Das join my trip Reisemagazin für 365 Tage Urlaub im Jahr

Anzeige

Ideen für Deine nächste Traumreise gesucht? Lass dich inspirieren!

Coole Festivals weltweit, spannende Reiseideen oder interessante Reiseziele und -angebote : hier im join my trip Reisemagazin findest Du viele Inspirationen für deinen perfekten Urlaub.

Nette Reisepartner gesucht? Findest Du hier auf join my trip

Auf join my trip triffst Du reisebegeisterte Menschen, die wie Du gerne verreisen und offen sind für Neues aus aller Welt: Reisepartner finden

Wir wünschen Dir 365 Tage Urlaub im Jahr!
Dein join my trip team

 

Rubrik: Wanderreisen


(© www.asi.at)

Das Haschemitische Königreich Jordanien ist ein Highlight unter den Maschrek-Staaten. Das Land Jordanien überzeugt mit abwechslungsreichen Naturformen: ein großer Teil des Landes ist Wüste, die feinen Wüstensand und schroffe Steinformen beherbergt. In etwas anderer Form sind auch am Toten Meer schroffe Formen zu erkennen. Aus dem Salz haben sich an der Küste weiße Sandkristalle gebildet und zeichnen bizarre Naturformen. Neben der Wüste und dem Toten Meer ist Jordanien auch für die über 1000 Jahre alten Denkmäler bekannt. So wurde beispielsweise „Petra“, eine Felsenstadt, vor über 2.000 Jahren in den Stein geschlagen.
Jordanien bietet vor allem Abwechslung. Kulturhighlights, die Weiten der Wüsten, unglaublich klare Sternenhimmel und kulinarische Genüsse warten in diesem östlichen Reiseziel.

Jordanien komfortabel erleben


Königreich Jordanien – Wüste, Berge und Totes Meer. Naturliebende Wanderer und erholungsuchende Urlauber können hier erlebnisreiche und gesunde Urlaubstage verbringen. Ein Höhepunkt dieser Reise ist das wenig besuchte Wadi Mujib mit tief eingeschnittenen Schluchten, angenehm warmem Wasser und bizarren Felsformationen. Petra, die Hauptstadt der Nabatäer, begeistert – zu Fuß lernt ihr die fantastischen Grabmonumente der weitläufigen Stadtanlage kennen. Die zwei Nächte im Beduinenzelt im Wadi Rum werden unvergesslich bleiben – das Erlebnis Wüste, die Gastfreundschaft der Beduinen, der unendlich weite Sternenhimmel und die monumentale Landschaft, die dem Film „Lawrence von Arabien“ als Kulisse diente, sind unvergleichlich. Die Komforteinschränkungen werden durch das Naturerlebnis mehr als wettgemacht!

Silvester in Jordanien

Jordanien ist mit einer atemberaubend schönen Natur- und Landschaft gesegnet: Die Sand- und Steinwüste des Wadi Rum beeindruckt mit überwältigender Schönheit. Petra, die alte Hauptstadt der Nabatäer, zählt zum Weltkulturerbe und liegt eingebettet zwischen bizarren Felskuppeln. Auch das Tote Meer mit seinen Schluchten ist ein Naturjuwel und eine einzigartige Erscheinung, die Ihresgleichen sucht. Die Reise bringt euch durch faszinierende Landschaften ins neue Jahr!

Jordanien zum Kennenlernen

Das Haschemitische Königreich Jordanien gilt noch immer als Geheimtipp unter Wander- und Entdeckerfreunden. Nur wenige Flugstunden von Europa gelegen und doch findet man sich bereits in einer bezaubernden Nahöstlichen Kultur wieder die von Beginn an durch ihre Gastfreundschaft fasziniert. Am Golf von Aqaba gibt es Meer und Strand und man kann das Flair eines Badeortes genießen, doch schon am nächsten Tag finden wir uns in einer der schönsten Wüsten der Welt wieder: dem Wadi Rum mit seinen pittoresken Sandsteinfelsen. Übertroffen kann diese Landschaft nicht werden, trotzdem stehen wir staunend vor dem Kulturwunder Petra – der in Fels gehauenen Stadt die UNESCO Weltkulturerbe ist. Abgerundet wird die Reise vom tiefst gelegenen Meer der Welt – dem Toten Meer – und etwas Kultur „zum Drüberstreuen“.

Weitere Informationen zu Ferien in Jordanien findest du unter www.asi.at

Ein Reisepartner für Jordanien

Du suchst einen passenden Reisepartner für Jordanien? Dann schau mal auf joinmytrip.de unter: Reisepartner Jordanien

Quelle: www.asi-reisen.de


(© www.asi.at)


(© www.asi.at)


(© www.asi.at)

Geschrieben am 28.05.2014 von Erich in Wanderreisen
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Keine Stimme(n)
Loading...

Suchen

join us on Facebook

Wanderreisen highlights

  • N/A

Werbung

Heimwerken Schritt für Schritt Anleitungen zum
Reise-Linktipps
Sitemap

 

Impressum Hinweise zur den grünen Werbelinks im Text