Filter

Destination

Search iconSuche

Suche

Datum

Dauer

4 Tage49+ Tage

Kontinente

Art der Reise

Sortieren

Jakobsweg Reisepartner

Egal ob alleine, oder mit einem Reisepartner - der Jakobsweg ist garantiert eine tolle Erfahrung! Der Jakobsweg ist ein christlicher Pilgerweg, der zur Kathedrale in Santiago de Compostela in Spanien führt. Heutzutage wandern jährlich hunderttausende von Touristen und Pilger den Jakobsweg. Sie starten von den verschiedenen Orten in ganz Europa aus - meistens zu Fuß, einige mit dem Fahrrad und einige wenige machen sich sogar auf dem Pferd oder einem Esel auf den Weg nach Santiago de Compostela. Doch es gibt einige Dinge, die du und dein Jakobsweg Reisepartner beachten sollten...

Hey :) Ich habe mir in den Kopf gesetzt, dass ich gerne die 250Km Strecke des Caminho Portugues von Porto nach Santiago bewandern möchte. Ich betrachte das vor allem als schönes Naturerlebnis. Ich würde gerne im April/Mai loslaufen. Vielleicht möchte jemand mit mir zeitgleich starten?...
Ende Mai möchte ich die ca. 2300 Kilometer in Angriff nehmen und von Waldkirch nach Santiago de Compostela radeln. Etwa 30 Tage möchte ich unterwegs sein, Land und Leute kennenlernen und zumindest in Spanien auch entlang des Jakobsweges in den Pilgerherbergen Rast machen. Es wird keine Sportveranstaltung, jedoch bedarf es auch mit dem E-bike einer gewissen Fitness um die Strecke zu bewältigen. Über ein oder zwei Mitfahrer/Innen würde ich mich freuen....

Jakobsweg ab April 2019...

08. → 17. Apr 2019
Hey! Also da ich mit meinem Abitur im März 2019 endlich fertig sein werde und noch ein paar Monate frei habe, bis das Studium anfängt, würde ich sehr gerne reisen! Da ich auch sehr gerne wandere, würde ich super gerne den Jakobsweg gehen ab der zweiten Woche im April :) falls du Interesse hast oder einfach nur Fragen, kannst du dich sehr gerne bei mir melden :) ...

Eine Reise um die Welt...

01.01.2020 → 31.12.2030
Hey Leute, ich heiße Dominik und bin 23 Jahre alt. Ich möchte mit dem Rucksack eine Reise um die Welt machen und würde mich freuen eine Reisebegleitung zu finden. Erstmal zu dem was ich vorhabe. Ich würde gerne über einen der Jakobs-Wege nach Spanien reisen und von dort aus einen kurzen Abstecher zu den Königsstädten von Marokko machen. Wieder in Spanien zurück wäre mein Plan mit einem Segelboot oder Schiff über den Nordatlantik nach Südamerika. In Südamerika möchte ich einige Orte wie Machu Picchu in Peru, die Iguacu Wasserfälle an der Brasilianischen Grenze und noch...

Wandern, radeln, genießen...

29.11.2018 → 14.12.2019
Hallo, suche weibliche Mitreisende für Bergtouren in den Alpen, Kanaren,Mallorca, Gardasee.Schlafen in Pensionen, kleinen Hotels, auch mal in Hütten. Wandern auf dem Jakobsweg und mit dem Fahrrad über die Alpen. Relaxen am Strand und Dolce Vita gehören dazu und auch Skifahren wäre kein Problem. Bin 52 Jahre alt und freue mich über neue Bekanntschaften....

Jakbosweg ab Deutschland...

01.01. → 31.12.2019
Hey, ich habe vor den Jakobsweg ab Deutschland zu bewältigen und suche daher noch eine oder vielleicht zwei Begleitungen :) Wann genau könnte man dann absprechen und ebenfalls wo man zusammen startet. Ich bin an sich eine sehr ruhige Person, habe aber auch absolut nichts dagegen sich zu unterhalten oder auch einfach nur zuzuhören :) Vorallem für Menschen die viel über sich reden möchten oder auch einfach nur all ihre Gefühle loswerden möchten, bin ich dafür wohl ziemlich gut geeignet. Solltet ihr Lust haben mit mir von Deutschland nach Spanien zu pilgern, dann meldet euch :) ...
Da das Neuland für mich ist würde ich erst mal eine kürzere Strecke laufen....

