Dieser Post ist zu alt und der Trip hat wahrscheinlich schon stattgefunden.
Tanzania   21 Monate

Kilimanjaro 2019


caro2505 vor 8 Monaten

Hey ihr Reiselustigen, da ich sehr natur- und wanderbegeistert bin, suche ich auf diesem Weg jemanden, der sich mit mir dieses Jahr auf den höchsten Berg Afrikas wagt. Da der Berg ganz jährlich bestiegen werden kann, bin ich, was die Reisezeit betrifft noch völlig offen. Vermieden werden sollten allerdings die Regenzeiten... Vielleicht findet sich von euch jemand, der auch gerne in den Bergen unterwegs ist und sich dieses Ziel vorgenommen hat. Vom Schwierigkeitsgrad her durchaus machbar, dennoch sollte genügend Kondition eingeplant werden! Am liebsten wäre mir der Reisezeitraum ab Mai, da ich ab Februar reisetechnisch schon verplant bin und mich auch noch ausreichend darauf vorbereiten möchte. Kurz zu mir: Caro, 24, aus Bayern (Nürnberg) immer gerne sportlich aktiv und draußen unterwegs, generell reise ich sehr viel im gesamten Jahr in der Weltgeschichte herum. Freue mich über eure Antworten :)

Kategorien
Reiseziele

3 Kommentare

Lucas
Hallo Caro, super Idee. Aber vielleicht hast du ja auf was aufregenderes Lust. ich suche noch ein paar leute für ein großes Vorhaben. Schau mal auf meinem Profil vorbei. LG Lucas:)
StefanB91
Hey Caro! Mir geht schon seit ein paar Jahren der gleiche Plan durch den Kopf. Leider ist der Kumpel, mit dem ich das eigentlich vorhatte, dauerpleite und ich würde den Kilimanjaro gerne endlich in Angriff nehmen! Konditionell sollte das für mich machbar sein, auch wenn man die Höhe natürlich nicht unterschätzen darf. Ich gehe gerne Wandern, Radfahren und bin auch schon diverse Halbmarathons und Marathons gelaufen. In solchen Höhen war ich noch nicht unterwegs, aber irgendwann ist immer das erste Mal! Ich habe gelesen, dass der Kilimanjaro der höchste Berg ist, den man ohne Kletterausrüstung besteigen kann, das reizt mich natürlich ungemein! Auch noch kurz ein paar Infos zu mir: ich heiße Stefan, bin 27 und lebe zur Zeit im schönen Heidelberg :) Ich würde gerne noch mehr reisen, aber leider hat die Arbeit auch noch ein Wörtchen mitzureden... Im Mai bin ich noch verplant, aber ab Juni hätte ich Zeit und riesige Lust auf den Trip! Eine Woche finde ich allerdings ein bisschen kurz. Wenn ich schon mal in der Nähe bin, würde ich natürlich gerne noch mehr vom Land, evtl. auch von Kenia sehen, sodass ich eher an 3 Wochen gedacht hatte. Aber darüber lässt sich ja vielleicht quatschen ;) Also falls du Lust hast, melde dich einfach, ich würde mich freuen! Liebe Grüße, Stefan
Lukasqp
Hey hey, grundsätzlich bin ich von der Idee begeistert. Einzig und allein meine relativ moderate Erfahrung im Bereich von Höhenmeter Ü 3000 macht mir zu schaffen. Vielleicht könntest du mir nur in etwa die Anforderungen näherbringen. Bin sehr neugierig und absolut offen für jedes Abenteuer. Insofern würde ich mich über eine Antwort freuen, genaueres lässt sich nach dem wir ausgeschlossen haben dass ich ungeeignet bin besprechen. MfG Lukas