Dieser Post ist zu alt und der Trip hat wahrscheinlich schon stattgefunden.
Cambodia   1 Monat

Myanmar im September/Oktober 2011


birko vor etwa 8 Jahren

Hallo allerseits, nachdem ich hier bereits ein Mal erfolgreich jemanden für eine 6 wöchige Reise durch Thailand, Laos und Kambodscha gefunden habe, möchte ich es nochmal probieren, da mein Kumpel leider kurzfristig abgesprungen ist: Erstmal ganz kurz zu mir was: Ich bin 22 Jahre jung, studiere im 4. Semester Medizin an der Uni Heidelberg in Mannheim und komme gebürtig aus der Nähe von Bielefeld. Ich bin ein recht aufgeschlossener Mensch, habe gerne Spaß und unternehme auch gerne was. Zur Reise und was ich mir erwarte: [b] Der Reisezeitraum wäre vermutlich vom 10.09. bis zum 14.10., da bin ich aber ein wenig flexibel[/b], nur früher ginge es nicht und später als den 14.10. auch nicht. Ich würde gerne Land und Leute kennenlernen, vor allem auch mal abseits der touristischen Pfade unterwegs sein, auch wenn die in Burma noch recht unausgeprägt sein sollten. Besonders gerne würd ich die Natur erleben, durchaus mal einen Trek machen oder einsame Dörfer besuchen. Die Pagoden, Museen usw. gucke ich mir auch wohl ganz gerne an, allerdings muss ich nicht jeden Tempel des Landes gesehen haben. Ich würde gerne viel rumkommen, also nicht länger als ein paar Tage an einem Ort verweilen. Vom Budget her bin ich nicht super-low-budget unterwegs, also es müssen nicht immer die billigsten Unterkünfte und das billigste Essen sein. Aber ich gebe auch nicht sonderlich viel aus, einfach ein gesundes Mittelmaß. Hauptsache die Unterkunft ist halbwegs sauber, ein eigenes Bad wäre auch cool. Der Rest ist mir egal ;) Auf meiner letzten Reise durch Südostasien sind wir meistens nach ca. 2-4 Tagen weitergereist. Was die Route angeht, bin ich offen, da habe ich mir noch keine Gedanken gemacht. Nur die Küste möchte auf jeden Fall sehen, ebenso den Dschungel. Es wäre cool, wenn Du...: - nicht allzu unkommunikativ bist - einen Mindestanspruch an die Unterkunft stellst (ich kann auch durchaus mal auf dem Boden Schlafen, sollte es bei einem Trek erforderlich sein) - ebenso wie ich das Ursprüngliche sehen willst, einsame Dörfer, unberührte Natur, natürlich auch mal Städte... - das Alter ist mir relativ egal, ich komme auch mit älteren gut aus - auch mal das Abenteuer und Verrückte liebst Mehr fällt mir gerade nicht ein, wenn ihr Fragen habt oder interessiert seid, schreibt mir einfach eine PN.

Kategorien
Reiseziele

1 Kommentar

dominika
heyhey, ich glaub du suchst mich :) bin 25 Jahre alt und studiere Technische und Molekulare Medizin, komme aus Karlsruhe und will einfach mal raus hier. Der Zeitraum ist perfekt und ich würde gerne spontan mitkommen :) wäre toll, wenn du dich meldest, lg :woohoo