Donaueschingen  

Weltreise mit dem Fahrrad

1 TripMate ist interessiert

Reisebudget ca. 8.000 €

Mitreisen für 0 €

Ab Anfang April möchte ich ab Deutschland mit dem Mountainbike für acht Monate bis in die Mongolei reisen und würde mich sehr freuen dieses Erlebnis mit jemanden teilen zu können. Los geht es entweder in Deutschland oder in der Schweiz, das wäre flexibel. Ich würde gerne offroad-lastig reisen und würde vorwiegend im Zelt und gelegentlich in Pensionen/Warm Showers/Couchsurfing übernachten. Die Route möchte ich allerdings nicht allzu genau planen und lieber spontan entscheiden wie es weitergeht. Auch freue ich mich über deinen Input. Bisher hatte ich mir die Etappen etwa so vorgestellt: - Donauweg als Einstieg - Von Bulgarien mit der Fähre nach Georgien - Georgien/Armenien/Aserbaidschan (zB. die Routen aus Bikepacking.com) - Mit der Fähre von Aserbaidschan nach Kasachstan, um Iran und Turkmenistan zu umgehen - Pamir Highway - Altai Gebirge - Mongolei - Variante 1: Rückreise mit der Transsibirischen Eisenbahn ab Ulan Bator - Variante 2: Weiterfahrt nach Peking dann Transsibirischen Eisenbahn - Variante 3: Weiterfahrt den Baikalsee hoch dann Transsibirischen Eisenbahn Ich bin 32 Jahre alt, Architekt und lebe seit einigen Jahren in der Schweiz. Es würde sich um meine erste grosse Tour handeln, in meiner Freizeit fahre ich jedoch viel Rennrad. Daher wäre eine gewisse Grundfitness bei den InteressentInnen toll, damit man sich gut ergänzt. Ich sehe die Tour aber auf keinen Fall als Rennen. Das wichtigste für mich ist die Zeit zu geniessen, zu Fotografieren, die Länder kennenzulernen. Wenn daher aus Zeitgründen bestimmte Ziele wegfallen sollten oder man zeitweise in den Bus/Zug steigt um einen unschönen Abschnitt zu überbrücken, ist es für mich kein Problem. Wer Lust hat nur bestimmte Streckenabschnitte mitzufahren ist gerne willkommen sich auch zu melden. Ich freue mich über alle Geschlechter und toll wäre jemand von Mitte 20 bis Ende 30.

Reiseroute freischalten
Tritt der Community bei, um die vollständige Reiseroute anzusehen

Unterkunft

Camping
Hostel
Weitere
Hotel
Bed & Breakfast

TripLeader

Andreas

33 Jahre alt

Ich bin Andreas, 32 Jahre alt, Architekt und lebe seit einigen Jahren in der Schweiz. Als halb Grieche, halb Deutscher, habe ich 11 Jahre in Griechenland auf einer Insel gelebt und danach im Süddeutschen Raum. Ich kann segeln, fotografieren, kochen, sitze gerne auf dem Fahrrad und schraube auch gerne daran rum. Seit neuestem probiere ich mich mit Kitesurfen aus. Ich bin seit einigen Jahren in einer glücklichen Beziehung, bin unkompliziert und umgänglich. Meine Schwächen verrate ich nur ersthaften Interessenten:). Wer mit mir reist, muss gelegentliche Abstecher zu architektonischen Highlights ertragen, die einem nicht-Architekten eigenartig erscheinen, vielleicht aber auch zur weiteren Allgemeinbildung beitragen.

Profilbeschreibung: Ich bin Andreas, 32 Jahre alt, Architekt und lebe seit einigen Jahren in der Schweiz. Als halb Grieche, halb Deutscher, habe ich 11 Jahre in Griechenland auf einer Insel gelebt und danach im Süddeutschen Raum. Ich kann segeln, fotografieren, kochen, sitze gerne auf dem Fahrrad und schraube auch gerne daran rum. Seit neuestem probiere ich mich mit Kitesurfen aus. Ich bin seit einigen Jahren in einer glücklichen Beziehung, bin unkompliziert und umgänglich. Meine Schwächen verrate ich nur ersthaften Interessenten:). Wer mit mir reist, muss gelegentliche Abstecher zu architektonischen Highlights ertragen, die einem nicht-Architekten eigenartig erscheinen, vielleicht aber auch zur weiteren Allgemeinbildung beitragen.

Was ist inbegriffen

Organisation & Planung von:

Transport & Unterkunft
Aktivitäten
TripLeader Gebühr 0 €

Wie bei Gruppenreisen üblich, beinhaltet der oben genannte Preis lediglich den Transport und die Unterkunft vor Ort. Dein TripLeader hat diesen Preis nach bestem Wissen berechnet, aber natürlich kann sich dieser je nach Buchungszeitpunkt und Art der gewählten Unterkunft noch verändern. Dein TripLeader rechnet mit Kosten in Höhe von 8.000 € Damit liegt der Preis deiner Reise aber immer noch deutlich unter dem Preis für herkömmliche Gruppenreisen mit der gleichen Route. Für das Planen, Organisieren und Begleiten der Reise erhält dein TripLeader von dir 0 € .
Wir sind davon überzeugt dein TripLeader wird einen Top-Job machen.

1 TripMate ist interessiert