Dieser Post ist zu alt und der Trip hat wahrscheinlich schon stattgefunden.
Brazil   3 Wochen

Expedition zu Indianern aus dem Xingu-Becken (Brasilien)


Glogauer vor etwa einem Jahr

Ich bin 58 Jahre alt und habe die Reiseerfahrung auf allen Kontinenten. Ich bin besonders indigenen Völkern interessiert, die immer noch nach ihren Traditionen leben. Ich habe solche Gemeinschaften in Papua-Neuguinea, Venezuela und Äthiopien besucht und in diesem Jahr gehe ich zu den Indianern vom Xingu-Fluss in Brasilien zu ihrem größten Festival namens Kuarup. Dies ist eine einzigartige Zeremonie, sehr malerisch und exotisch. Ich wurde mich freuen, einen Reisegefährten zu finden. Die Reise ist logistisch komplett vorbereitet. Die Reiseziet: 17.07 - 03.08.2018, von denen die Expedition in das Dorf des Stammes Kamayura vom 25. bis 29. Juli 2018. Die Reisekosten ab/bis Berlin berechnet ca. EUR 3.000. Da sehr wenig Zeit bleibt, ist die Sache sehr dringend. Darius

Kategorien
Reiseziele

1 Kommentar

Hallo, gerne moechte ich dich begleiten nach Brasilien (Nordosten und Amazonas). Ich wohnte im Amazonas und im Nordosten, auch ist meine Mutter vom Nordosten. Bin Missionarssohn, war bei Indianern im Amazonas u. kann ihre Sprache. Bin gefahren mit dem Boot und Bus in Brasilien. Ich freue mich, wenn Du dich bald bei mir meldest. Von Jon (Johannes Peter Stoelting)