Dieser Post ist zu alt und der Trip hat wahrscheinlich schon stattgefunden.
Philippinen   2 Monate

Philippinen und Nepal via Thailand - Tauchen, Trekking, Träume erfüllen


Nils vor 6 Monaten

Hallo Ihr Lieben, ich werde für 9 Wochen auf Deutschland verzichten und die Zeit auf den Philippinen und in Nepal verbringen - Thailand als Transit (könnte schlimmer sein:)). Genaue Details existieren noch nicht und würden - sofern sich hier niemand findet - tendenziell auch nicht aus der Ferne gemacht werden, da ich mit Freestylereisen sehr gute Erfahrungen gemacht habe. Auf den Philippinen steht für mich Strand- und Unterwasserleben im Fokus und ich würde mich wundern, wenn ElNido und Coron am Ende nicht Schauplatz davon geworden ist. Außerdem kann es gut sein, dass Mindoro (Apo), Negros ( Apo Island) und Malapascua, Bantayan und Mindanao Stationen werden. Über Bangkok gehts dann nach Kathmandu und von dort möchte ich gerne Trekking machen und in einen Nationalpark, zB Chitwan. Beim Reisestandard bin ich flexibel, vom Budget her kann man sich mal was gönnen, aber ich bin auch mit der Basicvariante glücklich. Für Bangkok habe ich keine Pläne und kann mich auch hier mit vielem anfreunden. Zu mir... ich bin verlässlich, entspannt, early bird aber auch ein guter Nichtstuer, der mit einem (frühen) Bier glücklich ist. Meldet Euch gerne, wenn Euch hiervon was interessiert und allzeit safe travels::) Nils

Kategorien
Reiseziele

Kommentare

Keine Kommentare, sei der Erste und breche das Eis!