-Jean-Pied-de-Port und endet wie gewöhnlich in Santiago de Compostella. Um die Pilgerreise abzuschließen wurde ich gerne noch in ein paar zusätzlichen Tagen den „Camino“ bis an die Küste oder auch genannt „Ende der Welt“ wandern. Dies entspricht ca. 800km. Übernachten möchte ich überwiegend in Pilgerherbergen. Der Jakobsweg soll mir den Stress, den ich im Moment habe nehmen, deswegen will ich ohne Smartphone wandern. Das ist mein erster Camino, deshalb weiß ich noch nicht genau, was mich erwartet. Ich möchte auch nicht ausschließen, dass sich unsere Wege unterwegs irgendwann mal trennen und hoffe, dass du genauso flexibel bist, um spontan zu reisen. Ich freue mich, dich kennenzulernen!

Kategorien
Reiseziele

Kommentare

Keine Kommentare, sei der Erste und breche das Eis!