Jakobsweg von Sarria nach Santiago...

20. → 27. Okt 2018
Hallo zusammen, Ich plane vom 20.10.18 bis zum 28.10.18 von Sarria nach Santiago zu Wandern und würde mich über Begleitung auf dem Weg freuen. Da ich zum ersten Mal eine solche Reise machen werde und plane, gerne auch jemand der etwas Erfahrung mitbringt und die Natur so sehr genießt wie ich. Ich habe das Stück ab Sarria gewählt, da man die letzten 100Km entspannt in 8 Tagen schaffen kann und man sich mit der Strecke auch als Anfänger nicht überfordert. Denke Ich zumindest :D Mal schauen wie schlimm die Füße nach der Woche wehtun. Bei Interesse gerne melde: [email protected]

Jakobsweg August/September 2018...

21.08. → 21.09.2018
Hallo ihr Lieben :) Möchte den Jakobsweg in Spanien oder Portugal ende August gehen. Jemand lust spontan mitzukommen? liebe Grüße...
Hallo, ab Samstag, den 11.08.2018 suche ich für Abschnitt des slowenischen Jakobsweges von Ljubljana nach Triest (ca. 120 km) Milpilger. Rückreise sollte Samstag, der 18.08, ansonsten spätestens Sonntag, der 19.08 sein. Slowenien soll schön sein, so dass ich mich freue, diesen noch recht neuen Jakobsweg zu begehen. (Infos zur Strecke: https://www.outdooractive.com/de/pilgerwege/slowenien/pilgerwege-in-slowenien/2521261/ bzw. https://www.muxia.de/caminos-reisen/jakobova-pot-der-camino-in-slowenien/ ) Anreise wäre im idealen Falle per Bahn, das heißt hin nach Ljubljana u...

Jakobsweg im Oktober ...

01. → 15. Okt 2018
Hey, ich suche zum Oktober eine mitpilgerin( W) für den jakobsweg camino del Norte vom 1.10-15.10.18. Wer Lust hat, kann sich gerne melden :) Auch gerne über E-Mail: [email protected]
Hallo zusammen, ich plane ab mitte August den Camino Frances ab Saint-Jean-Pied-de-Port zu laufen. Was das genaue Startdatum angeht bin ich flexible. Zur Zeit plane ich ca. 20.8. - 27.8. als Startzeitraum. Es ist mein erster Camino und ich bin gespannt wie es wird. Ich bin ein paar Mehrtagestouren gelaufen und nicht ganz unfit. Wenn sich jemand findet der mit mir starten möchte würde ich mich freuen. Die Tour möchte ich zum entschleunigen nutzen, ich bin dieses Jahr die Halbmarathon Distanz bei einem Event in 3:50 Stunden gelaufen. Also sollten 25 km auch kein Problem se...

Camino de Santiago August September.......

08.08. → 30.11.2018
Hallo werde Anfang (12-14. August bis September meinen 3. Camino (Camino Frances) gehen und suche noch Interresierte : erstens schreibe ich ein Buch über die Culinarischen Genüsse des Jakobsweges Titel ( Camino Culinaria) den ich schon zwei mal gelaufen bin 2014/2015 um das Manusskript zu vervollständigen bzw. geeignete Bilder zu suchen. zweitens will ich die Gelegenheit nutzen fall sich jemand mit Bulli etc. findet ein Filmprojekt "Der Jakobsweg von oben" - "Camino de Santiago from above" zu realisieren ich besitze eine Profidrohne und zwei Gimbal grounds...
Hatte hier schon eine Anzeige zwecks Pilgern, die habe ich nur komplett vergessen, und es hat sich ein bisschen was geändert, trotzdem hat sich mittlerweile hat sich auch schon wer gefunden, aber um so mehr um so besser :) Plan ist es am 11.07. spätestens in Irun los zu gehen, also den Camino del Norte zu pilgern. Werden öfters im Zelt schlafen aber auch in Herbergen einkehren. Er ist 25, ich 22, laufen mehr oder weniger für uns selber. Also jeder in seinem Tempo, jeder darf seine Zeit für sich haben. Natürlich wird man auch mal zusammen nebeneinander laufen, aber es gibt kei...

