4 Monate

Roadtrip USA Südwesten

25.05. → 15.09.2019

tumbleweed

Hallo zusammen, ich plane für 2019 einen knapp dreiwöchigen Roadtrip im Südwesten der USA und suche dafür noch Mitfahrer. Es wäre toll, wenn sich eine kleine Gruppe zusammenfindet. Der Zeitraum wäre entweder Mai/Juni oder August/September. Losgehen soll es in den Rocky Mountains (Denver/Colorado) und dann über die Canyon-Landschaften von Utah und Arizona nach Las Vegas und weiter bis an die kalifornische Pazifikküste (San Francisco). Weitere Highlights auf der Route sind u.a. Monument Valley, Grand Canyon, Death Valley, Lake Tahoe, Yosemite und einige weitere Nationalparks. Wir können auch die bekannten Touristenziele ansteuern, aber sonst soll es eher eine abenteuerliche Tour werden, manchmal offroad mit Allrad-SUV unterwegs zu einsamen Aussichtspunkten, mit einigen Wanderungen, ein paar Nächten Camping in der Wildnis und anderen Aktivitäten rund um die Canyons. Am Lake Powell würde ich gerne für 1-2 Tage ein Boot mieten und damit rumfahren. Und am Lake Tahoe können wir in einer gemütlichen Hütte im Wald wohnen. Kurz noch was zu mir: Ich bin 32/m und wohne in Hannover. Ich bin ein riesen Amerika-Fan und mache jedes Jahr 1-2 Touren dieser Art, die ich dann auch für alle organisiere. Ich kenne mich ziemlich gut im Westen der USA aus, vor allem in diesem Gebiet war ich schon oft unterwegs und kenne viele tolle Orte, die man beim Standard-Programm nicht sieht. Ich habe auch bereits viele positive Erfahrungen mit Leuten gemacht, die ich über dieses Reiseforum gefunden habe. Für den geplanten Roadtrip 2019 habe ich schon 2 Interessenten, fest ist aber noch nichts. Ich freue mich auf Antworten!

Art des Trips
1 Kommentare
Hallo Mandy, ich suche ebenfalls eine Reisebegleitung für die USA - bevorzugt Westküsten-Rundreise. Eine genaue Route für 21 Tage mit dem Mietwagen hätte ich auch schon zusammengestellt. Man müsste eigentlich nur noch buchen ;) Ich habe ab den 27.4. bis 20.05.2019 Urlaub. Bitte um Antwort.
S
vor etwa 2 Monaten