29 Wochen

2019: Entlang der Seidenstraße.

10.06. → 31.12.2019

Tom

Hallo Weltenbummler! Ich möchte von Mitte Juni bis Dezember 2019 die Seidenstraße bereisen und suche für die gesamte Reise, oder auch nur Teile, einen oder mehrere Travelbuddys. Bisher war ich immer mit Freunden unterwegs, aber bei den geplanten Ländern und in der Zeit, sieht es diesmal mau aus. Als Länder schweben mir hier Georgien, Armenien, Iran, Usbekistan, Kirgistan, Mongolei und Japan vor. Im Gegensatz zu meinen sonstigen Reisen (Chile, Peru, Equador, Indonesien, Nepal, Indien …), die immer ein wenig zu vollgepackt mit Zielen und Zeitplänen waren, möchte ich es diesmal etwas ruhiger angehen und mich treiben lassen. Konkret bedeutet das weniger Sightseeing, dafür mehr Begegnungen mit den Menschen vor Ort und raus in die Natur. Letzteres darf auch gern mal eine Trekkingtour sein. Umwege sind bei mir fast immer willkommen und wo zu viele Touristen auftauchen, nehme ich lieber reis aus. Auch wenn ich gern mit dem Rucksack reise, alles nehme was mich von A nach B bringt, bei den Unterkünften muss es nicht LowLowcost sein. Hostels, Guesthouses, Homestays, Hotels oder auch mal Airbnb sind ok, reines Zelten nicht. Wenn ihr einen ähnlichen Reisestil habt und jetzt neugierig seit, dann traut euch und schreibt mich an. Eurer Tom aus Berlin.

Art des Trips
1 Kommentare
Hallo. Ich wollte nächstes Jahr durch Südostasien ab dem 09.08.2018 für so 6 Wochen reisen. Ich weiß nicht inwieweit dir das passt. Aber fragen schadet ja nicht ;).
Alex 89
vor 4 Monaten