Portugal - Jakosweg...

21.07. → 10.08.2018
Hallo, mein Ziel ist es den portugiesischen Jakobsweg von Porto nach Santiago zu gehen. Der Weg an sich dauert ca. 14 Tage und ist für Anfänger gut geeignet. Zu dem wollte ich vorher 1 oder 2 Tage Porto erkunden und danach noch 1 Woche Lissabon. Hauptsächlich würde ich mich aber auf einen Wanderpartner freuen. Wer ich bin kannst du auf meinem Profil sehen. Sonst bin ich freundlich und offen. ;) Ich freue mich auf deine Antwort. MfG Tobi :) ...

Jakobsweg...

01.10. → 28.12.2018
Hey, Bei mir ist der Jakobsweg dieses Jahr in Planung. Es wird wahrscheinlich Anfang Oktober los gehen, eventuell auch schon September, da bin ich noch in Plaung. Hatte an den Camino Frances gedacht, bin da aber für andere Vorschläge offen. Da ich das erste mal so eine Wanderung plane , würde ich mich über mitpilger freuen. Ich möchte das es eine schöne neue Erfahrung wird, wer als Lust hat mitzukommen, kann sich gerne melden 😋 Zu mir w, 29, nrw. Gerne auch über E-Mail: [email protected] Liebe Grüße Xenia ...

Jakobsweg...

01.07. → 31.12.2018
Mit dem Fahrrad auf den Jakobsweg! Per Zelt und mit Gepäckanhänger, hin und wieder in eine Unterkunft. Kein Stress - keine Hektik auf dem Weg - dafür intensives Landschaftserleben und gute Gespräche. Ich suche eine Reisepartnerin, die diesen Weg mit mir auf diese Weise realisiert. Da ich diesen Weg kenne, plane ich etwa 3 Monate dafür ein - oder mehr ( wie gesagt: kein Stress...) ...
Hallo ich weiblich 53 Jahre suche zum Start ggf. auch für längere oder einzelne Etappen oder gelegentliche Treffen eine Begleiterin oder auch kleinere Gruppe an die ich mich „Anfängerin“ zumindest zum Start anschließen kann. Momentan denken ich an die Küstenvariante bin aber flexibel....

Mitpilgerin gesucht...

24.05. → 02.06.2018
Hallo, ich möchte gern in den Pfingsferien den Jakobswegabschnitt Rothenburg - Speyer erpilgern. Ich habe keine Erfahrung im Pilgern, bin aber sportlich und offen für Neues. Falls du Interesse am gemeinsamen Erleben hast, würde ich mich über eine Antwort freuen....
Hallo zusammen, da die Leute in meinem Freundeskreis alle leider nicht so die Wanderer sind, versuche ich es hier :D Ich heiße Pascal, bin 22 Jahre alt und wohne in Passau. Nachdem ich schon soooo viel über den Jakobsweg gehört habe, möchte ich diesen Jahr unbedingt auf einem pilgern. Nachdem ich leider so wenig Urlaub bekommen habe, wäre zeitlich nur der Jakobsweg ab Porto möglich, welcher ebenfalls sehr schön sein soll, aber nicht so überlaufen.. Ich würde mich jedenfalls sehr freuen wenn ich irgend jemanden dafür begeistern kann !!!! :D Liebe Grüße ...
Hey, ich, 29, m, aus Hamburg mache mich am 06.06.18 auf, den Jakobsweg zu laufen. Ich starte in Porto und möchte dann so in ca. 10 Tagen Santiago de Compostela erreichen. Das ist aber nicht in Stein gemeißelt, wenn ich schneller/langsamer vorankomme ist das auch vollkommen okay. Spätestens am 17.06. wollte ich dann allerdings wieder in Deutschland sein. Wenn auch du immer schonmal überlegt hast, den Weg zu gehen und mich begleiten möchtest dann melde dich gerne (man muss ja auch nicht den kompletten Weg zusammen zurücklegen, Teilstücke gehen natürlich auch). Beste Grüße ...
Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und möchte mich auf die Suche nach einem/einer Mitpilger/in für den Camino Frances von Saint-Jean-Pied-de-Port bis nach Finisterre begeben. Zeitraum wäre zwischen April und Juni 2019 geplant. Zu meiner Person: Ich bin 26 J. und komme aus Ba-Wü, habe noch keine Wandererfahrung, aber habe schon länger vor den Camino zu laufen und möchte dies nächstes Jahr definitiv in Angriff nehmen. Freue mich auf eure Nachrichten. =)...

