Philippinen (Palawan/Cebu) erleben

Flexibel

2 TripMates sind interessiert

Reisebudget ca. 1.500 €

Mitreisen für 30 €

Hi zusammen, ich habe meinen Job gekündigt und bin seit Neujahr in Südostasien unterwegs. Nach Myanmar, Cambodia bin ich aktuell in Laos angekommen und werde Ende Februar - Ende März 30 Tage auf den Philippinen verbringen bevor es nach Japan weiter geht. Ich bin 31 und habe versucht Reisen, Studium, und Jobs immer gut unter einen Hut zu bringen. In Südostasien kenne ich bereits Indonesien, Vietnam, Thailand, Singapur ziemlich gut und war bereits schon einige Male dort. Mittlerweile auch Myanmar und Cambodia. Ich denke, dass ich so zwischen dem 25.-27/.2 auf die Philippinen fliege. Die Route steht natürlich noch nicht fest, und wird auch spontan angepasst. Aktuell sieht es wohl nach 2 Wochen Palawan (+ ggf mehrtägige bootstour bis nach Coron), und dann 2 Wochen Cebu + umliegende Inseln aus. Ich tauche (advanced open water), und werde auch den einen oder anderen Tauchgang machen. Ich bin ein offener, spontaner Mensch, der vor allem im Urlaub nicht all zu streng plant, und eher weniger Stress gebrauchen kann. Ein Abendbier ist natürlich auch immer drin:) Die allergünstigsten Hostels à la 20 doorms müssen es mittlerweile nicht mehr sein. Ansonsten: Streetfood > Restaurants. Local Markets > Tourists Markets. Weitere Infos: Highlights waren bisher in Südostasien wohl mit dem Rucksack 6 Wochen durch Java, Bali, 6 Wochen Lombok, Flores, Komodo, sowie 5 Wochen mit dem Motorrad von Saigon - Hanoi. Gopro und Drohne kommen mit, steh auch manchmal gerne für Sonnenaufgänge und/oder auch gut kleine Wanderungen früh auf. Wer mit will, gerne melden :) Tripgebühr gibt es natürlich nicht. Viele Grüße Florian

Reiseroute freischalten
Tritt der Community bei, um die vollständige Reiseroute anzusehen

Unterkunft

Bed & Breakfast
Appartments
Hostel

TripLeader

Florian

32 Jahre alt

Profilbeschreibung:

Was ist inbegriffen

Organisation & Planung von:

Transport & Unterkunft
Aktivitäten
TripLeader Gebühr 30 €

Wie bei Gruppenreisen üblich, beinhaltet der oben genannte Preis lediglich den Transport und die Unterkunft vor Ort. Dein TripLeader hat diesen Preis nach bestem Wissen berechnet, aber natürlich kann sich dieser je nach Buchungszeitpunkt und Art der gewählten Unterkunft noch verändern. Dein TripLeader rechnet mit Kosten in Höhe von 1.500 € Damit liegt der Preis deiner Reise aber immer noch deutlich unter dem Preis für herkömmliche Gruppenreisen mit der gleichen Route. Für das Planen, Organisieren und Begleiten der Reise erhält dein TripLeader von dir 30 € .
Wir sind davon überzeugt dein TripLeader wird einen Top-Job machen.

2 TripMates sind interessiert