Dieser Post ist zu alt und der Trip hat wahrscheinlich schon stattgefunden.
3 Wochen

Kambodscha Rundreise auch abseits der Touristenpfaden

05. → 27. Nov 2018

kiyman

Hallo, bin bin im November vom 05. bis zum 26. in Kambodscha und habe vor das Land überwiegend mit dem Motorrad zu bereisen. Von Phnom Penh in den Norden am Tonle Sap vorbei Richtung Angkor Wat bis in die Berge zur Grenze nach Thailand. Von dort an der Grenze entlang (Thailand/Laos) in den wilden Osten Kambodschas. Dort soll es tolle Möglichkeiten an Trekingtouren geben (Balung) und ich möchte mir die Minen der Edelsteinsucher anschauen. Danach weiter Richtung Süden an der Grenze zu Vietnam entlang (vielleicht Elefanten in ihrer natürlichen Umgebung anschauen / Wasserfälle) und nach Kratie (Bootstouren / Mekong-Delfine). Anschließend Richtung Meer, ein paar Tage abspannen und dann wieder nach Phnom Penh. Mein Ziel ist es, Land und Leute auch abseits der Touristenpfade kennen zu lernen. Ich bin zwar abenteuer suchend, jedoch als Polizist auch immer auf Sicherheit und kalkulierbare Riskien bedacht. Ich würde mich sehr freuen, wenn ein Mädel/Frau mich auf eine Etappe begleiten möchte. Natürlich freue ich mich auch über einen allgemeinen Austausch zu tolle Tipps. Bis dahin und bleibt neugierig Manuel

Art des Trips
0 Kommentare