Ich will raus...

18.04. → 01.08.2018
Hallo Leute, Ich bin momentan in einer Zwischenzeit bevor mein Studium im Herbst startet. Ich möchte gerne raus etwas unternehmen.. reisen/woofen/festival/wandern/Jakobsweg/couchsurfen/Städtereisen/Roadtrip Ich bin da garnicht festgelegt. Ebenso bin ich nicht festgelegt, was den Zeitraum angeht.. Land: am liebsten innerhalb Europa, gerne auch Deutschland oder Nachbarländer. Ich würde mich einfach super freuen, wenn jemand ebenso wie ich raus möchte und wir gemeinsam planen können ! Ich bevorzuge weibliche Rückmeldungen (also keine FIESEN TYPEN bitte danke ) ...

Kurzurlaube und Jakobsweg (Teilstrecken)...

19.08.2018 → 31.10.2019
Hi, ich (lebe in München) suche nette Menschen für spontane Kurzurlaube 2-3 Tage, (evtl. auch 1-2 Wochen) Wandern, Radeln, Tanzen im Süddeutschen Raum, Kufstein, Innsbruck (Tirol) oder Garmisch, Bad Aibling, Tegernsee und Lindau am Bodensee. Würde auch gern zusätzlich den Bayrischen Jakobsweg von Hohenpeissenberg bis Oberstaufen weiter wandern oder /und radeln. Und diesen Sommer um den Bodensee genußradln. Zusätzlich Jakobsweg Spanien, als Gruppenreise oder zu zweit pilgern, bin für preiswerte Vorschläge offen. Eine Woche Mallorca wäre auch noch toll. Bin auch für Camping ...
Wer kommt im März 2018 mit auf den E4 und durchquert mit mir die Peloponnes von Nord nach Süd? https://www.e4-peloponnes.info https://www.fernwege.de/gr/e4-peloponnes/index.html https://de.wikipedia.org/wiki/Peloponnes Bin aber auch für andere Ideen oder Wegvorschläge offen! Ich bin 38 Jahre und wegerfahren: Jakobswege, Lykischer Weg, Via Algarviana, Franziskusweg, Olavsweg, GR 221, E5 Oberstdorf-Bozen. Freue mich über Begleitung oder Anschluss an Gruppe. Viele Grüße, Paul ...

Wandern auf dem Jakobsweg! :) ...

01.04. → 31.08.2018
Hallo ihr lieben Reisemenschen! :) Mein Name ist Francesco, ich bin 23 Jahre alt und komme aus der Region Nordwestschweiz. Bevor ich im September mit einer weiteren Ausbildung beginne, möchte ich noch auf Wanderschaft gehen. Und zwar habe ich mir den Jakobsweg vorgenommen. Am liebsten würde ich auf dem Küstenweg (Camino del Norte) wandern, also von Irun bis Santiago de Compostela (ca. 850 km), wobei ich aber auch offen für Alternativen bin. Zu meiner Person und Reiseart: Beim Reisen versuche ich möglichst unkompliziert, offen und mit möglichst wenig Gepäck unterwegs zu sein...

USA PCT...

