13 Wochen

USA Westcoast Roadtrip ca. 3 Wochen

01.04. → 01.07.2019

stormi

Hallo zusammen, ich will mir dieses Jahr endlich einen meiner Träume erfüllen und zwar einen Roadtrip an der Westküste Amerikas. Leider bin ich, was die Dauer meines Urlaubs angeht, an maximal 3 Wochen gebunden. trotzdem denke ich dass man einiges in der Zeit sehen und erleben kann. Orte/Punkte die ich auf jeden Fall sehen möchte: L.A. +Umland, San Francisco, Las Vegas, Grand Canyon/Monument Valley, Yosemite National Park, Fahrt auf dem Highway No. 1 Bin aber natürlich flexibel was die letztendlich Route/Planung oder zusätzliche Stops angeht :) Es wäre vorteilhaft wenn du einem Führerschein hättest sodass wir uns mit fahren abwechseln könnten. ist aber kein muss. Noch kurz zu mir: 21J , wohne und arbeite derzeit in Dresden. Freue mich über jede Antwort:) vG Olli

Art des Trips
1 Kommentare
Hey, wäre gelogen wenn ich behaupte dass ich nicht interessiert sei. Die Destination an sich war bzw ist mir grundsätzlich relativ gleich. Bedingt durch meine aktuelle Ausbildung hab ich aber ebenfalls nur 3 Wochen um so viel wie möglich zu sehen. Nachdem ich bereits letztes Jahr 3 Wochen in Amerika verbracht hab hab ich aber auf jeden Fall Lust auf mehr. Vielleicht ein wenig zu meiner Person. Bin Lukas, 20-bald 21 Jahre alt und lebe in einer Stadt in der Nähe Wiens. Werd ab 2020 Psychologie an der Uni in Wien studieren. Grundsätzlich bin ich ein sehr neugieriger Mensch der am besten alles sehn, fühlen,schmecken und riechen will. Ich interessiere mich quasi für Alles und jeden. Zeitlich bin ich nicht wirklich gebunden. Jedoch schreibe ich vermutlich im zeitraum zwischen ende august und september mein abitur in deutsch. insofern wäre das einzuberechnen. Auch Finanztechnisch müsste man das natürlich absprechen. Denke man kann die Interesse meinerseits recht deutlich erkennen. Darum würde ich mich über eine Antwort freuen. LG Lukas
Lukasqp
vor 3 Monaten