Dieser Post ist zu alt und der Trip hat wahrscheinlich schon stattgefunden.
Brazil   9 Wochen

Amazonas-Mapinguari


axolotl vor mehr als 7 Jahren

Ich suche einen Reisepartner, der mit mir eine Reise in den Amazonas in das Gebiet der Cario-Indianer unternimmt. Es gibt viele ernst zu nehmende Hinweise darauf, dass es dort eine Riesenfaultierart - das Mapinguari - geschafft hat, bis heute zu überleben. Mein Traum ist es, mehr über dieses Tier in Erfahrung zu bringen und Beweise für seine Existenz zu sammeln. In früheren Reisen besuchte ich bereits viele Urwälder. So war ich z.B. In Sumatra (Bengkulu), Costa Rica, Tasmanien (mit dem Kajak), Botswana, Austalien, Peru (Rio Tambopata), Papua Neuguinea .... Auf meinen diversen Urwaldreisen konnte ich viele Erfahrungen sammeln. Da ich beruflich gebunden bin, wäre die beste Reisezeit für mich Januar + Februar 2013. Man sollte auf alle Fälle 6-8 Wochen Zeit einplanen, außerdem erfordert die Reise viel Vorbereitung. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich bei Dir Interesse für mein Vorhaben geweckt habe und ich Dir mehr darüber erzählen kann. Bis bald

Kategorien
Reiseziele

2 Kommentare

YooMac
Schade das die Amazonasreise mit Jens nicht weiter gedacht wird. Hörte sich eigentlich viel versprechend an. Warum klappt es denn nicht? Nun gut, wie Du schon gesagt hast, vielleicht können wir die Amazonaspläne zu einem späteren Zeitpunkt wieder aufleben lassen. Jedenfalls würde ich gern mal einige Wochen den Fluss bereisen und seine Nebenflüsse erforschen. Natürlich sollte dieser Trip gut geplant sein und aus Leuten bestehen, die gern ganz nah an der Natur sind. Wie ich lese planst Du nun im Januar Australien zu bereisen und ein paar großen Waranen auf den "Pelz" zu rücken. Auch wenn ich mich für Reptilien begeistern kann, so liegt doch Australien nicht grad oben auf in meiner To Do Liste. Wobei mich Queensland und das Great Barrier Reef schon begeistern könnten. Ich habe für 2013 eher ein Auge auf Madagaskar geworfen und möchte eine dreiwöchige Fotosafari machen. Aber das ist noch nicht entgültig. Derzeit studiere ich noch die Region und schau auch nach alternativen Reisezielen in Afrika. Ich finde es sehr interessant, dass Du Tiere filmst und die Movies auch bearbeitest. Kann man da vielleicht schon etwas Online sehen? (z.B. auf YouTube) Kürzlich habe ich ein Filmchen bei YouTube hochgeladen. Suche einfach "yoomac25" - da findest Du neben ein paar Musikarbeiten auch das Movie mit Titel: Great Day At Sea - kannst ja mal reinschauen. Würde mich freuen auch von Dir etwas zu sehen und alsbald Antwort zu erhalten. Bis die Tag - Gruss YooMac
axolotl
Hallo YooMac, die geplante Reise mit Jens wird leider nicht klappen. Stattdessen wollte ich nun im Januar 2013 (frühestens ab 8.1.) nach Australien, in die Wattagan Mountains fliegen und 1-2 Wochen mit dem Rucksack unterwegs sein. (Dort gibt es immer wieder Berichte von überdurchschnittlich grossen Waranen). Den Rest der Zeit (ca. weitere 2 Wochen) wollte ich Australien in dieser Region erkunden. (Ich war schon öfter in Australien (Queensland, Tasmanien). Genaueres habe ich im Moment noch nicht geplant. Ich würde mich aber auch hier freuen, wenn ich einen Reisepartner habe, der wie ich sehr naturverbunden ist. Ich kann mir natürlich auch vorstellen, die Pläne im Amazonas wieder aufleben zu lassen, nur ist diese Reise um ein vielfaches kostenintensiver und erfordert viel mehr Vorbereitung. (Meine bevorzugte Reisegegend konnte ich zwischenzeitlich recht gut eingrenzen) Ich filme übrigens auch sehr gerne (besonders Tiere) und bearbeite die Filme mit Schneidprogrammen. Ich freue mich über deine Antwort Bis Bald Axolotl