01.01.2020 → 15.12.2021
Hallo Leute, ich möchte 2021 den PCT gehen. Es wäre schön, einen 2ten Mitwanderer zu finden und jemand, der diese Strecke schon gewandert ist und seine Erfahrungen teilen möchte. Bis dahin, Ahoi, Liebe Grüße von Klaus ...

Bitte ich suche hier wirklich dringend irgend...

25.07.2017 → 07.07.2019
So hey, ich nochmsl Bin nicht so oft online. In meiner alten Anzeige steht eigentlich fast alles. Ich muss hier weg, mehr als dringend! Will nicht alleine gehen unbedingt. Ich have wenig Geld und will eigentlich nach Mexiko oder usa und auswandern usw aber mittlerweile ist mir alles egal. Ich hab überlegt den jakobsweg zu gehen. Keine Ahnung ich komme überall mit hin, ich muss echt weg hier. Bitte wenn es irgendjemanden gibt der auch nicht alleine gehen will und weg will oder sonst was. Bitte meldet euch. Ich bin ordentlich und zuverlässig ich bin öfters traurig über meine Situ...
Hallo:) Ich möchte in diesem Jahr von Porto in Portugal nach Santiago de Compostela in Spanien pilgern. Die Reisezeit beträgt ungefähr zwei Wochen, je nach Tempo:) Der Weg führt duch malerische, kleine Dörfer und teilweise auch der Atlantikküste entlang. Zudem ist der Camino Portugues leichter zu bestreiten als der berühmte Camino Frances, da es kaum Steigungen zu bewältigen gibt. Um der Hochsaison etwas zu entgehen, würde ich diesen Trip gerne im September dieses Jahres machen. Der Vorteil liegt auch darin, dass die Temperaturen in Portugal/Spanien im Herbst nicht mehr so...
Hallo, ich bin Julie (50) und komme aus Basel. Leider ist meine Begleitung für den Jakobsweg kurzfristig ausgefallen und ich suche nun händeringend nach einem Ersatz, da ich Angst habe allein zu gehen und zudem die Sprache nicht beherrsche. Ich möchte den Camino Portugues gehen und zwar ab Porto. Bitte nur weibliche Begleitung. Starten würde ich am liebsten Ende Mai. Alternativ könnte ich aber auch Anfang Juni 2016. ...
Hallo, ich W28 bin fertig mit dem Studium und habe im Oktober zwei Wochen Zeit und Lust etwas wandern zu gehen. Von der Zeit her wäre der Camino Portugues wahrscheinlich am besten, aber der Camino Frances ab Leon bis nach Santiago würde mich auch reizen. Wer hat sonst noch Lust und Zeit mitzukommen? Ich würde von NRW bis Madrid fliegen (ist am günstigsten) und von dort mit Bus z.B. nach Leon. Ich hatte in 7-10 tage wandern gedacht. Freue mich über Antworten, lg L...
Hallo Wanderfans, ich heiße Fabienne, bin 25 Jahre alt und plane im August/September 2015 für 3 Wochen (Zeitpunkt der Reise ist relativ flexibel, Länge nicht) wieder einmal eine Etappe des Jakobswegs zu laufen. Habe ich vor 2 Jahren schonmal gemacht und war begeistert! Letztes Mal bin ich den "klassischen" camino gelaufen. Hätte also diesmal auch große Lust auf was Neues und auch ne Nummer härter ;), sprich "camino del norte". Ist kein Muss, aber würde mich sehr reizen. Ein bisschen was zu mir: Ich bin sehr offen und kontakfreudig und wirklich unkompliziert. ...
Hallo ihr Lieben, ich möchte diesen Sommer irgendwann zwischen Juli und Anfang Oktober gerne den Jakobsweg, bzw einen Teil davon, laufen. Ich wäre gerne ca 2-4 Wochen unterwegs. Eigentlich würde ich gerne von Saint-Jean-Pied-de-Port bis Santiago laufen, das ist natürlich nur schon sehr weit, ich könnte mich auch mit einer kürzeren Strecke anfreunden zum Beispiel ab Burgos:) Das pilgern möchte ich aber einfach ungern alleine tun, sondern gerne mit ein oder zwei weiteren netten Mädels zusammen. Da wird man sich dann bestimmt auch einig über die Strecke :) Ja wenn auch jemand in die...
Hallo liebe Leute, ich (21) bin auf der Suche nach einer Begleitung für den Jakobsweg, den ich diesen Sommer während meiner Semesterferien gerne laufen möchte- im Moment ist der Plan in Saint-Jean-Pied-de-Port loszulaufen und die 800km bis nach Santiago de Compostela in ungefähr 30 Tagen zurückzulegen.. bisher habe ich noch keine Pilgererfahrung, möchte mich aber gerne dieser Herausforderung stellen:) Zeitlich bin ich noch flexibel und habe von Mitte Juli bis Mitte September Zeit. Ich bin ziemlich unkompliziert, meistens gut gelaunt, auch mal für Blödsinn zu haben und hochmotivie...
Bereits deine nächste Reise geplant?
Spare Geld und finanziere deine Reisen
Offer trip iconReise erstellen

