Dieser Post ist zu alt und der Trip hat wahrscheinlich schon stattgefunden.
1198 Wochen

mit dem Rucksack hoch nach Skandinavien

25.12.2009 → 16.12.2032

janine kreibich

Juih ihr lieben, n richtigen plan hab ich noch nich, aber gedacht hab ich mir,sobald alles gekündigt und versorgt is meinen rucksack zu packen und einfach in den norden zu laufen:)evtl n bissle wwoofen noch in deutschland,dann rüber nach dänemark, schweden, vielleicht finnland und hoch nach norwegen.würd auch gern rüber nach wales, england, evtl schottland und island, irland mitnehmen...werde überall arbeiten,denn viel geld hab ich nich in den taschen:) aber wovor ich am meisten angst hab is die einsamkeit...würd mich echt so freuen,wenn jemand lust hätte n stückchen mit zu kommen bin auch offen für andere wege,länder und landschaften. denn mein einzigstes ziel ist die ganze welt zu sehen und versuchen jedem menschen ein lächlen ins gesicht zu zaubern:) happiness die janine

Art des Trips
1 Kommentare
Für Island könnt ich mich ja begeistern. Jedoch ist Rucksackwandern im Winter nicht ganz so meins. Wenn ich dich für Island begeistern könnte, könntest du versuchen mich vom Rucksackwandern zu überzeugen. Ich will halt gern mal die Nordlichter sehen und in heißen Quellen baden. Mein Job geht noch bis zum 28.12. Danach könnt ich los. Eigentlich will ich aber nach Afrika und nur wenn das nicht klappt, gehts Richtung Island und noch irgendwo/wann dann halt noch Skifahren. Alles ist offen. Dir viel Spaß beim Winterwandern! malinarosso
malinarosso
vor mehr als 4 Jahren