Dieser Post ist zu alt und der Trip hat wahrscheinlich schon stattgefunden.
DE   3 Wochen

"Etwas erleben" (Asien oder doch Zentral- bzw. Südamerika?)


Lukas vor 4 Monaten

Moin, ich habe noch kein konkretes Reiseziel. Ich möchte einfach ab ca. dem 25.12. für ungefähr 3 bis 3 1/2 Wochen verreisen. Am liebsten da hin, wo es warm ist. Ich habe noch keine konkreten Pläne und bin beim Ort recht flexibel. Möchte das gerne auch etwas vom Flugpreis abhängig machen ;) Ich komme aus der Nähe von Hannover. Muss anscheinend einen Startpunkt für die Reise wählen. Von hier lassen sich jedoch mit der Bahn recht viele Flughäfen ganz gut erreichen. Favoriten sind momentan ein Besuch der Philippinen oder Richtung Peru/Bolivien. Nur der Zeitraum ist recht fix, da ich so um den 22.01.2020 wieder zur Arbeit muss. Mein üblicher Reisebegleiter, ein alter Schulfreund, hat leider keine Zeit. Ich versuche es daher einfach mal mit einer recht offen gehaltenen Anzeige. Vielleicht findet sich ja wer, mit dem man zusammen überlegen oder planen kann. Und sei es nur, um sich gegenseitig zu inspirieren oder einen Teil einer gemeinsamen Reiseroute zu finden. Ich probiere gerne viel aus und möchte beim Reisen gerne neues entdecken. Ich versuche immer eine gute Mischung aus Kultur und Sehenswürdigkeiten, aber auch am Strand abhängen oder abends mal länger auszugehen, hinzubekommen. Das hat bisher meistens immer ganz gut funktioniert. Wenn Du also noch keine konkreten Pläne hast, aber in dem Zeitraum auch weg möchtest, melde Dich. Wenn Du schon konkrete Pläne hast, aber vielleicht noch einen entspannten Mitreisenden suchst, melde Dich. VG Lukas

Kategorien
Reiseziele

Kommentare

Keine Kommentare, sei der Erste und breche das Eis!