Dieser Post ist zu alt und der Trip hat wahrscheinlich schon stattgefunden.
526 Wochen

Wanderreiten

31.07.2010 → 31.08.2020

iris.wende

Hallo an alle Reiter, die Natur-live-erleben-wollen, ich bin auf der Suche nach pferdebegeisterten Gleichgesinnten, die Lust haben mal mit den eigenen Pferden loszuziehen und auf Wanderritt zu gehen. Kann Tagestripp sein oder auch mit Übernachtung(en). Ich selbst besitze eine schwarz-weiss gescheckte Paint Stute, reite Freizeit-Western und bin unheimlich gern mit meinem Pferd in der Natur unterwegs. Damit wir zwei Hübschen mal ein bisschen aus dem bekannten Reitgebiet rauskommen und es zu zweit oder mehreren immer lustiger ist, suche ich Gleichgesinnte für gemeinsame Ritte. Im Moment suche ich auch nach einem geeigneten Gespann aus Zugfahrzeug und Hänger, um flexibel zu sein. Einstweilen bin ich deshalb an unser Reitgebiet gebunden, d.h. der Oberpfälzer Wald um Nittenau, Regensburg in Bayern. Vielleicht gibt es ja sogar ganz in meiner Nähe nette Pferdemenschen, denen es ähnlich geht und Die Interesse an gemeinsamen Ritten mit gemütlicher Geselligkeit haben. Wäre schön, Euch zu finden. Viele Grüße und meldet Euch!!!!! Iris

Art des Trips
1 Kommentare
Hallo Iris! Ich plane für 2019 oder 2020 einen Ritt rund um Bayern. Ausgangspunkt ist Laufen an der Salzach, dann hoch nach Passau, durch den Bayrischen Wald, den Oberpfälzer Wald ..... Heuer bin ich von Wien bis Rozemberk Cz geritten, das waren ca 280 km. Nächstes oder übernächstes Jahr möchte ich dann mehrere Wochen/Monate unterwegs sein und suche dafür natutbegeisterte Mitreiter, die mich streckenweise oder weiter begleiten. Ich führe auch sehr gern, nehme unterwegs an Kultur mit, was sich bietet und habe absolut keinen Streß. Wenn du Lust hast und Zeit, dann nmelde dich! Ach ja .... ich bin Pensionistin, aber fit und (fast) immer gut drauf. Als "Alpenkind" bin ich auch gern in den Bergen unterwegs. Neben dem Wanderreiten sind wir, mein "Große Brauner" und ich, auf Springturnieren dabei. LG Tosca
Tosca9494
vor 8 Monaten