Barcelona  

Wandern und Genuss in den Pyrenäen

17. → 25. Mai 2019

Bisher nimmt niemand an diesem Trip teil

Wir besuchen die Comarca Sobrarbe inmitten der spanischen Pyrenäen. Hier tauchst du in die zauberhafte Welt kleiner verlassener Bergdörfer ein und erfährst mehr über das Leben der Bewohner. Zwei Wanderungen führen dich durch das eindrucksvolle Ordesa-Tal und den einzigartigen Congosto de Entremon. Ausserdem wirst du unter der Anleitung einer Kunsthandwerkerin selbst aktiv. In unserer Unterkunft warten leckere selbstgekochte Speisen auf dich und einige kleine Überraschungen, die wir vorbereitet haben. Wir haben einen recht entspannten Reiseplan zusammengestellt und möchten dir die Möglichkeit geben, die Unterkunft und die herrliche Umgebung zu genießen.

Map
1

Tag 1

1

Barcelona

Tag 1

Ich hole euch in Barcelona vom Flughafen ab und bringe euch erst einmal in eure Unterkunft, wo ihr euch von der langen Reise erholen könnt. Für den Abend bereiten wir zusammen ein leckeres Essen und lassen danach den Abend mit den übrigen Mitreisenden und den Gastgebern ausklingen.

2

Tag 1-2

2

Mediano

Tag 1-2

Als erstes besuchen wir den Congosto de Entremon, wo der Cinca Fluss zwischen einer Felsschlucht senkrechter Wände gleitet. Der Weg gibt mehrere beeindruckende Ausblicke frei und endet mit einem leckeren Picknick an dem Mediano Damm. Dort wirst du die Geschichte der Entvölkerung während des Baus des Staudammes erfahren. Auf dem Rückweg wirst du in Ainsa köstliche Tapas geniessen. Dort kannst du auch die ein oder andere Kleinigkeit mit unserer Hilfe kaufen.

3

Tag 2-3

3

Laspuña

Tag 2-3

Heute lernst du Soibi kennen, eine finnische Künstlerin, die in den Pyrenäen ihre neue Heimat gefunden hat. Sie hilft dir dabei, Geschenke für deine Freunde selbst zu basteln.Am Abend werden wir die Möglichkeit anbieten, den Sonnenuntergang an einem ganz besonderen Ort zu beobachten. Oder hast du vielleicht Lust, zu Hause ein schönes Buch zu geniessen?

4

Tag 3-4

4

Bergua

Tag 3-4

In Escartin erlebst du den Zauber eines verlassenen Bergdorfes bei einem Spaziergang durch seine leeren Gassen. Auf dem Rückweg können wir an den herrlichen natürlichen Pools der Schlucht Barranco de Forcos Halt machen, die bei geeignetem Wetter sogar zum Baden einladen.

5

Tag 4-5

5

Aínsa

Tag 4-5

Heute kannst du die Ruhe von Banaston und Umgebung genießen. Gern bringen wir dich auch nach Ainsa, um dort einzukaufen oder einen Abenteuertag auf einem Kayak zu erleben ?

6

Tag 5-6

6

Banastón

Tag 5-6

Ana bringt dich nach Gerbe, einem kleinen Dorf, in dem sie aufgewachsen ist. Dort führt sie dich durch die angenehm ruhigen Gassen des Örtchens und zeigt dir den Alltag der alten und neuen Dorfbewohner. Am Mittag essen wir bei Miguel Angel, einem begeisterten Ornithologen, der das beste Rancho der Region zubereiten kann. Abends kannst du die Unterkunft geniessen oder uns sagen, worauf du Lust hast. Wir geben unser Bestes, versprochen!

7

Tag 6-7

7

Nerín

Tag 6-7

Das Ordesa-Tal ist ein Naturpark mit beeindruckender alpiner Landschaft und tiefen Schluchten. Wir erklimmen den Mondoto-Gipfel und bewundern auf dem Weg die würdevollen Berge mit ihrer unbeschreiblichen Schönheit. Auf dem Rückweg machen wir Halt in Buerba, dort erwartet uns ein Menü mit lokalen Produkten.

8

Tag 7-8

8

Banastón

Tag 7-8

Langsam endet die Reise. Morgens haben wir nichts geplant, damit du dich in Ruhe von Banaston und seiner herzlichen Umgebung verabschieden kannst. Am Mittag wartet ein ganz spezielles Essen auf dich. Danach wird Ana eine geführte musikalische Meditation auf einem Balkon mit Blick auf die Pyrenäen anbieten, damit du dich nochmal mit den Bergen verbinden kannst.

Unterkunft

Appartments

TripLeader

Alvaro

Ich bin ein Lebenskünstler, deren Yoga das Reisen ist. Ich lebe in Berlin, komme aber klar mit mir selbst, wenn ich in der Natur bin.

Profile description: Ich bin ein Lebenskünstler, deren Yoga das Reisen ist. Ich lebe in Berlin, komme aber klar mit mir selbst, wenn ich in der Natur bin.

Was ist inbegriffen

Organisation & Planung von:

Transport & Unterkunft
Aktivitäten
Trip Leader Gebühr 134 €

Wie bei Gruppenreisen üblich, beinhaltet der oben genannte Preis lediglich den Transport und die Unterkunft vor Ort. Dein TripLeader hat diesen Preis nach bestem Wissen berechnet, aber natürlich kann sich dieser je nach Buchungszeitpunkt und Art der gewählten Unterkunft noch verändern. Dein TripLeader rechnet mit Kosten in Höhe von 531 € Damit liegt der Preis deiner Reise aber immer noch deutlich unter dem Preis für herkömmliche Gruppenreisen mit der gleichen Route. Für das Planen, Organisieren und Begleiten der Reise erhält dein TripLeader von dir 134 € .
Wir sind davon überzeugt dein TripLeader wird einen Top-Job machen.

Bisher nimmt niemand an diesem Trip teil