Genau genommen gibt es viele Jakobswege. Die Strecke von deiner Haustür bis nach Santiago ist auch ein Jakobsweg. Dein Jakobsweg. Solltest du planen den Jakobsweg zu gehen, gibt es einige Dinge die du und deine Mitreisenden berücksichtigen sollten:

1. Unterbringung

Entlang des Jakobsweges findest du alle Arten von Unterkünften: Pilgerherbergen, Airbnbs, Hotels, Campingplätze... Je nach Reisebudget und deinen Bedürfnissen - hier ist für jeden etwas dabei. Einige der Pilgerherbergen bieten sogar kostenlose Unterkünfte an, sie bitten nur um eine kleine Spende.

2. Kenne deine Grenzen

Der Weg hat markierte Etappen, die eine Strecke von 20-30 Kilometer pro Tag zu Fuß und 60-70 Kilometer mit dem Fahrrad umfassen. Wichtig ist, dass du und deine Jakobsweg Reisepartner eure körperliche Verfassung berücksichtigen und eure Grenzen kennt. Je nachdem könnt ihr mehr oder weniger lange Etappen wählen, es ist kein Wettrennen!

3. Verpflegung

Wie du wahrscheinlich schon 100 Mal gehört hast, ist das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages. Auf dem Jakobsweg ist es ganz besonders wichtig, da du deine ganze Energie benötigst, um die nächste Etappe zu bewältigen. Frühstücke morgens ausgiebig mit deinen Jakobsweg Reisepartnern, bevor ihr euch auf den Weg macht. Ihr werdet es euch später danken. Packt euch für den Tag genügen Snacks ein: Süßigkeiten, Nüsse und Trockenfrüchte sind leicht und der kleine Hunger kommt schneller als gedacht :) Nicht zu vergessen ist natürlich das Wasser! Trinkt genug, denn das ist für den Körper sehr wichtig. Ist die Flasche leer - keine Sorge! Auf dem Jakobsweg gibt es zahlreiche Quellen und Brunnen, wo ihr eure Wasser-Vorräte wieder auffüllen könnt.

4. Bekleidung

Atmungsaktive und leichte Wanderkleidung ist beim Wandern des Jakobsweges das A &O. Deine Kleidung sollte so bequem wie möglich sein, da du den ganzen Tag darin wandern wirst. Es versteht sich von selbst, dass du natürlich ein wirklich gutes Paar Wanderschuhe brauchst. Kaufst du dir neue solltest du sie vorher gut einlaufen, damit du keine Blasen bekommst.

5. Gepäck: Weniger ist mehr

Weniger ist mehr. Packe nur das nötigste zum Wandern ein. Denk daran, dass du das Gewicht den ganzen Tag auf deinem Rücken tragen musst - jedes Gramm zählt! Im Idealfall sollte dein Rucksack nicht mehr als 7 Kilo bzw. 10% deines Körpergewichts wiegen. Reist du mit einem Jakobsweg Reisepartner, so könnt ihr euch das Gepäck auch aufteilen.