Dieser Post ist zu alt und der Trip hat wahrscheinlich schon stattgefunden.
China   1 Monat

Karakorum Highway Sept. 2018: Pakistan, China, Kirgisistan


stefan2210 vor etwa einem Jahr

Hallo, ich (m, 27 aus Dresden) möchte dieses Jahr im September nach Pakistan, China und Kirgistan auf dem Karakorum Highway reisen und dort das Land erkunden. Einen genauen Plan habe ich noch nicht, aber ein paar Ideen/Eckpunkte: - ev. Lahore, ansonsten Islamabad und die nördlichen Gebiete besuchen, wo es auch am sichersten sein soll - Zelt mitnehmen und kleine Trekkingtouren unternehmen - Fortbewegung mit dem Bus (ich hatte auch mal überlegt es mit dem Rad zu probieren, aber ich denke damit würde ich mich ohne längere Vorbereitung wohl überschätzen) - wenn es passt, würde ich gern über die Grenze nach China reisen, Kashgar besuchen und danach nach Kigisistan (Abreise von Bishkek) - Zeitraum: 8.9.-8.10. (4 Wochen) - eventuell zwischendurch ein Motorrad mieten (15-20€ pro Tag) und damit das Land erkunden - es soll eine Mischung aus Kultur, Landschaft und Abenteuer werden - Unterkunft im Zelt und einfachen Unterkünften Erfahrungen habe ich als Rucksackreisender in NZ/AUS sowie Südostasien. Außerdem war ich letztes Jahr schon mit dem Motorrad 4 Monate bis in den Iran unterwegs. Aber ich denke solange man Lust auf so eine Tour hat, braucht man keine besonderen Vorkenntnisse. Man kann die Tour ja demnentsprechend anpassen :-). Hat jemand Lust, die Tour mit mir zu machen oder kann ich mich bei einer anderen Gruppe anschließen? Ich würde mich freuen, da es zu zweit oder in einer Gruppe ja immer mehr Spaß macht :-). Viele Grüße

Kategorien
Reiseziele

Kommentare

Keine Kommentare, sei der Erste und breche das Eis!