Dieser Post ist zu alt und der Trip hat wahrscheinlich schon stattgefunden.
Switzerland   13 Tage

1-2 Wochen wandern in der Schweiz jenseits der Sommerferientouristen


Puzzle vor etwa einem Jahr

Hallo zusammen, ich suche jemanden der Lust hat 1-2 Wochen in den Wundern der Natur in der Schweiz zu schwelgen und vielleicht dabei ab und zu auch mal in etwas zivilisierteren Gegenden unterwegs zu sein - eine gute Mischung eben, aber möglichst nicht die ganze Zeit nur in der Reihe der Selfie Knipser anzustehen. Aber schön sollte die Gegend natürlich trotzdem sein :) Also gerne eine Hüttenwanderung, sonst sind Jugendherbergen auch okay, aber allgemein strapaziert die Schweiz ja schon genug das Portmonnaie ;) Habe an Zentralschweiz und Berner Oberland gedacht, bin aber auch was das Ziel angeht noch offen, ich wohne gerade für 4 Monate in der Ostschweiz und war hier schon ein wenig unterwegs. Ich bin denke ich recht unkompliziert und meist eine fröhliche und nette Reisebegleiterin (solange ich nicht hungrig bin) und recht fit, habe nur schon mal Probleme mit meiner Höhenangst, deswegen würde ich jetzt keine alpinen Wanderwege machen, aber T2 kriege ich schon hin. Wenn noch jemand dabei ist geht es auf jeden Fall besser :) Ich freue mich über eure Antworten, gerne können wir auch eine kleine Reisegruppe gründen. Bis bald! Annika

Kategorien
Reiseziele

Kommentare

Keine Kommentare, sei der Erste und breche das Eis!