Vergangene Reise Diese Reise liegt in der Vergangenheit.
Arrecife  

Segeln mit jungen Leuten auf den Kanaren

4 TripMates sind interessiert

Reisebudget ca. 550 €

Mitreisen für 30 €

Moin! (wiedereingestellt, da eine Mitseglerin gerade operiert wurde und kurzfristig nicht mitkommen kann) Wir organisieren im November privat einen einwöchigen Segeltörn auf Lanzarote und Fuerteventura und suchen noch Mitsegler grob um die 30 Jahre, die Lust haben, sich uns anzuschließen! Los geht’s am 09.11. in Arrecife. Auf der Strecke werden wir vor der kleinen vorgelagerten Insel Graciosa ankern, nach Corralejo auf Fuerteventura segeln, an den Stränden von Papagayo vor Anker gehen und ein paar Häfen dazwischen anlaufen. Wir wollen die Inseln auf der Strecke erkunden, schnorcheln, vielleicht an 1-2 Tagen Kitesurfen gehen (häufiger wird es auf der Strecke nicht gehen) und die Abende beim gemeinsamen Kochen / Grillen oder auch mal in einer Bar an Land verbringen. Segelkenntnisse sind nicht erforderlich, aber wir bringen euch gerne die Basics bei! Da die Kanaren mitten im Atlantik liegen, ist das Revier in Summe weniger geschützt als die meisten Orte im Mittelmeer und es gibt relativ wenige Ankerbuchten. Lanzarote ist da jedoch die Ausnahme und es gibt dort mehrere Buchten, wo wir auch über Nacht Ankern können und so viele Yachthäfen, dass wir nie länger als 4-5 Stunden am Tag segeln müssen (wenn wir nicht wollen). Für die Kanaren wird es also eher entspannt. Wir segeln mit einer Segelyacht vom Typ Bavaria 41 (ca. 12,5 m Lang), auf der 6 Personen gemütlich Platz finden und in drei Kabinen untergebracht sind. Häufig übernachtet aber auch mal jemand an Deck und im Zweifel bietet der nicht zum Schlafen eingeplante Salon auch noch Platz für eine Person, falls man mal aus der Doppelkoje ausweichen möchte. Die Charterkosten betragen pro Person und Woche 540,- EUR + Bordkasse für Verpflegung und Diesel. Bisher sind wir 5 Personen (2 Mädels, 3 Jungs). Leider fällt eine Mitseglerin krankheitsbedingt aus, sodass wir kurzfristig nach Möglichkeit noch ein Mädel suchen, das sich die Koje mit einer Mitseglerin teilen würde. Flüge kosten z.B. mit Condor gerade um die 220,- EUR (bzw. 300,- EUR mit Koffer) Weitere Infos gerne per PN, Telefon oder - am liebsten - bei einem persönlichen Treffen in Hamburg. 🙂 Gruß, Philipp

Reiseroute freischalten
Tritt der Community bei, um die vollständige Reiseroute anzusehen

Unterkunft

Weitere
Camping
Appartments

TripLeader

Philipp

32 Jahre alt

Moin aus Hamburg, ich bin im Urlaub gerne am oder auf dem Wasser unterwegs und suche ab und zu Mitsegler, die Lust haben, uns zu begleiten. Ist für mich aber reiner Urlaub, ich habe einen normalen Bürojob und bin kein gewerblicher Anbieter ;-)

Profilbeschreibung: Moin aus Hamburg, ich bin im Urlaub gerne am oder auf dem Wasser unterwegs und suche ab und zu Mitsegler, die Lust haben, uns zu begleiten. Ist für mich aber reiner Urlaub, ich habe einen normalen Bürojob und bin kein gewerblicher Anbieter ;-)

Was ist inbegriffen

Organisation & Planung von:

Transport & Unterkunft
Aktivitäten
TripLeader Gebühr 30 €

Wie bei Gruppenreisen üblich, beinhaltet der oben genannte Preis lediglich den Transport und die Unterkunft vor Ort. Dein TripLeader hat diesen Preis nach bestem Wissen berechnet, aber natürlich kann sich dieser je nach Buchungszeitpunkt und Art der gewählten Unterkunft noch verändern. Dein TripLeader rechnet mit Kosten in Höhe von 550 € Damit liegt der Preis deiner Reise aber immer noch deutlich unter dem Preis für herkömmliche Gruppenreisen mit der gleichen Route. Für das Planen, Organisieren und Begleiten der Reise erhält dein TripLeader von dir 30 € .
Wir sind davon überzeugt dein TripLeader wird einen Top-Job machen.

4 TripMates sind interessiert