Dresden, Deutschland   202 Wochen

Weltreise mit dem Fahrrad


o vor etwa 2 Monaten

Ich habe die Lust, die Zeit und bereits jetzt einen kleinen Plan. Was ich als nächstes mache: 2019 arbeiten, 2020 arbeiten, 2021 ca. 06 Start Weltreise mit dem Fahrrad und Weg und Länder teilweise offen. Der aktuelle Plan ist grob über einen Teil von Russland nach Osten zu fahren irgendwo China, Thailand und weitere Länder zu sichten. Mit einem Boot nach Alaska/Kanada überzusetzen soweit es möglich wäre nach einem Besuch von Japan. Alaska/Kanada in Richtung USA queren, in den USA zweimal die Küste zu wechseln (wahrscheinlich wegen einem Besuch in die Nähe von New York) um dann weiter nach Südamerika weiter zu fahren. (Der Plan ist so gesehen halt noch ganz grob.) Die Kosten p.P. könnten in etwa bei bis zu 7000,- ? pro Jahr liegen. Das ist etwas abhängig von den Lebenshaltungskosten unterwegs und der Anzahl der Dinge, welche unterwegs an stehen sowie von möglichen Visakosten - Visafreie Länder würden wohl mit Ausnahme von Russland bevorzugt angefahren -. Der Plan sei ca. 3 bis 4 Jahre unterwegs zu sein. Das Fortbewegungsmittel sollte dabei überwiegend das Fahrrad sein und nur wo es notwendig oder nicht anders möglich ist auf öffentlichen Nahverkehr zurückgegriffen werden. Falls Interesse bei Dir an einer Weltradreise bestehen sollte und Dich ein jetzt 38 Jähriger nicht abschreckt, dann einfach mal melden. Die Kosten für die mögliche Ausrüstung sollte zuvor den Kosten noch addiert werden. Ich besitze bereits einen Teil der Ausrüstung, aber wohl auch noch nicht alles ;-). Eine Reisereserve von ca. 5000,- p.P. wird zusätzlich angestrebt.

Kategorien
Reiseziele

1 Kommentar

o
test